Apple aktualisiert iTunes und andere iLife-Applikationen

Updates für iDVD, iMovie, iWeb, iPhoto und iTunes

Nachdem kürzlich bereits das Betriebssystem MacOS X 10.4.x alias Tiger eine Aktualisierung spendiert bekommen hat, sind jetzt die Anwendungen des iLife-Pakets an der Reihe. Sie werden vor allem von Fehlern bereinigt, darunter auch die Windows-Version von iTunes.

Anzeige

Die Aktualisierung von iTunes auf die Version 6.0.3 beschränkt sich auf Verbesserungen der Stabilität und der Geschwindigkeit. Die neue Version kann sowohl für MacOS X als auch für Windows heruntergeladen werden. Wie üblich ist im Windows-Paket auch gleich Quicktime enthalten.

Aktualisierungen gibt es auch für die meisten Anwendungen des iLife'06-Pakets: iDVD 6.0.1 soll vor allem das Zusammenspiel mit den anderen iLife-Anwendungen verbessern, zudem wurden Probleme beim Import von älteren iDVD-Projekten und den Themes gelöst.

In der Version 6.0.1 löst iMovie HD Geschwindigkeitsprobleme mit dem Ken-Burns-Effekt und dem Bearbeiten mit der Scrubber Bar. Außerdem sollen Probleme mit der Bildqualität in Themes beseitigt worden sein. Die iWeb-1.0.1-Aktualisierung geht Probleme an, die das Publizieren und das Blog-Handling verbessern, darunter fallen die Seitennummerierung, Slideshow-Probleme, die bei dem Dienst .Mac auftreten konnten, die Filmvorschau sowie das Photocast Icon und die Photocast URL.

Auch die aktuelle Version von iPhoto kümmert sich um Probleme, die mit der Photocasting-Funktion auftreten konnten. Schließlich behebt iPhoto 6.0.1 auch noch Probleme mit der Bildvorschau in großen Bibliotheken und einzelnen Funktionen.

Alle Aktualisierungen beheben zudem kleinere, nicht näher von Apple spezifizierte Probleme. Sie sind über die Download-Seite von Apple verfügbar. Mac-Anwender können ihre Anwendungen auch über das Software-Update des Betriebssystems auf den aktuellen Stand bringen. Außerdem empfiehlt Apple Anwendern von Macintosh-Computern, zunächst MacOS 10.4.5 einzuspielen.


Wissard 16. Feb 2006

Da muss ich dich enttäuschen, das liegt eher daran, dass es bei den Intel-iMacs einen...

michi2 16. Feb 2006

Jeder erklärt sich doch die Welt wie er sie gerne versteht - wozu streiten =)

thomm 16. Feb 2006

Hast Du eins? Von E-Plus, O2, Vodafone oder T-Com? Das würde ich sofort reklamieren...

a eon 16. Feb 2006

Nun, vielleicht wurde einfach OS X noch optimiert auf die Intel Hardware? Tiger ist...

wtf 16. Feb 2006

Und das das INTEL-Update viel größer ist als das PowerPC hat natürlich NICHTS damit zu...

Kommentieren


Mastblau / 16. Feb 2006

(www.mastblau.com) 2006-02-16/ 158



Anzeige

  1. IT-Operations Consultant Master Data (m/w)
    Media-Saturn IT Services GmbH, Ingolstadt
  2. Systems Coordinator Sales (m/w)
    CROWN Gabelstapler GmbH & Co. KG, Feldkirchen bei München
  3. Software-Entwickler (m/w) / Software-Ingenieur (m/w) für Mess- und Analysesysteme
    Müller-BBM VibroAkustik Systeme GmbH, Planegg bei München
  4. Document Management Consultant (m/w)
    Robert Bosch GmbH, Stuttgart-Feuerbach

 

Detailsuche


Blu-ray-Angebote
  1. NUR NOCH BIS SONNTAG: 3 Blu-rays für 20 EUR
    (u. a. Besser gehts nicht, Die Verurteilten, Bad Teacher, Money Train, Premium Rush)
  2. Good Kill [Blu-ray]
    9,99€
  3. Fantasy- & Mittelalter-Filme zum Sonderpreis
    (u. a. Jack Hunter Komplettbox 9,97€, Sucker Punch 7,99€, Mortal Kombat 7,99€, Flash Gordon 9...

 

Weitere Angebote


Folgen Sie uns
       


  1. Tor-Netzwerk

    Öffentliche Bibliotheken sollen Exit-Relays werden

  2. Bitcoin

    Mt.-Gox-Gründer Mark Karpelès verhaftet

  3. Windows 10

    Microsoft gibt Enterprise-Version frei

  4. Schwachstellen

    Fernzugriff öffnet Autotüren

  5. Die Woche im Video

    Windows 10 bis zum Abwinken

  6. Oneplus Two im Hands On

    Das Flagship-Killerchen

  7. #Landesverrat

    Range stellt Ermittlungen gegen Netzpolitik.org vorerst ein

  8. Biomimetik

    Roboter kann über das Wasser laufen

  9. Worms

    Kampfwürmer für zu Hause und die Hosentasche

  10. SQL-Dump aufgetaucht

    Generalbundesanwalt.de gehackt



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de



New Horizons: Pluto wird immer faszinierender
New Horizons
Pluto wird immer faszinierender
  1. Die Woche im Video Trauer, Tests und Windows 10
  2. New Horizons Gruß aus den Pluto-Bergen
  3. Raumfahrt New Horizons wirft einen kurzen Blick auf den Pluto

In eigener Sache: Preisvergleich bei Golem.de
In eigener Sache
Preisvergleich bei Golem.de
  1. In eigener Sache News von Golem.de bei Xing lesen
  2. In eigener Sache Golem.de erweitert sein Abo um eine Schnupper-Version

Deep-Web-Studie: Wo sich die Cyberkriminellen tummeln
Deep-Web-Studie
Wo sich die Cyberkriminellen tummeln
  1. Identitätsdiebstahl Gesetz zu Datenhehlerei könnte Leaking-Plattformen gefährden

  1. Re: Warum kein Zeppelin mit Strahlantrieb?

    igor37 | 13:44

  2. Re: Bemannte Venuszeppeline ziemlich sinnfrei

    igor37 | 13:42

  3. Re: Privatsphäre Alptraum Windows 10

    Mr Miyagi | 13:38

  4. Re: Haftung ?

    MasterBlupperer | 13:37

  5. Re: wieder fester akku

    blmw911 | 13:33


  1. 12:40

  2. 12:00

  3. 11:22

  4. 10:34

  5. 09:37

  6. 18:46

  7. 17:49

  8. 17:26


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel