Smartphones: Symbian S60 soll Standard-Plattform werden

Nokia und Vodafone kooperieren bei S60-Software

Nokia und Vodafone haben auf dem 3GSM World Congress in Barcelona angekündigt, dass sie ihre Zusammenarbeit im Bereich S60-Software stärken wollen. Die S60-Plattform wird etwa von Nokia auf vielen Symbian-Smartphones eingesetzt.

Anzeige

S60 bietet bereits viele Anwendungen und lässt sich einfach erweitern. Nach Nokia-Ansicht eignet sich das System besonders gut für Multimedia-Anwendungen und Unternehmensapplikationen. Aus diesen Gründen soll S60 zur weltweiten Standard-Software-Plattform ausgebaut werden. Von der Zusammenarbeit verspricht sich Vodafone, neue Dienste schneller auf die Mobiltelefone bringen zu können.

Nach Schätzungen von Nokia hat die Smartphone-Industrie 2005 circa 46,3 Millionen Geräte produziert, 2004 waren es nur 20,6 Million Einheiten. Nokia selbst rechnet mit mehr als 50 Millionen verkauften S60-Geräten bis Ende Februar 2006. [von Yvonne Göpfert]


Flow 08. Mär 2006

vielleicht mag ich nur so denken, aber hat vodafone nicht hauptsächlich diese ganzen...

ercan 13. Feb 2006

Lösung? Nichts von Vodafone kaufen und Verträge kündigen. Und das auch im Bekanntenkreis...

SADisFaction 13. Feb 2006

Ich bin seit den Anfängen des C-Netzes dabei und wechselte sofort zum ersten D-Netz...

Flow 13. Feb 2006

Deine Bedenken erübrigen sich indem du nichts von Vodafone kaufst. Sorry, aber wer ist...

Flow 13. Feb 2006

Für mich ist Symbian (S-60) das wirklich einzige OS für Handys was wirklich gut...

Kommentieren



Anzeige

  1. Executive Assistant CTO (m/w)
    über delphi HR-Consulting GmbH, keine Angabe
  2. Teamleiter / Senior System Analyst EDI (m/w)
    HAVI Logistics Business Services GmbH, Duisburg
  3. Microsoft SQL Server Datenbank & Infrastruktur Consultant (m/w)
    über 3C - Career Consulting Company GmbH, Dienstsitz München, Einsatzgebiet Raum München/Ingolstadt
  4. Softwareentwickler/-in
    Robert Bosch GmbH, Abstatt

 

Detailsuche


Folgen Sie uns
       


  1. Adobe

    Aktuelle Flash-Sicherheitslücken bereits in Exploit-Kits

  2. Airbus

    A350-Piloten bekommen WLAN-Zugang im Cockpit

  3. Laura Poitras

    "Wir leben in dunklen Zeiten"

  4. Streaming-Dienst

    Netflix-App für Amazons Fire TV ist da

  5. Pilot tot

    Spaceship Two stürzt in der Mojave-Wüste ab

  6. Bewegungsprofile

    Dobrindt wegen "Verkehrs-Vorratsdatenspeicherung" kritisiert

  7. Anonymisierung

    Facebook ist im Tor-Netzwerk erreichbar

  8. Spielekonsole

    Neuer 20-nm-Chip für sparsamere Xbox One ist fertig

  9. Günther Oettinger

    EU-Digitalkommissar will Urheberrechtssteuer für alle

  10. Ruhemodus

    Noch ein Bug in Firmware 2.0 der Playstation 4



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de



Test Civilization Beyond Earth: Die Zukunftsrunde mit der Schuldenfalle
Test Civilization Beyond Earth
Die Zukunftsrunde mit der Schuldenfalle
  1. Civ Beyond Earth Benchmark Schneller, ohne Mikroruckler und geringere Latenz mit Mantle
  2. Take 2 34 Millionen GTA 5 ausgeliefert

Aquabook 3: Das wassergekühlte Gaming-Notebook
Aquabook 3
Das wassergekühlte Gaming-Notebook
  1. Nepton 120XL und 240M Cooler Master macht Wasserkühlungen leiser
  2. DCMM 2014 Wenn PC-Gehäuse zu Kunstwerken werden

Test Sunset Overdrive: System-Seller am Rande der Apokalypse
Test Sunset Overdrive
System-Seller am Rande der Apokalypse
  1. Test Deadcore Turmbesteigung im Speedrun
  2. Test Transocean Ports of Call für Nachwuchs-Reeder
  3. Test Rules Gehirntraining für Fortgeschrittene

    •  / 
    Zum Artikel