Abo
  • Services:
Anzeige

Wenn das Elektroschock-Handy zweimal klingelt

Löst Elektroschockalarm Vibrationsfunktion in Handys ab?

Motorola hat eine lautlose Elektroschockalarmierung für mobile Endgeräte zum Patent angemeldet. Damit soll der übliche Nachteil herkömmlicher Vibrationsfunktionen in Mobiltelefonen abgestellt werden. Denn ganz geräuschlos kann prinzipbedingt kein Vibrationsalarm arbeiten. Dies soll mit einer Elektroschocksignalisierung umgangen werden, der dann vollkommen lautlos agieren soll.

Das beim US-Patent eingereichte Patent beschreibt neben dem Mobiltelefon ein "Stimulator-Pad", in dem die Elektroschocksignalisierung enthalten ist. Es tritt entweder kabelgebunden oder drahtlos mit dem Mobiltelefon in Kontakt, muss dazu aber direkten Kontakt mit der Haut haben.

Anzeige

Anrufe oder Nachrichten werden dann als Signal an das Stimulator-Pad übermittelt, welches dann sanfte Elektroschocks an die Haut austeilt, welche vom Nutzer entsprechend gefühlt und bemerkt werden. Da in dem Pad bei der Alarmierung keine beweglichen Teile zum Einsatz kommen, soll diese Technik komplett geräuschlos arbeiten.

Derzeit ist noch nicht absehbar, wann eine solche Technik auf den Markt kommen wird.


eye home zur Startseite
Rolf Scheurer 27. Apr 2006

bleibt die Frage, ob das wirklich "lautlos" ist, wenn der angerufene plötzlich...

Network-IT-Profi 25. Apr 2006

ich würde vermuten eher das vibrieren immerhin hast du da mechanische teile (motor) der...

Fighterly 25. Apr 2006

Ich hab davon gehört, dass die Funkapparate beim Militär in Panzern z.B. auf den Kehlkopf...

don diskobo 25. Apr 2006

du willst auch mal zappeln wie auf dem elektrischen stuhl??? dann sende "GAME OVER" an...

sms-virus 25. Apr 2006

Mit Hack auf Phone - verreckt.


WWWorker - Sascha Carlin / 25. Apr 2006

Bei Anruf Tod



Anzeige

Stellenmarkt
  1. GILDEMEISTER Beteiligungen GmbH, Pfronten oder Bielefeld
  2. GRENZEBACH Maschinenbau GmbH, Asbach-Bäumenheim / Hamlar
  3. Wirecard Technologies GmbH, Aschheim bei München
  4. Robert Bosch GmbH, Stuttgart-Feuerbach


Anzeige
Blu-ray-Angebote
  1. 149,99€ (Vorbesteller-Preisgarantie)
  2. 9,99€
  3. (u. a. Jurassic World, Fast & Furious 7, Die Unfassbaren, Interstellar, Terminator 5)

Folgen Sie uns
       


  1. Autonomes Fahren

    Suchmaschinenkonzern Yandex baut fahrerlosen Bus

  2. No Man's Sky

    Steam wehrt sich gegen Erstattungen

  3. Electronic Arts

    Battlefield 1 setzt Gold, aber nicht Plus voraus

  4. Kaby Lake

    Intel stellt neue Chips für Mini-PCs und Ultrabooks vor

  5. Telefonnummern für Facebook

    Threema profitiert von Whatsapp-Datenaustausch

  6. Browser

    Google Cast ist nativ in Chrome eingebaut

  7. Master of Orion im Kurztest

    Geradlinig wie der Himmelsäquator

  8. EU-Kommission

    Apple soll 13 Milliarden Euro an Steuern nachzahlen

  9. Videocodec

    Für Netflix ist H.265 besser als VP9

  10. Weltraumforschung

    DFKI-Roboter soll auf dem Jupitermond Europa abtauchen



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Galaxy Note 7 im Test: Schaut dir in die Augen, Kleine/r/s!
Galaxy Note 7 im Test
Schaut dir in die Augen, Kleine/r/s!
  1. Samsung Display des Galaxy Note 7 ist offenbar nicht kratzfest
  2. PM1643 & PM1735 Samsung zeigt V-NAND v4 und drei Rekord-SSDs
  3. Gear IconX im Test Anderthalb Stunden Trainingsspaß

Xfel: Riesenkamera nimmt Filme von Atomen auf
Xfel
Riesenkamera nimmt Filme von Atomen auf
  1. US Air Force Modifikation der Ionosphäre soll Funk verbessern
  2. Teilchenbeschleuniger Mögliches neues Boson weist auf fünfte Fundamentalkraft hin
  3. Materialforschung Glas wechselt zwischen durchsichtig und schwarz

Deus Ex Mankind Divided im Test: Der Agent aus dem Hardwarelabor
Deus Ex Mankind Divided im Test
Der Agent aus dem Hardwarelabor
  1. Summit Ridge AMDs Zen-Chip ist so schnell wie Intels 1.000-Euro-Core-i7
  2. Doom Denuvo schützt offenbar nicht mehr
  3. Deus Ex angespielt Eine Steuerung für fast jeden Agenten

  1. Re: Open Source Treiber JETZT!

    IchBIN | 20:39

  2. Re: Wie bescheuert muss man eigentlich sein

    schachbrett | 20:34

  3. Re: Here ungenau

    Kristian.Kuhn | 20:33

  4. Re: Mir sind die Sicherheitslücken mittlerweile egal.

    IchBIN | 20:33

  5. Re: Zwar sind meine besten Freunde bei Threema...

    schachbrett | 20:30


  1. 17:39

  2. 17:19

  3. 15:32

  4. 15:01

  5. 14:57

  6. 14:24

  7. 14:00

  8. 12:59


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel