Anzeige

Microsoft bringt .Net und XAML auf den Mac

Windows Presentation Foundation Everywhere angekündigt

Microsoft will seine Windows Presentation Foundation alias "Avalon", die für die Darstellung von Applikationen, Dokumenten und audiovisuellen Medien in Windows Vista zuständig sind, in abgespeckter Form auch auf andere Plattformen bringen. Die so genannte "Windows Presentation Foundation Everywhere" (WPF/E) soll Macs mit Unterstützung für .Net-Applikationen versehen.

Anzeige

Mit WPF/E sollen interaktive Anwendungen auf Basis von Microsofts WPF-XAML-Technik auch auf anderen Plattformen und Browsern laufen. Allerdings wird WPF/E nur einen kleinen Teil der WPF/XAML-Funktionen bieten.

Das Softwarepaket soll mit geringer Download-Größe auskommen und sich problemlos installieren lassen. Auch ein kleines, plattformunabhängiges Subset von Microsoft Common Language Runtime (CLR) und dem .Net-Framework zur Ausführung von C# und VB.Net ist vorhanden. Damit bringt Microsoft die Sprachen auf den Mac und auch XAML-Inhalte sollen dort laufen.

Noch im Sommer 2006 soll eine erste Testversion (CTP) der Windows Presentation Foundation Everywhere erscheinen, die Veröffentlichung einer ersten fertigen Version ist für die zweite Hälfte des Jahres 2007 geplant. Für Windows XP und den Windows Server 2003 hat Microsoft die Windows Presentation Foundation bereits in vollem Umfang angekündigt.


eye home zur Startseite
Ekelpack 06. Dez 2007

Besonders weil Java JDK ja nun OOS ist.

Ekelpack 06. Dez 2007

Der Bytecode ist ja auch ausschließlich für die VM da. Da sollst Du doch die Finger von...

Ekelpack 06. Dez 2007

??? Computerbildleser?

net 06. Dez 2007

MySQL ist selbst verglichen mit MSSQL ein Schrotthaufen. Jeder der MySQL benutzt hat...

°_o 18. Jul 2006

Oh, da kennt sich jemand aus °_o

Kommentieren



Anzeige

  1. Senior Project Manager - Healthcare (m/w)
    Fresenius Netcare GmbH, Bad Homburg
  2. Head of IT (m/w)
    über JobLeads GmbH, germany-wide
  3. Gruppenleiter Projekte und Systembetreuung (m/w)
    BAS Abrechnungsservice GmbH & Co. KG, Berlin
  4. Projektleiter (m/w) Arbeitsplatzinfrastruktur in der Betriebsorganisation
    Allianz Deutschland AG, München-Unterföhring

Detailsuche



Anzeige
Top-Angebote
  1. NEU: 10 Blu-rays für 50 EUR
    (u. a. Lucy, Jack Reacher, Cooties, Airport, Big Jake, Evan Allmächtig, Paycheck, I Am Ali)
  2. NEU: Blu-rays reduziert
    (u. a. Jurassic World 9,99€, Terminator Genisys 9,99€, Fast & Furious 7 8,97€, Fantastic Four...
  3. JETZT ERHÄLTLICH: GeForce GTX 1080 bei Amazon

Weitere Angebote


Folgen Sie uns
       


  1. Snapdragon Wear 1100

    Neuer Chip für kleine Linux- und RTOS-Wearables

  2. 8x Asus ROG

    180-Hz-Display, Project Avalon, SLI-WaKü-Notebook & mehr

  3. Velohub Blinkers

    Blinker und Laserabstandhalter fürs Fahrrad

  4. Intel Core i7-6950X im Test

    Mehr Kerne für mehr Euros

  5. Xeon E3-1500 v5

    Intel bringt schnellere Skylakes mit On-Package-Speicher

  6. Standby-Modus

    iPad Pro 9,7 Zoll mit Akkuproblemen

  7. Tri-Radio-Plattform

    Qualcomm bringt das Dreifach-WLAN

  8. Internetwirtschaft

    Das ist so was von 2006

  9. NVM Express und U.2

    Supermicro gibt SATA- und SAS-SSDs bald auf

  10. 100 MBit/s

    Telekom bringt 10.000 Haushalten in Großstadt Vectoring



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
GPD XD im Test: Zwischen Nintendo 3DS und PS Vita ist noch Platz
GPD XD im Test
Zwischen Nintendo 3DS und PS Vita ist noch Platz
  1. Gran Turismo Sport Ein Bündnis mit der Realität
  2. Xbox Scorpio Schneller als Playstation Neo und mit Rift-Unterstützung
  3. AMD Drei Konsolen-Chips für 2017 angekündigt

Xperia X im Hands on: Sonys vorgetäuschte Oberklasse
Xperia X im Hands on
Sonys vorgetäuschte Oberklasse
  1. Die Woche im Video Die Schoko-Burger-Woche bei Golem.de - mmhhhh!
  2. Android 6.0 Ein großer Haufen Marshmallow für Samsung und Co.
  3. Google Android N erscheint auch für Nicht-Nexus-Smartphones

Oracle vs. Google: Wie man Geschworene am besten verwirrt
Oracle vs. Google
Wie man Geschworene am besten verwirrt
  1. Oracle-Anwältin nach Niederlage "Google hat die GPL getötet"
  2. Java-Rechtsstreit Oracle verliert gegen Google
  3. Oracle vs. Google Wie viel Fair Use steckt in 11.000 Codezeilen?

  1. Re: Einfach nicht wählen.

    unbuntu | 09:32

  2. Re: Was hat wenig Kalorien und hält lange satt?

    Quimbo | 09:32

  3. Re: Soylent Grün ist Menschenfleisch!

    profi-knalltüte | 09:32

  4. Re: geht da auch noch was auf einem Asus X79 Deluxe?

    HubertHans | 09:31

  5. Re: Ich bin froh über jeden Blitzer

    kendon | 09:31


  1. 09:10

  2. 08:56

  3. 08:15

  4. 08:01

  5. 08:00

  6. 07:40

  7. 07:26

  8. 18:53


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel