Freie Bürosoftware-Sammlung auf dem USB-Stick

Officebox24 Portable - OpenOffice.org, Firefox und anderes am Schlüsselbund

Mit der "Officebox24 Portable" gibt es jetzt eine Sammlung freier Software für den Büroeinsatz, die man beispielsweise auf den USB-Stick spielen und von dort aus auch starten kann. Dazu gehören OpenOffice.org 2.0.1, Mozilla Firefox 1.5 und Thunderbird 1.0.sowie die Mind-Mapping-Anwendung Freemind und Ganttprojekt für das Projektmanagement sowie einige Zusatzprogramme für den Büroalltag.

Anzeige

Die für den Einsatz auf Medien, wie bspw. einen USB-Stick, zusammengestellte Software benötigt insgesamt 360 MByte Speicherkapazität. Zum Einrichten des Softwarepaketes müssen lediglich die benötigten Dateien auf das gewünschte Medium kopiert werden.

Um das Paket anzupassen, genügt es, die Programmordner zu löschen, die man nicht benötigt. Die Software der Officebox24 Portable läuft unter Windows 2000 oder XP. Das Paket sorgt dafür, dass Dokumentenordner, Lesezeichen und sonstige Einstellungen immer auf dem Stick verbleiben und keine Spuren auf dem Rechner hinterlassen.

Zu den Zusatzprogrammen gehört mit "Password Safe" eine Passwort-Verwaltungssoftware und mit "Scribble Papers" ein Programm zur Verwaltung von Notizen sowie ein Texteditor namens "Notepad++".

Die CD mit der Software kostet 4,50 Euro.


pc-nico 08. Feb 2006

muss mich selbst verbessern. Der Link geht im Moment wieder!!

pc-nico 08. Feb 2006

also wenn ich auf http://www.officebox24.de/ zugreifen will, werde ich sofort...

lukasruegg 08. Feb 2006

dein kommentar graf armleuchter übrigens auch ;)

mein name 08. Feb 2006

ChriDDel 08. Feb 2006

??????????????

Kommentieren



Anzeige

  1. Softwareentwickler C# / .Net (m/w)
    Müller-BBM AST GmbH, Planegg/München
  2. Softwareentwickler (m/w) C# / .Net
    SÜTRON electronic GmbH, Filderstadt bei Stuttgart
  3. IT-Systemingenieur (m/w) Schwerpunkt Virtualisierungslösungen
    gkv informatik, Schwäbisch Gmünd
  4. Mobile Developer (m/w)
    Mobile Software AG, München

 

Detailsuche


Top-Angebote
  1. TOP-PREIS: Dead Space 3 Download
    2,99€
  2. TIPP: Amazon Last-Minute-Angebote Tag 9: Games, Blu-ray, Technik u. v. m.
  3. TOP-PREIS: Crysis 3 Download
    2,99€

 

Weitere Angebote


Folgen Sie uns
       


  1. ODST

    Gratis-Kampagne für Halo Collection wegen Bugs

  2. Medienbericht

    Axel Springer will T-Online.de übernehmen

  3. Directory Authorities

    Tor-Projekt befürchtet baldigen Angriff auf seine Systeme

  4. Zeitserver

    Sicherheitslücken in NTP

  5. Core M-5Y10 im Test

    Kleiner Core M fast wie ein Großer

  6. Guardians of Peace

    Sony-Hack wird zum Politikum

  7. Urheberrecht

    Flickr Wall Art nutzt keine CC-Bilder mehr

  8. Rohrpostzug

    Hyperloop entsteht nach Feierabend

  9. IT-Bereich

    China will ausländische Technik durch eigene ersetzen

  10. Chaton

    Samsung schaltet seinen Messenger ab



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de



Netzverschlüsselung: Mythen über HTTPS
Netzverschlüsselung
Mythen über HTTPS
  1. Websicherheit Chrome will vor HTTP-Verbindungen warnen
  2. SSLv3 Kaspersky-Software hebelt Schutz vor Poodle-Lücke aus
  3. TLS-Verschlüsselung Poodle kann auch TLS betreffen

ROM-Ecke: Pac Man ROM - Android gibt alles
ROM-Ecke
Pac Man ROM - Android gibt alles
  1. ROM-Ecke Slimkat - viele Einstellungen und viel Schwarz

Jahresrückblick: Was 2014 bei Golem.de los war
Jahresrückblick
Was 2014 bei Golem.de los war
  1. In eigener Sache Golem.de sucht (Junior) Concepter/-in für Onlinewerbung
  2. In eigener Sache Golem.de offline und unplugged
  3. In eigener Sache Golem.de sucht Videoredakteur/-in

    •  / 
    Zum Artikel