Anzeige

Intel investiert in deutschen WiMAX-Anbieter

Deutsche Breitbanddienste will WiMAX-Ausbau vorantreiben

Intel investiert über seinen Venture-Capital-Arm in den Heidelberger WiMAX-Anbieter Deutsche Breitband Dienste (DBD). Das Unternehmen will das Geld nutzen, um seine Breitbanddienste in Deutschland weiter auszubauen.

Für Intel ist die Investition in den WiMAX-Netzwerkbetreiber Teil eines langfristigen, globalen Investitionsprogramms in WiMAX-Technologie, -Lösungen und -Dienste, will Intel doch entsprechende Chips verkaufen.

Laut DBD-Geschäftsführer Fabio Zoffi erfährt sein Unternehmen regen Kundenzuwachs in allen Regionen und Städten, in denen es bisher WiMAX-basierte Internetzugänge und VoIP-Dienste anbietet. DBD ist unter anderem in Berlin und Heidelberg aktiv.

Anzeige

WiMAX, die Abkürzung für Worldwide Interoperability for Microwave Access, ist eine standardbasierte Funktechnologie, die schnelle Breitbandanschlüsse über große Entfernungen für Unternehmen, Haushalte und mobile Funknetzwerke ermöglicht. Der neue Standard IEEE 802.16e erlaubt darüber hinaus einen mobilen Zugang zu breitbandigem Internet.

Nun will DBD zusammen mit Intel drahtlose Breitband-Zugangsdienste über WiMAX-Netzwerke in Deutschland vermarkten und dabei die WiMAX-Chips von Intel einsetzen.


eye home zur Startseite
geprellter Kunde 22. Feb 2006

Hier wird dran gearbeitet. Termin ist auch bestätigt. Gruß geprellter Kunde

MHS-IT 22. Feb 2006

Naja dann warte mal bis Du schwarz wirst!! ;-) Sicher weißt Du das die Telekom den...

geprellter Kunde 22. Feb 2006

Die DBD hat bei uns über ein Jahr versprochen, dass DSLonair "im nächsten Monat...

Kommentieren



Anzeige

  1. Prozess- und Systemgestalter im Bereich IT AfterSales (m/w)
    Daimler AG, Neu-Ulm
  2. Projektleiter/in - Frontend, Backend
    Bosch Engineering GmbH, Abstatt
  3. Medizininformatiker / Fachinformatiker (m/w) für Medizinische Informationssysteme
    Landeskrankenhaus (AöR), Andernach
  4. (Senior-) Berater (m/w) Business Intelligence / Data Warehouse
    Capgemini Deutschland GmbH, verschiedene Standorte

Detailsuche



Anzeige

Folgen Sie uns
       


  1. Le Eco

    Faraday Future plant autonomes Elektroauto

  2. Petition gegen Apple

    300.000 wehren sich gegen Ende der iPhone-Kopfhörerbuchse

  3. Battlefield 1 angespielt

    Zeppeline, Sperrfeuer und die Wiedergeburts-Spritze

  4. Förderung

    Telekom räumt ein, dass Fiber-To-The-Home billiger sein kann

  5. Procter & Gamble

    Windel meldet dem Smartphone, wenn sie voll ist

  6. AVM

    Routerfreiheit bringt Kabel-TV per WLAN auf mobile Geräte

  7. Oculus App

    Vive-Besitzer können wieder Rift-exklusive Titel spielen

  8. Elektroauto

    Supersportwagen BMW i8 soll 400 km rein elektrisch fahren

  9. Keine externen Monitore mehr

    Apple schafft Thunderbolt-Display ersatzlos ab

  10. Browser

    Safari 10 soll auch auf älteren OS-X-Versionen laufen



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Mighty No. 9 im Test: Mittelmaß für 4 Millionen US-Dollar
Mighty No. 9 im Test
Mittelmaß für 4 Millionen US-Dollar
  1. Mirror's Edge Catalyst im Test Rennen für die Freiheit
  2. Warp Shift im Test Zauberhaftes Kistenschieben
  3. Alienation im Test Mit zwei Analogsticks gegen viele Außerirdische

E-Mail-Verschlüsselung: EU-Kommission hat Angst vor verschlüsseltem Spam
E-Mail-Verschlüsselung
EU-Kommission hat Angst vor verschlüsseltem Spam
  1. Netflix und Co. EU schafft Geoblocking ein bisschen ab
  2. Android FTC weitet Ermittlungen gegen Google aus
  3. Pay-TV Paramount gibt im Streit um Geoblocking nach

Rust: Ist die neue Programmiersprache besser?
Rust
Ist die neue Programmiersprache besser?
  1. Oracle-Anwältin nach Niederlage "Google hat die GPL getötet"
  2. Java-Rechtsstreit Oracle verliert gegen Google
  3. Oracle vs. Google Wie man Geschworene am besten verwirrt

  1. Re: "arbeitet Apple an einem 27 Zoll großen Display,"

    Netspy | 07:41

  2. Le Eco ist nicht der Erste...

    menecken | 07:41

  3. Dann kauft halt kein iPhone!

    AlexanderSchäfer | 07:38

  4. Re: Klinke Buchse alt? Nein!

    madejackson | 07:36

  5. Re: ÖRR ja, aber bitte nicht so!

    Stippe | 07:36


  1. 07:30

  2. 07:14

  3. 15:00

  4. 10:36

  5. 09:50

  6. 09:15

  7. 09:01

  8. 14:45


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel