Zend Framework - Vorschauversion veröffentlicht

Open-Source-Bibliothek soll De-facto-Standard für PHP schaffen

Im Oktober 2005 verkündete Zend den Start des PHP Collaboration Project, das ein Framework für Webapplikationen entwickeln sollte. Nun sind erste Teile des Projekts veröffentlicht worden, darunter das Zend Framework in einer Vorschauversion.

Anzeige

Zends erklärtes Ziel ist es, zusamen mit der PHP-Community und Partnern einen De-facto-Standard für das Entwickeln und Verwenden von Webapplikationen zu schaffen. Dazu konzentrierte man sich zunächst auf zwei Kernprojekte: das Zend PHP Framework sowie das Eclipse-PHP-IDE-Framework.

Das Zend Framework ist jetzt in der Version 0.1.1 mit zahlreichen Klassen veröffentlicht worden, darunter Zend_Db für Datenbankzugriffe, Zend_Feed zur Erzeugung, Verarbeitung und zum Entdecken von RSS- und Atom-Feeds oder Zend_HttpClient als HTTP-Client, das ohne die entsprechende PHP-Erweiterung auskommt. Mit Zend_Pdf ist auch eine Klasse enthalten, die PDF-Dokumente ohne spezielle Bibliotheken schreiben und verändern kann und mit Zend_Search_Lucene steht eine Portierung der Java-Such-Engine Apache Lucene bereit. Auch spezielle Klassen für den Zugriff auf die Web-APIs von Amazon, Flickr und Yahoo sind mit dabei.

Darüber hinaus hat Zend den Vorschlag einer PHP-Entwicklungsumgebung auf Basis von Eclipse veröffentlicht. Code soll bald folgen und auch von anderen ähnlichen Projekten habe man Unterstützung signalisiert bekommen.


schwimmanfänger 06. Mär 2006

Vielleicht wirds ja jetzt was?! Uns bleibt erstmal nur zu beobachten und zu hoffen, dass...

_bademeister 06. Mär 2006

Was für ein Chaos! PEAR, PECL, Zend Framework, etc. Alles nur Alpha- und Beta-Versionen...

Kommentieren


STIC IT-Blog / 06. Mär 2006

Zend Framework Preview 0.1.1 veröffentlicht



Anzeige

  1. OpCon-Programmierer (m/w)
    Scheugenpflug AG, Neustadt an der Donau
  2. Scrum Master (m/w)
    MaibornWolff GmbH, München
  3. Geoinformatiker/-in im Fachbereich "Strahlenschutz und Umwelt"
    Bundesamt für Strahlenschutz, Salzgitter
  4. Consultant Finance Processes & Applications (m/w)
    Fresenius Netcare GmbH, Bad Homburg

 

Detailsuche


Hardware-Angebote
  1. TIPP: USB-Ventilatoren von Arctic
    ab ca. 7,65€ inkl. Versand
  2. TIPP: Twitfish Retro USB-Ventilator - Schwarz
    3,75€ +2,99€ Versand
  3. NEU: Turtle Beach Ear Force XO FOUR Stealth-Hochleistungs-Stereo-Gaming-Headset - [Xbox One]
    74,96€

 

Weitere Angebote


Folgen Sie uns
       


  1. Protest

    WLAN-Störerhaftung soll gegen EU-Recht verstoßen

  2. Mojang

    Spezielle Version von Minecraft für Windows 10

  3. Android 5.0

    Kein Lollipop für das Galaxy Note 2

  4. Deltatronic Silentium X99 im Test

    Und er brennt doch nicht durch

  5. Ekso Works Industrial Exoskeleton

    Passives Exoskelett unterstützt Arbeiter

  6. Nintendo Sony

    Historischer Prototyp der Playstation aufgetaucht

  7. 20 Jahre

    Amazon kündigt Sonderangebote nur für Prime-Mitglieder an

  8. Spionagesoftware

    Hacking Team von Unbekannten gehackt

  9. Nexus 5 (2015)

    Weitere Details zu LGs nächstem Nexus-Smartphone

  10. Lollipop

    Android 5.1.1 erreicht Galaxy-S6-Modelle in Deutschland



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de



Musik-Streaming-Dienste: Apple Music klingt wie alle anderen
Musik-Streaming-Dienste
Apple Music klingt wie alle anderen
  1. Apple Music iCloud verpasst der eigenen Musik einen Kopierschutz
  2. Apple Music Beats 1 kann auch mit Android-Geräten gehört werden
  3. Musik-Streaming Apple einigt sich offenbar mit Indie-Labels

BND-Selektorenaffäre: Die Hasen vom Bundeskanzleramt
BND-Selektorenaffäre
Die Hasen vom Bundeskanzleramt
  1. Ex-Minister Pofalla NSA-Affäre war doch nicht beendet
  2. BND-Sonderermittler Graulich Zen-Buddhist mit Billig-Smartphone und Virenscanner
  3. Innenminister de Maizière "BND ist zu 100 Prozent für Fehler verantwortlich"

Intel Compute Stick im Test: Der mit dem Lüfter streamt
Intel Compute Stick im Test
Der mit dem Lüfter streamt
  1. Management Intel-Präsidentin tritt zurück und Mobile-Chef muss gehen
  2. FPGAs Intel wird Kauf von Altera heute ankündigen
  3. FPGAs Intel will FPGA-Experten Altera doch noch kaufen

  1. Re: Kostenlos

    falkseidl | 13:26

  2. Re: Wurde den jetzt das RAM-Management-Problem...

    Raistlin | 13:25

  3. Re: Prime - das Content-Mietmodell

    Himmerlarschund... | 13:25

  4. Re: XBOX-One-Controller an PC?

    Lunaetic | 13:24

  5. Warum keine Wasserkühlung

    Chris0706 | 13:24


  1. 13:19

  2. 12:34

  3. 12:24

  4. 12:02

  5. 12:01

  6. 11:17

  7. 10:46

  8. 10:37


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel