Abo
  • Services:
Anzeige

Urheberrechtsstreit - Google erringt Sieg vor Gericht

Gericht weist Klage ab: Googles Cache-Funktion verletzt kein Urheberrecht

Google musste sich in den USA jüngst verschiedenen Urheberrechtsverstößen erwehren, konnte aber nun in einem weiteren Fall wieder einen Sieg erringen. Ein US-Bezirksgericht wies eine Klage ab, in der dem Suchmaschinenbetreiber eine Urheberrechtsverletzung auf Grund von Googles Cache-Funktion vorgeworfen wurde. In einem Verfahren vom Februar 2006 verlor Google, weil das zuständige Gericht Googles Bildersuche als Urheberrechtsverletzung einstufte.

Gordon Roy Parker hatte bereits 2004 am US-Bezirksgericht von Philadelphia Klage gegen Google eingereicht. Darin wirft er dem Suchmaschinenbetreiber vor, seine Inhalte per Cache-Funktion auf den Google-Servern zu speichern und diese anderen zur Verfügung zu stellen. Neben Teilen der Webseite von Parker habe Google auch seine Usenet-Beiträge archiviert, womit Parker sein Urheberrecht verletzt sieht. Parker stört sich an der von Google als Zwischenspeicher verwendeten Cache-Funktion, womit etwa Webseiten aufgerufen werden können, falls diese nicht mehr erreichbar sind.

Anzeige

Das Bezirksgericht wies die Klage von Parker nun ab und sieht in einem maschinell arbeitenden Cache keinen Urheberrechtsverstoß, berichtet das Wall Street Journal. Das Gericht bewertete die Cache-Funktion als Datenweitergabe und damit agiere Google nicht anders als ein Internetanbieter, der Daten an den Nutzer weiterreicht und diese Informationen dazu zwischenspeichert.

Während im Januar 2006 ein Gericht in einem ähnlich gelagerten Fall zu Gunsten von Google entschied, verlor der Suchmaschinenprimus in einem anderen Verfahren. Im letzteren Fall ging es darum, dass Google Minibildchen über seine Bildersuche bereitgestellt haben. Hier entschied das Gericht im Februar 2006, dass es sich dabei um eine Urheberrechtsverletzung handelt. In dem Verfahren vom Januar 2006 ging es wie im aktuellen Fall gleichfalls um die Cache-Funktion und den Vorwurf, dass dies einen Urheberrechtsverstoß darstelle. In der aktuellen Gerichtsentscheidung wurde auf das Urteil vom Januar 2006 Bezug genommen, als Google von den Vorwürfen freigesprochen wurde.

Parker will den Gerichtsentscheid anfechten und in Berufung gegen. Nach seiner Auffassung basiert Googles gesamtes Geschäftsprinzip darauf, Inhalte anderer Leute gratis zu verteilen, erklärte Parker gegenüber dem Wall Street Journal.


eye home zur Startseite
chris109 25. Mär 2006

Wir brauchen darüber nich zu diskutieren. Ich bin kein Anwalt und Du auch nicht. Es ist...

userid 19. Mär 2006

Sehr gut passen tut hier diese mir ebend dazu eingefallene Lektüre: http://geek.ge.funpic...

nergal 18. Mär 2006

Ich könnte also in den USA das TimesMagazin kaufen und es in eine Reproduziermaschine...

wolfgang 17. Mär 2006

mmh wie bekomme ich eine robots.txt speziell auf meine gästebuch eintrag ans laufen? und...

ZDragon 17. Mär 2006

Mh, die abschließende Anschuldigung halte ich irgendwie für idiotisch. Google kann doch...


blog.deobald.org / 18. Mär 2006

Quergelesen 2006-03-18



Anzeige

Stellenmarkt
  1. über Ratbacher GmbH, München
  2. MED-EL Medical Electronics, Innsbruck (Österreich)
  3. Schaeffler Technologies AG & Co. KG, Nürnberg
  4. ALPLA Werke Alwin Lehner GmbH & Co KG, Hard (Österreich)


Anzeige
Blu-ray-Angebote
  1. (u. a. Der Hobbit 3, Der Polarexpress, Ice Age, Pan, Life of Pi)
  2. (u. a. John Wick, Leon der Profi, Auf der Flucht, Das Schweigen der Lämmer)
  3. (u. a. Die große Bud Spencer-Box Blu-ray 16,97€, Club der roten Bänder 1. Staffel Blu-ray 14...

Folgen Sie uns
       


  1. Smartphones

    iOS legt weltweit zu - außer in China und Deutschland

  2. Glasfaser

    Ewe steckt 1 Milliarde Euro in Fiber To The Home

  3. Nanotechnologie

    Mit Nanokristallen im Dunkeln sehen

  4. Angriff auf Verlinkung

    LG Hamburg fordert Prüfpflicht für kommerzielle Webseiten

  5. Managed-Exchange-Dienst

    Telekom-Cloud-Kunde konnte fremde Adressbücher einsehen

  6. Rockstar Games

    Spieleklassiker Bully für Mobile-Geräte erhältlich

  7. Crimson Relive Grafiktreiber

    AMD lässt seine Radeon-Karten chillen und streamen

  8. Layout Engine

    Facebook portiert CSS-Flexbox für native Apps

  9. Creators Update für Windows 10

    Microsoft wird neue Sicherheitsfunktionen bieten

  10. Landgericht Traunstein

    Postfach im Impressum einer Webseite nicht ausreichend



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Canon EOS 5D Mark IV im Test: Grundsolides Arbeitstier mit einer Portion Extravaganz
Canon EOS 5D Mark IV im Test
Grundsolides Arbeitstier mit einer Portion Extravaganz
  1. Video Youtube spielt Livestreams in 4K ab
  2. Ausgabegeräte Youtube unterstützt Videos mit High Dynamic Range
  3. Canon EOS M5 Canons neue Systemkamera hat einen integrierten Sucher

Named Data Networking: NDN soll das Internet revolutionieren
Named Data Networking
NDN soll das Internet revolutionieren
  1. Geheime Überwachung Der Kanarienvogel von Riseup singt nicht mehr
  2. Bundesförderung Bundesländer lassen beim Breitbandausbau Milliarden liegen
  3. Internet Protocol Der Adresskollaps von IPv4 kann verzögert werden

Travelers Box: Münzgeld am Flughafen tauschen
Travelers Box
Münzgeld am Flughafen tauschen
  1. Apple Siri überweist Geld per Paypal mit einem Sprachbefehl
  2. Soziales Netzwerk Paypal-Zahlungen bei Facebook und im Messenger möglich
  3. Zahlungsabwickler Paypal Deutschland bietet kostenlose Rücksendungen an

  1. Re: Ja ist denn heut schon Weihnachten?

    hle.ogr | 23:04

  2. Re: Wieder eine Kickstarter Enttäuschung

    ChMu | 22:56

  3. Dritte bzw. dritte und vierte Kamera kaufen?

    DonDöner | 22:48

  4. Re: Emulationen sind immer gleichbedeutend wie...

    Kleine Schildkröte | 22:47

  5. Re: Was aufrüsten für WoW?

    vinylger | 22:46


  1. 18:02

  2. 16:46

  3. 16:39

  4. 16:14

  5. 15:40

  6. 15:04

  7. 15:00

  8. 14:04


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel