Anzeige

Google startet lokale Suche für Deutschland

Erstmals Kartenmaterial von Deutschland über Google Maps verfügbar

Nach langer Wartezeit bringt Google seine lokale Suche auch nach Deutschland. Eine offizielle Ankündigung fehlt bislang noch, aber Googles lokale Suche liefert nun erstmals Treffer zu deutschen Adressen. Über Google Maps können nun Restaurants, Hotels, Geschäfte oder andere Einrichtungen gefunden werden.

Wie von Googles lokaler Suche aus den USA bekannt, zeigt auch die deutsche Variante gefundene Adressen wahlweise auf Kartenmaterial oder aber auf Satellitenbildern. Zudem lassen sich beide Ansichten kombinieren, um sich etwa auf Satellitenfotos besser orientieren zu können. Erst vor wenigen Tagen wurde das Produkt Google Local in Google Maps umbenannt.

Anzeige

Die lokale Suche bietet außerdem die bekannte Routenberechnung, verschiedene Zoomstufen und zeigt öffentliche Verkehrsmittel wie U- und S-Bahnen in den Kartendaten an. Derzeit erreicht man die deutschsprachige Suche von Google Maps nur über maps.google.com; eine deutsche Webseite liegt dazu noch nicht vor. Allerdings sind die Suchtreffer allesamt in deutscher Sprache gehalten, nur die Oberfläche ist weiterhin in englischer Sprache.

Vergleichbare lokale Suchdienste haben Web.de und T-Info bereits zur CeBIT 2006 gestartet. Nun zieht Google hier nach und löst damit das Versprechen von der CeBIT 2005 mit gehöriger Verspätung ein. Damals wurde die lokale Suche noch für das Jahr 2005 versprochen, woraus allerdings nichts wurde.


eye home zur Startseite
Berni 08. Mai 2007

Hallo! Muss nächste Woche eine Präsentation mit Google Earth in der Schule machen. Habe...

Matze_in_DD 03. Mai 2006

Einfach mal in den Google Earth Optionen den Disk-Cache leeren !!! Dann ist Google Earth...

ip (Golem.de) 26. Apr 2006

denn seit heute wird die mobile Variante der lokalen Suche auch über die Google-Mobile...

Billy 26. Apr 2006

Golem hat heute nochmal extra darüber berichtet?! Das war doch schon während des...

khohn 26. Apr 2006

hast du mal einen link? Ich finds nich..

Kommentieren


hirnrinde.de - was in unseren Köpfen herumspukt... / 25. Apr 2006



Anzeige

Stellenmarkt
  1. über Hanseatisches Personalkontor Stuttgart, Crailsheim
  2. NORD/LB Luxembourg S.A. Covered Bond Bank, Luxembourg-Findel (Luxemburg)
  3. Wirecard Technologies GmbH, Aschheim bei München
  4. Robert Bosch GmbH, Schwieberdingen bei Stuttgart


Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 134,98€
  2. 169,99€
  3. 209,99€/219,99€ (Vorbesteller-Preisgarantie)

Folgen Sie uns
       


  1. Axon 7

    ZTEs Topsmartphone kommt für 450 Euro nach Deutschland

  2. Medienanstalten

    Analoge TV-Verbreitung bindet hohe Netzkapazitäten

  3. Vorstandard

    Nokia will bereits ein 5G-fähiges Netz haben

  4. Vielfliegerprogramm

    Hacker stehlen Millionen Air-India-Meilen

  5. Funknetz

    BVG bietet offenes WLAN auf vielen U-Bahnhöfen

  6. Curiosity

    Weitere Hinweise auf einst sauerstoffreiche Mars-Atmosphäre

  7. Helium

    Neues Gas aus Tansania

  8. Streaming

    Netflix arbeitet mit Partnern an einer Sprachsuche

  9. Millionenrückzahlung

    Gericht erklärt Happy Birthday für gemeinfrei

  10. Trials of the Blood Dragon im Test

    Motorräder im B-Movie-Rausch



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Mikko Hypponen: "Microsoft ist nicht mehr scheiße"
Mikko Hypponen
"Microsoft ist nicht mehr scheiße"

Zelda Breath of the Wild angespielt: Das Versprechen von 1986 wird eingelöst
Zelda Breath of the Wild angespielt
Das Versprechen von 1986 wird eingelöst

Telefonabzocke: Dirty Harry erklärt mein Windows für kaputt
Telefonabzocke
Dirty Harry erklärt mein Windows für kaputt
  1. Darknet-Handel Nutzerdaten von Telekom-Kunden werden verkauft
  2. Security Ransomware-Bosse verdienen 90.000 US-Dollar pro Jahr
  3. Festnahme und Razzien Koordinierte Aktion gegen Cybercrime

  1. Re: Das muss man sich mal ...

    ChevalAlazan | 20:37

  2. Re: Endlich....

    GrandmasterA | 20:34

  3. Re: Solange MS keine Kehrtwende beim Datenschutz...

    Moe479 | 20:33

  4. Re: "Die dunkle Seite der Wikipedia"...

    Unix_Linux | 20:28

  5. Re: Es gab ja auch bereits spaßige Sabotage...

    ChevalAlazan | 20:27


  1. 19:19

  2. 19:06

  3. 18:25

  4. 18:17

  5. 17:03

  6. 16:53

  7. 16:44

  8. 15:33


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel