Virenscanner BitDefender 8 am Freitag kostenlos zum Download

Einmalige Aktion mit einjährigen kostenlosen Updates

Softwin stellt seine Virenschutzsoftware BitDefender Standard 8 für 24 Stunden zum kostenlosen Download bereit. Das Angebot gilt nur am Freitag, dem 17. Februar 2006, von 0 bis 24 Uhr.

Anzeige

Mit im kostenlosen Paket enthalten sind ein Jahr lang kostenlose Updates für die Antiviren-Signaturen. Die Software steht am besagten Datum unter www.bitdefender.de/24free zum kostenlosen Download bereit.

BitDefender Standard 8
BitDefender Standard 8
Mittlerweile ist allerdings schon eine Version 9 des Virenscanners erschienen. Die BitDefender-Produkte werden - falls erforderlich - stündlich aktualisiert, verspricht der Hersteller. Die in der kostenlosen Version 8 enthaltene 365-Tage-Versorgung mit Updates kann ohne Verpflichtung später um jeweils ein weiteres Jahr verlängert werden. Der Lizenzschlüssel dafür kostet 18,68 Euro.

Damit es nicht zu einem Zusammenbruch der Server kommt, hat Softwin für den Aktionstag zusätzliche Bandbreite reservieren lassen, teilte das Unternehmen über seinen technischen Leiter mit.

Die Marketing-Aktion baut auf den Problemen des Konkurrenten AntiVir auf, die seit der Version 7, die für Privatanwender kostenlos ist, mit Problemen zu kämpfen hat. Teilweise sind Update-Server überlastet oder die Software sorgt für eine erhebliche Verlangsamung des Rechners, wie aus den Support-Foren des Herstellers H+BEDV (ab 1. März 2006: Avira) hervorgeht. Mittlerweile gibt es dort auch einige Hilfestellungen, wie man der Probleme Herr werden kann.


mixe@wixe.de 17. Jan 2007

was für nen dummbatz, so nen alten thread wieder ganz nach oben befördern.......doof ist...

xyz 17. Jan 2007

hallo ob du wohl ein jahr zu spät bist *lach*

jaaa 17. Jan 2007

ist das ein fake ??? oder wo krieg ich den bit defender kostenlos ??? lg jaaa

Peter-2006 19. Feb 2006

Ich habe auf meinem Windows ME Rechner mit Mozilla Firefox als Browser Bitdefender 8...

PPP 18. Feb 2006

Vielen Dank, klappt heute auch noch :-)

Kommentieren


hirnrinde.de - was in unseren Köpfen herumspukt... / 16. Feb 2006

Besser so als ohne: Bitdefender 8 morgen kostenlos



Anzeige

  1. SAP-Programmierer (m/w)
    Klingelnberg GmbH, Hückeswagen (Großraum Köln)
  2. Informatiker/in / Ingenieur/in / Fachinformatiker/in
    Bayerisches Landeskriminalamt, München
  3. Experte/-in IT Security / Network / Infrastructure
    ZF Friedrichshafen AG, Friedrichshafen
  4. SAP-Basis-Administrator (m/w)
    Neoperl GmbH, Müllheim (zwischen Freiburg und Basel)

 

Detailsuche


Folgen Sie uns
       


  1. Bewegungsprofile

    Dobrindt wegen "Verkehrs-Vorratsdatenspeicherung" kritisiert

  2. Anonymisierung

    Facebook ist im Tor-Netzwerk erreichbar

  3. Spielekonsole

    Neuer 20-nm-Chip für sparsamere Xbox One ist fertig

  4. Günther Oettinger

    EU-Digitalkommissar will Urheberrechtssteuer für alle

  5. Ruhemodus

    Noch ein Bug in Firmware 2.0 der Playstation 4

  6. VDSL2-Nachfolgestandard

    Telekom-Konkurrenten starten G.fast-Praxistest

  7. Ego-Shooter

    Bethesda hat Prey 2 eingestellt

  8. Keine Bußgelder

    Sicherheitslücken bleiben ohne Strafen

  9. Kinox.to

    GVU will Bitshare und Freakshare offline nehmen lassen

  10. Bungie

    Destiny und der Gesundheitsbalken



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de



Test Sunset Overdrive: System-Seller am Rande der Apokalypse
Test Sunset Overdrive
System-Seller am Rande der Apokalypse
  1. Test Deadcore Turmbesteigung im Speedrun
  2. Test Transocean Ports of Call für Nachwuchs-Reeder
  3. Test Rules Gehirntraining für Fortgeschrittene

FTDI: Windows-Treiber kann Bastelrechner beschädigen
FTDI
Windows-Treiber kann Bastelrechner beschädigen
  1. FTDI Treiber darf keine Geräte deaktivieren
  2. Bei Windows Update gelöscht Keine Killer-Treiber mehr für gefälschte FTDI-Chips

Spacelift: Der Fahrstuhl zu den Sternen
Spacelift
Der Fahrstuhl zu den Sternen
  1. Raumfahrt Mondrover Andy liefert Bilder für Oculus Rift
  2. Geheimmission im All Militärdrohne X-37B nach Langzeiteinsatz gelandet
  3. Raumfahrt Indische Sonde Mangalyaan erreicht den Mars

    •  / 
    Zum Artikel