MonoDevelop 0.10 erschienen

Integrierte Entwicklungsumgebung mit GUI-Designer

Die auf .Net-Sprachen ausgerichtete Entwicklungsumgebung MonoDevelop umfasst in der neuen Version 0.10 auch einen GUI-Designer. MonoDevelop unterstützt nun außerdem Refactoring-Funktionen und kann Quellcode drucken. Zudem soll der C#-Parser präziser arbeiten.

Anzeige

Der neue GUI-Designer
Der neue GUI-Designer
MonoDevelop ist eine Entwicklungsumgebung für die Desktop-Oberfläche GNOME und die Entwicklung von Programmen in .Net-Sprachen. Die größte Neuerung in Version 0.10 ist der enthaltene GUI-Designer, mit dem sich GTK#-Oberflächen erstellen lassen. Außer normalen Fenstern und Dialogen lassen sich so auch individuelle Widgets erzeugen, für alle notwendigen Dateien sorgt der Designer selbstständig.

Zudem bietet MonoDevelop nun erste Refactoring-Operationen, um so unter anderem die Lesbarkeit des Codes zu verbessern und damit die Wartung zu erleichtern. So findet MonoDevelop beispielsweise automatisch abgeleitete Klassen einer Klasse. Weitere Funktionen sollen in zukünftigen Versionen folgen. Mit der neuen Version können Entwickler ihren Quellcode jetzt auch ausdrucken.

Ferner gibt es neue Vorlagen zum Erstellen von Klassen und einen neuen Dialog, der das Anlegen eines neuen Projektes vereinfachen soll. Der Add-In-Dialog verfügt über weitere Filter und es gibt ein neues Add-In, um Changelogs zu erstellen. Darüber hinaus führten die Entwickler einige API-Änderungen durch, so dass der C#-Parser präziser arbeitet.

MonoDevelop 0.10 steht ab sofort zum Download im Quelltext und als RPM-Paket bereit.


Erich 12. Apr 2006

Du könntest dir auch Lua anschauen, das ist eine ziemlich simple Sprache, die man schnell...

the real bass 12. Apr 2006

Wer sagt denn, daß man trotz Kenntniss mehrerer OOP Sprachen kein theoretische...

nicoledus 12. Apr 2006

was gegen scripter? ja, ich arbeite viel mit scriptsprachen, aber auch mit c++. weils...

gamelord.de 11. Apr 2006

Hier wurden schon viele Gute Tipps gegeben, aber ich möchte noch was hinzufügen: Wenn dir...

Croco 11. Apr 2006

1.) Schau dir mal http://www.askos.de/tutorial an. Vielleicht erscheint dir das etwas zu...

Kommentieren




Anzeige

  1. Referent/in IT Flugdatenanalyse
    Lufthansa CityLine GmbH, München
  2. Business Analyst (m/w)
    AVL List GmbH, Graz (Österreich)
  3. User Experience Designer (m/w)
    Siemens AG, Bonn
  4. Leiter/in des IT-Anforderungsmanagements
    Landeshauptstadt München, München

 

Detailsuche


Folgen Sie uns
       


  1. Quartalsbericht

    Amazon erwirtschaftet Verlust von 126 Millionen US-Dollar

  2. Apple verkraftet Ansturm nicht

    OS X Yosemite - die öffentliche Beta ist da

  3. Erfundene Waren

    Ebay-Betrüger muss für 7 Jahre in Haft

  4. Uber und Wundercar

    Deutsche haben großes Interesse an Taxi-Alternativen

  5. Bundesnetzagentur

    In Deutschland sind weiter rund 30 Wimax-Anbieter aktiv

  6. Allview Viva H7

    7-Zoll-Tablet mit UMTS-Modem für 120 Euro

  7. Echtzeit-Überwachung

    BND prüft angeblich Einsatz von SAPs Hana-Datenbank

  8. Xiaomi

    Design des Mi4 von Apple "inspiriert"

  9. Terrorabwehr

    Kriterien für Aufnahme in US-Terrordatenbank enthüllt

  10. Open Name System

    DNS mit Namecoin-Blockchain



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Sony RX100 Mark III im Test: Klein, super, teuer
Sony RX100 Mark III im Test
Klein, super, teuer
  1. Custom ROM Sonys Bootloader einfacher zu entsperren
  2. Sony Xperia T3 kommt als Xperia Style für 350 Euro
  3. Auge als Vorbild Sony entwickelt gekrümmte Kamerasensoren

Türen geöffnet: Studenten "hacken" Tesla Model S
Türen geöffnet
Studenten "hacken" Tesla Model S
  1. Model III Tesla kündigt günstigeres Elektroauto an
  2. IMHO Kampfansage an das Patentsystem
  3. Elektroautos Tesla gibt seine Patente zur Nutzung durch andere frei

Programmcode: Ist das Kunst?
Programmcode
Ist das Kunst?
  1. Google Apps for Business Sprint steigt bei Googles App-Programm ein
  2. Suchmaschinen Deutsche IT-Branche hofft auf Ende von Googles Vorherrschaft
  3. Quartalsbericht Google steigert Umsatz um 22 Prozent

    •  / 
    Zum Artikel