Abo
  • Services:
Anzeige

Verschlüsselungssoftware Truecrypt 4.2 erschienen

Mehr Funktionen unter Linux

Die kostenlose Verschlüsselungssoftware Truecrypt ist in der Version 4.2 erschienen, mit der sich nun auch Datenträger unter Linux verschlüsseln lassen. Zudem erstellt Truecrypt dynamische Container, deren Größe wächst, je mehr Daten sie enthalten. Außer einzelnen Dateien und ganzen Festplatten kann Truecrypt auch externe Speichermedien wie USB-Sticks verschlüsseln.

Truecrypt kann beispielsweise virtuelle Festplatten innerhalb einer Datei verschlüsseln, die sich dann als normale Laufwerke einbinden lassen. Darüber hinaus kann man komplette Partitionen oder Speichermedien wie Disketten und USB-Sticks verschlüsseln.

Anzeige

Die Version 4.2 vervollständigt den Funktionsumfang der Software unter Linux. So können Anwender auch unter Linux Dateien und Datenträger verschlüsseln sowie Passwörter und Keyfiles ändern. Keyfiles lassen sich ferner auch erstellen und die Software kann die Header eines verschlüsselten Volumes unter Linux sichern und wiederherstellen. Ein Shellskript nimmt außerdem die notwendigen Änderungen am Linux-Kernel vor, um Truecrypt erfolgreich kompilieren zu können.

Truecrypt 4.2 unterstützt außerdem dynamische Container, deren physikalische Größe anwächst, je mehr Daten sie enthalten. Dafür nutzt die Software allerdings eine Funktion des NTFS-Dateisystems, so dass dynamische Container nur auf entsprechenden Partitionen zur Verfügung stehen. Unter Windows bietet Truecrypt zudem neue Optionen, um ein verschlüsseltes Volume ins Dateisystem einzubinden.

Die neue Version soll ferner die Sicherheit unter Linux erhöhen. Auch der gleichzeitige Zugriff auf ein Volume von verschiedenen Betriebssystemen aus soll nun funktionieren. Dies ist nützlich, ist ein Volume beispielsweise über das Netzwerk zugänglich.

Truecrypt 4.2 steht ab sofort zum Download für verschiedene Plattformen sowie im Quelltext bereit. Die Software unterliegt einer eigenen Lizenz, die beispielsweise Änderungen an den Quellen zulässt.


eye home zur Startseite
George 29. Apr 2006

Erzeug mit dem "Festplatten-Dienstprogramm" (unter Dienstprogramme) ein Image und wähle...

netvampire 21. Apr 2006

Also wer ein einfaches Tools sucht, was wirklich nur zwei Knöpfe zu öffnen und schließen...

No Patents 19. Apr 2006

FreeOTFE auf eine unverschluesselte zweite Partition drauf und Windows kann den dm-crypt...

star6 19. Apr 2006

unwahrscheinlich ja aber warum du 20 zeichen für ein pw verwendest das nicht sicherer...

Unwichtig 18. Apr 2006

Dies war jedenfalls bisher immer so (muss erst umounted werden). Also ist das noch immer...



Anzeige

Stellenmarkt
  1. Robert Bosch GmbH, Abstatt
  2. Bernecker + Rainer Industrie-­Elektronik Ges.m.b.H., Essen
  3. Zentrum für Informationstechnologie ZIT, Freiburg im Breisgau
  4. Securiton GmbH Alarm- und Sicherheitssysteme, Achern


Anzeige
Top-Angebote
  1. (u. a. London Has Fallen, The Imitation Game, Lone Survivor, Olympus Has Fallen)
  2. (u. a. Der Hobbit 3, Der Polarexpress, Ice Age, Pan, Life of Pi)
  3. (u. a. 96 Hours Taken 3 6,97€, London Has Fallen 9,97€, Homefront 7,49€, Riddick 7,49€)

Folgen Sie uns
       

Anzeige
Whitepaper
  1. Praxiseinsatz, Nutzen und Grenzen von Hadoop und Data Lakes
  2. Sicherheitskonzeption für das App-getriebene Geschäft
  3. Globale SAP-Anwendungsunterstützung durch Outsourcing


  1. Red Star OS

    Sicherheitslücke in Nordkoreas Staats-Linux

  2. Elektroauto

    Porsche will 20.000 Elektrosportwagen pro Jahr verkaufen

  3. TV-Kabelnetz

    Tele Columbus will Marken abschaffen

  4. Barrierefreiheit

    Microsofts KI hilft Blinden in Office

  5. AdvanceTV

    Tele Columbus führt neue Set-Top-Box für 4K vor

  6. Oculus Touch im Test

    Tolle Tracking-Controller für begrenzte Roomscale-Erfahrung

  7. 3D Xpoint

    Intels Optane-SSDs erscheinen nicht mehr 2016

  8. Webprogrammierung

    PHP 7.1 erweitert Nullen und das Nichts

  9. VSS Unity

    Virgin Galactic testet neues Raketenflugzeug

  10. Google, Apple und Mailaccounts

    Zwei-Faktor-Authentifizierung richtig nutzen



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Nach Angriff auf Telekom: Mit dem Strafrecht Router ins Terrorcamp schicken oder so
Nach Angriff auf Telekom
Mit dem Strafrecht Router ins Terrorcamp schicken oder so
  1. 0-Day Tor und Firefox patchen ausgenutzten Javascript-Exploit
  2. Pornoseite Xhamster spricht von Fake-Leak
  3. Mitfahrgelegenheit.de 640.000 Ibans von Mitfahrzentrale-Nutzern kopiert

Digitalcharta: Operation am offenen Herzen der europäischen Demokratie
Digitalcharta
Operation am offenen Herzen der europäischen Demokratie
  1. EU-Kommission Mehrwertsteuer für digitale Medien soll sinken
  2. Vernetzte Geräte Verbraucherminister fordern Datenschutz im Haushalt
  3. Neue Richtlinie EU plant Netzsperren und Staatstrojaner

Garamantis: Vorsicht Vitrine, anfassen erwünscht!
Garamantis
Vorsicht Vitrine, anfassen erwünscht!
  1. Gentechnik Mediziner setzen einem Menschen Crispr-veränderte Zellen ein
  2. Zarm Zehn Sekunden schwerelos
  3. Mikroelektronik Wie eine Vakuumröhre - nur klein, stromsparend und schnell

  1. Re: Sieht gut aus

    ChristianKG | 02:37

  2. Re: SMS unsicher?

    Proctrap | 02:28

  3. Re: Betrifft nur wenige

    HorkheimerAnders | 01:50

  4. Re: Audio?

    Pjörn | 01:48

  5. Re: Nächste Stufe ...

    NukeOperator | 01:35


  1. 17:25

  2. 17:06

  3. 16:53

  4. 16:15

  5. 16:02

  6. 16:00

  7. 15:00

  8. 14:14


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel