Abo
  • Services:
Anzeige

StarForce-Treiber inkompatibel zum SunnComm-Kopierschutz?

Laut StarForce sind SunnComms Treiber schuld an Problemen

Es kam, wie es kommen musste, ein Kopierschutz arbeitet mit einem anderen nicht so zusammen wie er sollte: Zwischen StarForce und SunnComms Kopierschutz MediaMax gibt es laut StarForce Inkompatibilitäten. Käufer müssen sich also in Zukunft noch intensiver über Produkte informieren, die sie zu erwerben und nutzen gedenken.

Stoßen die Kopierschutzmechanismen von StarForce und SunnComm auf einem Rechner aufeinander, soll es StarForce zufolge zu Treiberkonflikten innerhalb des Windows-Betriebssystems kommen. StarForce macht SunnComms Kopierschutz MediaMax dafür verantwortlich, da dieser auf Rechnern einen eigenen Treiber namens SbcpHid installiert. Das ist soweit nichts Neues, allerdings unterscheide sich der Treiber StarForce zufolge von allen anderen Treibern (und damit auch den eigenen Treibern von StarForce), die sich innerhalb des Systems befinden.

Anzeige

Der Treiber von SunnComm soll Recherchen von StarForce zufolge keinerlei Identifikationsmerkmale haben, daher sei es unmöglich festzulegen, wofür der Treiber genutzt wird und welche Funktion er habe. StarForce vermutet zudem, dass der SbcpHid ein Treiber für Massenspeichergeräte ist.

Ein Konflikt soll auftreten, wenn SbcpHid Änderungen an dem Treiber für Massenspeichergeräte vornimmt, um die Funktion des Kopierschutzes zu gewährleisten. Als Resultat kann es durch den SunnComm-Treiber zu Fehlfunktionen im System kommen, sofern der Kopierschutz von StarForce ebenfalls installiert ist.

Welche Versionen von SunnComms MediaMax-Kopierschutz von der Inkompatibilität mit dem StarForce-Kopierschutz betroffen sind, lässt StarForce jedoch bisher genauso offen wie die Auswirkungen der Kompatibilitätsprobleme. Stattdessen verweist man darauf, dass Kunden weitere Informationen beim Support von StarForce erhalten können.

Sowohl SunnComms MediaMax-Kopierschutz als auch das Kopierschutzsystem von StarForce sind in der Vergangenheit ins Gerede gekommen. Bei SunnComm waren es Sicherheitslücken, die durch Audio-CDs eingeschleust wurden und StarForce steht im Verdacht, Computerprobleme auszulösen, was letztendlich zu einem Boykott-Aufruf führte.

StarForce hatte deshalb einen Wettbewerb gestartet, um zu beweisen, dass der Kopierschutz fehlerfrei ist - allerdings musste der Beweis auf eigene Kosten vor Ort im StarForce-Büro in Moskau angetreten werden. Offensichtlich gibt StarForce jetzt doch Probleme zu, schiebt den schwarzen Peter aber der Konkurrenz zu.

Dem durch Kopierschutzmechanismen gebeutelten ehrlichen Anwender bleibt derweil nichts anderes übrig, als sich genau darüber zu informieren, welche Kopierschutzmechanismen eingesetzt werden.


eye home zur Startseite
~jaja~ 10. Apr 2006

Schön, da ich ja nie merh Disketten benutze, nur gekaufte CDs/DVDs einlege und auch...

~jaja~ 06. Apr 2006

Ja, du hast vergessen. Du kannst auch noch mehr vergessen, z.B. mein Problem mit Russen...

Subby 06. Apr 2006

Gebe ich dir Recht, sollte Golem im Großen und Ganzen nicht. Nur, wenn genug Leute dafür...

Missingno. 06. Apr 2006

StarForce installiert aber ein Rootkit, das nicht nur während der Datenträgerüberprüfung...

taranus 06. Apr 2006

Na dann mal Danke für die detaillierte Info. Das freut einen doch zu hören. Es geht...



Anzeige

Stellenmarkt
  1. Media-Saturn IT-Services GmbH, Ingolstadt
  2. operational services GmbH & Co. KG, Frankfurt
  3. PDV-Systeme GmbH, Dachau
  4. Daimler AG, Esslingen


Anzeige
Spiele-Angebote
  1. (u. a. Uncharted 4 34,99€, Ratchet & Clank 29,00€, The Last of Us Remastered 28,98€, The...
  2. 59,99€ (Vorbesteller-Preisgarantie)
  3. 18,99€

Folgen Sie uns
       


  1. Spielebranche

    Shadow Tactics gewinnt Deutschen Entwicklerpreis 2016

  2. Erotik-Abo-Falle

    Verdienen Mobilfunkbetreiber an WAP-Billing-Betrug mit?

  3. Final Fantasy 15

    Square Enix will die Story patchen

  4. TU Dresden

    5G-Forschung der Telekom geht in Entertain und Hybrid ein

  5. Petya-Variante

    Goldeneye-Ransomware verschickt überzeugende Bewerbungen

  6. Sony

    Mehr als 50 Millionen Playstation 4 verkauft

  7. Weltraumroboter

    Ein R2D2 für Satelliten

  8. 300 MBit/s

    Warum Super Vectoring bei der Telekom noch so lange dauert

  9. Verkehrssteuerung

    Audi vernetzt Autos mit Ampeln in Las Vegas

  10. Centriq 2400

    Qualcomm zeigt eigene Server-CPU mit 48 ARM-Kernen



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Canon EOS 5D Mark IV im Test: Grundsolides Arbeitstier mit einer Portion Extravaganz
Canon EOS 5D Mark IV im Test
Grundsolides Arbeitstier mit einer Portion Extravaganz
  1. Video Youtube spielt Livestreams in 4K ab
  2. Ausgabegeräte Youtube unterstützt Videos mit High Dynamic Range
  3. Canon EOS M5 Canons neue Systemkamera hat einen integrierten Sucher

Named Data Networking: NDN soll das Internet revolutionieren
Named Data Networking
NDN soll das Internet revolutionieren
  1. Geheime Überwachung Der Kanarienvogel von Riseup singt nicht mehr
  2. Bundesförderung Bundesländer lassen beim Breitbandausbau Milliarden liegen
  3. Internet Protocol Der Adresskollaps von IPv4 kann verzögert werden

Travelers Box: Münzgeld am Flughafen tauschen
Travelers Box
Münzgeld am Flughafen tauschen
  1. Apple Siri überweist Geld per Paypal mit einem Sprachbefehl
  2. Soziales Netzwerk Paypal-Zahlungen bei Facebook und im Messenger möglich
  3. Zahlungsabwickler Paypal Deutschland bietet kostenlose Rücksendungen an

  1. Re: Haben die Dozenten keine heutzutage eigenen...

    DerVorhangZuUnd... | 02:52

  2. Re: Digitale Zähler und "Nachtarif" würden das...

    LinuxMcBook | 02:45

  3. Re: Bitte auch in der EU / Deutschland

    RAYs3T | 02:37

  4. Re: Gibts eine Independent Streaming Plattform?

    77satellites | 02:23

  5. Re: Es werden "bis zu 300 MBit/s innerhalb eines...

    LinuxMcBook | 02:16


  1. 22:00

  2. 18:47

  3. 17:47

  4. 17:34

  5. 17:04

  6. 16:33

  7. 16:10

  8. 15:54


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel