Abo
  • Services:
Anzeige

Vier Bücher von O'Reilly zum kostenlosen Download

"Die GPL kommentiert und erklärt" und das "Linux Praxishandbuch"

Der O'Reilly-Verlag bietet ab sofort vier neue OpenBooks zum kostenlosen Download an. Dazu zählen die Titel "Die GPL kommentiert und erklärt" und "Linux Firewalls". Ein weiteres Buch beschäftigt sich mit der Spam- und Virenbekämpfung mit Open Source, während es sich beim vierten Buch um das "Linux Praxishandbuch" handelt.

Zu den bereits vorhandenen OpenBooks von O'Reilly sind nun vier neue hinzugekommen, die unter verschiedenen Lizenzbestimmungen veröffentlicht wurden. Die Bücher sind online kostenlos als PDF-Dateien verfügbar, wobei der Verlag sie in einzelne Kapitel aufgeteilt hat. Die nun veröffentlichten Bücher stehen alle in aktuellen Auflagen von 2005 oder 2006 bereit.

Anzeige

Das Buch "Mit Open Source-Tools Spam & Viren bekämpfen" beschäftigt sich mit Software wie SpamAssasin und anderen Spam-Abwehrtechniken wie DNS-basierten Blackhole-Listen. Virenscanner wie ClamAV kommen ebenso zur Sprache, wie die Filterung im Client. Die Autoren befassen sich auch mit den juristischen Aspekten von Spam und Viren. Das Buch ist für den privaten Gebrauch kostenlos verfügbar.

Die zweite Auflage von "Linux-Firewalls - Ein praktischer Einstieg" beschäftigt sich mit verschiedenen Firewall-Lösungen und präsentiert so unter anderem eine Firewall auf einer Diskette. Die Paketfilter IPChains und IPTables kommen beide zur Sprache und auch demilitarisierte Zonen und Proxys sind Themen des Buches, das unter den Lizenzbestimmungen der GNU Free Documentation License (FDL) erschienen ist.

Den Grundlagen des Linux-Systems widmet sich das "Linux Praxishandbuch", das sowohl die Installation als auch die Bedienung anspricht. Eigene Kapitel widmen sich Werkzeugen zur System- und Softwareverwaltung. Doch auch die Desktop-Oberflächen KDE und GNOME sowie der Kernel werden behandelt. Für den privaten Gebrauch ist das Buch ebenfalls kostenlos.

Der Titel "Die GPL kommentiert und erklärt" beschäftigt sich mit den Fragen, was die GPL ist und wie sie sich von anderen Open-Source-Lizenzen unterscheidet. Wann deutsches Recht maßgeblich für die Beurteilung der GPL ist, wird ebenfalls beantwortet. Der zweite Teil des Buches besteht aus einer ausführlichen Kommentierung der einzelnen Abschnitte. Das Buch ist unter einer Creative-Commons-Lizenz verfügbar.

Alle vier Bücher stehen ab sofort unter oreilly.de bereit.


eye home zur Startseite
noob 07. Jan 2008

immer auf windows-user rumhacken, aber keinen plan^^

mrnoeb 29. Apr 2006

Ich komme seit einigen Tagen nicht mehr auf die O'Reilly Seite. Weiss wer genaueres...

cho_ in popo 28. Apr 2006

neee nur deiner war fürn mülleimer.

Peter Panner 28. Apr 2006

http://www.oreilly.de.nyud.net:8090/online-books


hirnrinde.de - was in unseren Köpfen herumspukt... / 30. Apr 2006

Mastblau / 28. Apr 2006

Dimension 2k / 27. Apr 2006

Wissen für lau



Anzeige

Stellenmarkt
  1. Alfred Kärcher GmbH & Co. KG, Winnenden bei Stuttgart
  2. Daimler AG, Stuttgart
  3. Robert Bosch GmbH über access KellyOCG GmbH, Leonberg
  4. MBtech Group GmbH & Co. KGaA, Sindelfingen, Stuttgart, Böblingen


Anzeige
Top-Angebote
  1. (nur in den Bereichen "Mainboards", "Smartphones" und "TV-Geräte")
  2. 29,99€
  3. 18,00€ (ohne Prime bzw. unter 29€-Einkauf zzgl. 3€ Versand)

Folgen Sie uns
       

Anzeige
Whitepaper
  1. Mit digitalen Workflows Geschäftsprozesse agiler machen
  2. Potenzialanalyse für eine effiziente DMS- und ECM-Strategie
  3. Sicherheitsrisiken bei der Dateifreigabe & -Synchronisation


  1. taz

    Strafbefehl in der Keylogger-Affäre

  2. Respawn Entertainment

    Live Fire soll in Titanfall 2 zünden

  3. Bootcode

    Freie Firmware für Raspberry Pi startet Linux-Kernel

  4. Brandgefahr

    Akku mit eingebautem Feuerlöscher

  5. Javascript und Node.js

    NPM ist weltweit größtes Paketarchiv

  6. Verdacht der Bestechung

    Staatsanwalt beantragt Haftbefehl gegen Samsung-Chef

  7. Nintendo Switch im Hands on

    Die Rückkehr der Fuchtel-Ritter

  8. Raspberry Pi

    Compute Module 3 ist verfügbar

  9. Microsoft

    Hyper-V bekommt Schnellassistenten und Speicherfragmente

  10. Airbus-Chef

    Fliegen ohne Piloten rückt näher



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Reverse Engineering: Mehr Spaß mit Amazons Dash-Button
Reverse Engineering
Mehr Spaß mit Amazons Dash-Button

Tado im Test: Heizkörperthermostate mit effizientem Stalker-Modus
Tado im Test
Heizkörperthermostate mit effizientem Stalker-Modus
  1. Focalcrest Mixtile Hub soll inkompatible Produkte in Homekit einbinden
  2. Airbot LG stellt Roboter für Flughäfen vor
  3. Smarte Lautsprecher Die Stimme ist das Interface der Zukunft

Routertest: Der nicht ganz so schnelle Linksys WRT3200ACM
Routertest
Der nicht ganz so schnelle Linksys WRT3200ACM
  1. Norton Core Symantec bietet sicheren Router mit Kreditkartenpflicht
  2. Routerfreiheit bei Vodafone Der Kampf um die eigene Telefonnummer
  3. Router-Schwachstellen 100.000 Kunden in Großbritannien von Störungen betroffen

  1. Re: Und hier mal ein Bericht aus dem echten Leben.

    Faksimile | 22:51

  2. Re: Warum will das jemand?

    root666 | 22:51

  3. Re: Preis Controller

    My1 | 22:49

  4. Re: "Wir bauen mehr Glasfaser als jeder andere...

    plutoniumsulfat | 22:45

  5. Re: Selbst Landungen

    Moe479 | 22:38


  1. 18:02

  2. 17:38

  3. 17:13

  4. 14:17

  5. 13:21

  6. 12:30

  7. 12:08

  8. 12:01


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel