Abo
  • Services:
Anzeige

Ältere nutzen Internet gegen Vereinsamung

Umfrage zu Internetnutzung und Technikausstattung der Generation ab 50

Einer soziodemographischen Umfrage der Generation ab 50 zur Internetnutzung zufolge nutzen die so genannten Silver Surfer das Internet unter anderem, um etwas gegen die Vereinsamung zu unternehmen. Die Studie wurde unter 1.120 Personen durchgeführt und von der Initiative D21 in Auftrag gegeben.

Diejenigen der Generation 50plus, die online sind, verhalten sich den Ergebnissen der Studie nach nicht wie Technikmuffel, sondern stellen vielmehr interessierte Techniknutzer dar. Für die Mehrzahl der Befragten sind der Computer und das Internet fester Bestandteil des Alltags geworden. 71 Prozent der Silver Surfer nutzen bereits seit drei Jahren das Internet.

Anzeige

Aktuelle Informationen sind für 51 Prozent der Onliner das überzeugende Argument, ins Netz zu gehen. Für 44 Prozent ist die Kommunikationsmöglichkeit entscheidend. "Mitreden können" ist für 34 Prozent ein wichtiges Motiv.

"Viele der Befragten machen den Schritt zu Computer und Internet sehr bewusst. Digitale Integration ist für die Generation 50plus ein wichtiges Thema. Die Befragten sehen erhebliche Nachteile für diejenigen, die noch nicht online sind", so Prof. Barbara Schwarze (Vorstandsvorsitzende des Kompetenzzentrums Technik - Diversity - Chancengleichheit und D21-Vorstand). "Zwei Drittel von ihnen rechnen mit Benachteiligungen fürs gesellschaftliche Leben und bei der künftigen Versorgung mit Dienstleistungen", so Schwarze weiter.

Fast 50 Prozent der Frauen und 30 Prozent der Männer nutzen Computerkurse für den Erwerb von Medienkompetenz; 65 Prozent der Frauen und 52 Prozent der Männer halten sich zudem an ihre Kinder und Freunde.

79 Prozent der Befragten gehen täglich online, weitere 17 Prozent mindestens einmal die Woche. Unter den typischen Computerarbeiten stehen das Websurfen (93 Prozent), das Schreiben von Texten (91 Prozent), E-Mail (86 Prozent) und Bildbearbeitung (72 Prozent) im Mittelpunkt.

Die Studienergebnisse können kostenlos unter www.50plus-ans-netz.de als PDF heruntergeladen werden. Die Ergebnisse sind Teil einer Sonderauswertung der Befragung "(N)ONLINER Atlas 2005", der am 11. Juli 2006 erscheinen soll.


eye home zur Startseite
Michael - alt 13. Apr 2006

Du hast natürlich Recht, meine Formulierung ist auch leicht daneben. Es wird der älterne...

mz3001 12. Apr 2006

klingt plausibel. bleibt nur noch abzuwarten, wann die die "hardwarelobby" die...

Sportdirektor KGB 12. Apr 2006

Zunächst dachte ich: "Was sind das für Deppen". Denn immerhin ist die Generation 50plus...



Anzeige

Stellenmarkt
  1. SCHEMA Holding GmbH, Nürnberg
  2. Landeshauptstadt München, München
  3. ZF Friedrichshafen AG, Passau
  4. access Automotive Career Event, Nürnberg


Anzeige
Hardware-Angebote
  1. und Gears of War 4 gratis erhalten
  2. (u. a. Asus GTX 1070 Strix OC, MSI GTX 1070 Gaming X 8G und Aero 8G OC)
  3. und doppelten Cashback von 150 € bis 1.000 € sichern

Folgen Sie uns
       


  1. Dice

    Kampagne von Battlefield 1 spielt an vielen Fronten

  2. NBase-T alias 802.3bz

    2.5GbE und 5GbE sind offizieller IEEE-Standard

  3. Samsung-Rückrufaktion

    Bereits 60 Prozent der Note-7-Geräte in Europa ausgetauscht

  4. Mavic Pro

    DJI stellt klappbaren 4K-Quadcopter für 1.200 US-Dollar vor

  5. Streamripper

    Musikindustrie will Youtube-mp3.org zerstören

  6. Jupitermond

    Nasa beobachtet Wasserdampf auf Europa

  7. Regierung

    Wie die Telekom bei Merkel ihre Interessen durchsetzt

  8. Embedded Radeon E9550

    AMD packt Polaris in 4K-Spieleautomaten

  9. Pay-TV

    Ultra-HD-Programm von Sky startet im Oktober

  10. Project Catapult

    Microsoft setzt massiv auf FPGAs



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
DDoS: Das Internet of Things gefährdet das freie Netz
DDoS
Das Internet of Things gefährdet das freie Netz
  1. Hilfe von Google Brian Krebs' Blog ist nach DDoS-Angriff wieder erreichbar
  2. Picobrew Pico angesehen Ein Bierchen in Ehren ...
  3. Peak Smarte Lampe soll Nutzer zum Erfolg quatschen

MacOS 10.12 im Test: Sierra - Schreck mit System
MacOS 10.12 im Test
Sierra - Schreck mit System
  1. MacOS 10.12 Fujitsu warnt vor der Nutzung von Scansnap unter Sierra
  2. MacOS 10.12 Sierra fungiert als alleiniges Sicherheitsupdate für OS X
  3. MacOS Sierra und iOS 10 Apple schmeißt unsichere Krypto raus

Mi Notebook Air im Test: Xiaomis geglückte Notebook-Premiere
Mi Notebook Air im Test
Xiaomis geglückte Notebook-Premiere
  1. Mi Notebook Air Xiaomi steigt mit Kampfpreisen ins Notebook-Geschäft ein
  2. Xiaomi Mi Band 2 im Hands on Fitness-Preisbrecher mit Hack-App
  3. Xiaomi Hugo Barra verkündet Premium-Smartphone

  1. Re: Man stelle das sich beim Auto vor.

    Yash | 00:20

  2. Re: Bin gespannt

    marcelpape | 00:18

  3. Re: Änderungen in der Lizensierung

    körner | 00:17

  4. Re: Lachhaft!

    logged_in | 00:17

  5. Re: es gibt kein content fur 4k :D

    sneaker | 00:16


  1. 20:57

  2. 18:35

  3. 18:03

  4. 17:50

  5. 17:41

  6. 15:51

  7. 15:35

  8. 15:00


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel