Abo
  • Services:
Anzeige

MagicMap: Position per WLAN bestimmen

Freie Java-Software für Windows und Linux

Die Java-Anwendung MagicMap ermöglicht die Positionsbestimmung per WLAN. Die an der Humboldt-Universität zu Berlin entwickelte Software setzt nur normale WLAN-Hardware voraus und eignet sich besonders für den Einsatz in Gebäuden, wo Satellitensignale für eine Positionsbestimmung per GPS oder GSM schwer zu empfangen sind.

MagicMap braucht mindestens drei Accesspoints zur Positionsbestimmung. Die aktuelle Position zeigt das Programm dann auf einer Karte an, die zuvor selbst erstellt werden muss. Nach Angaben der Entwickler soll die Ortung in Gebäuden mit nur wenigen Metern Abweichung funktionieren.

Anzeige
MagicMap-Client
MagicMap-Client

Dabei nutzt MagicMap auch Peer-to-Peer, um so mit anderen Teilnehmern Signaleinformationen auszutauschen. Später soll die Software noch um Unterstützung für weitere Funkstandards erweitert werden, denkbar wären beispielsweise UMTS und RFID.

MagicMap steht als Open Source zum Download bereit und läuft unter Windows und Linux. Die PDA-Version hingegen ist nur mit Windows CE kompatibel. Vorausgesetzt werden das Java Runtime Environment 1.5, Active Perl und unter Windows zusätzlich Netstumbler. Unter Linux reichen die normalen Wireless Tools aus.


eye home zur Startseite
MartinK 08. Mär 2006

Problem dabei: Die Ortung funktioniert nur vom Host aus. Umgekehrt, bei einer Ortung ohne...

Biba 07. Mär 2006

Nur das die Reichweite von RFID seeeeeehr begrenzt ist. Deutlich über 6m kommt man damit...

Schütze 07. Mär 2006

Na, das ist doch ideal: drei APs und jeder wardriver wird automatisch anvisiert und durch...

Alithecoaster 07. Mär 2006

Respekt

David Flotzinger 06. Mär 2006

Ich sehe das ganz klar - mit der Erweiterung RFID - als Diebstahlsschutz... Der Detektiv...



Anzeige

Stellenmarkt
  1. jobvector/Capsid GmbH, Düsseldorf
  2. FERCHAU Engineering GmbH, Lübeck
  3. OPERATIONAL SERVICES GMBH & CO. KG, Frankfurt
  4. Home Shopping Europe GmbH, Ismaning Raum München


Anzeige
Hardware-Angebote
  1. (u. a. Asus GTX 1070 Strix, MSI GTX 1070 Gaming X 8G, Inno3D GTX 1070 iChill)
  2. ab 229,00€
  3. ab 219,90€

Folgen Sie uns
       


  1. Honor 8

    Dual-Kamera-Smartphone kostet ab 400 Euro in Deutschland

  2. Eigengebote

    BGH verurteilt Preistreiber zu hohem Schadenersatz

  3. IDE

    Kdevelop 5.0 nutzt Clang für Sprachunterstützung

  4. Hybridluftschiff

    Airlander 10 landet auf der Nase

  5. Verschlüsselung

    Regierung will nun doch keine Backdoors

  6. Gesichtserkennung

    Wir fälschen dein Gesicht mit VR

  7. Yoga Tab 3 Plus

    Händler enthüllt Lenovos neues Yoga-Tablet

  8. Mobile Werbung

    Google straft Webseiten mit Popups ab

  9. Leap Motion

    Early-Access-Beta der Interaktions-Engine für VR

  10. Princeton Piton

    Open-Source-Chip soll System mit 200.000 Kernen ermöglichen



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Xfel: Riesenkamera nimmt Filme von Atomen auf
Xfel
Riesenkamera nimmt Filme von Atomen auf
  1. US Air Force Modifikation der Ionosphäre soll Funk verbessern
  2. Teilchenbeschleuniger Mögliches neues Boson weist auf fünfte Fundamentalkraft hin
  3. Materialforschung Glas wechselt zwischen durchsichtig und schwarz

Next Gen Memory: So soll der Speicher der nahen Zukunft aussehen
Next Gen Memory
So soll der Speicher der nahen Zukunft aussehen
  1. Arbeitsspeicher DDR5 nähert sich langsam der Marktreife
  2. SK Hynix HBM2-Stacks mit 4 GByte ab dem dritten Quartal verfügbar
  3. Arbeitsspeicher Crucial liefert erste NVDIMMs mit DDR4 aus

Wiper Blitz 2.0 im Test: Kein spießiges Rasenmähen mehr am Samstag (Teil 2)
Wiper Blitz 2.0 im Test
Kein spießiges Rasenmähen mehr am Samstag (Teil 2)
  1. Warenzustellung Schweizer Post testet autonome Lieferroboter
  2. Lockheed Martin Roboter Spider repariert Luftschiffe
  3. Kinderroboter Myon Einauge lernt, Einauge hat Körper

  1. Re: Jetzt eigentlich schon mit Intel-SoC?

    Thotti22 | 02:36

  2. Re: Fritzbox Zahlen erklärt?

    Thotti22 | 02:35

  3. Re: Konkurrenz für Supersportwagen?

    Ach | 02:14

  4. Re: Selbst Steam in-house Streaming hat Lag

    dEEkAy | 02:00

  5. Re: Privateste Daten auf US-Servern ablegen ....

    User_x | 01:52


  1. 19:21

  2. 17:12

  3. 16:44

  4. 16:36

  5. 15:35

  6. 15:03

  7. 14:22

  8. 14:08


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel