Anzeige

Mach's noch einmal, Opera: BitTorrent-Unterstützung geplant

Zweite Alpha von Opera 9 mit BitTorrent-Funktionen geplant

Opera will in naher Zukunft die zweite Vorabversion von Opera 9 veröffentlichen, die dann eine BitTorrent-Unterstützung aufweisen wird. Bereits im Sommer 2005 erschien eine Alpha-Version von Opera, die BitTorrent bereits integriert hatte, aber eine passende Final-Version blieb bislang aus.

Anzeige

Opera 9
Opera 9
Opera hat nach eigenen Angaben mit BitTorrent eine Vereinbarung getroffen, die BitTorrent-Funktionen in den Browser zu integrieren und diesen mit dem BitTorrent-Logo zu versehen. Dazu wird man über das Suchfeld in Opera 9 nach BitTorrent-Downloads suchen können, während der normale Download-Manager des Browsers das Laden der Dateien abwickelt. Damit will Opera eine möglichst transparente Einbindung der BitTorrent-Funktionen ermöglichen.

Opera 9
Opera 9
Bereits im Juli 2005 hatte Opera eine Alpha-Version des Browsers mit BitTorrent-Unterstützung veröffentlicht, allerdings fand diese Neuerung dann keinen Einzug in die Opera-Version 8.02, die Ende Juli 2005 erschienen ist. Seitdem ist es ruhig geworden um die BitTorrent-Funktion in Opera und auch die erste Alpha-Version von Opera 9 wies die BitTorrent-Fähigkeit nicht auf.

In der Ankündigung zur zweiten in Kürze geplanten Alpha-Version von Opera 9 machte der Hersteller keine Angaben zu weiteren Neuerungen. Opera 9 soll - wie berichtet - als weitere Besonderheiten eine Webseitenvorschau sowie eine Widget-Unterstützung erhalten, was mittlerweile zumindest für die Widget-Funktion offiziell bestätigt wurde. So wird die kommende Alpha-Version von Opera 9 eine Widget-Unterstützung bieten, so dass kleine Miniprogramme möglich sind, die separat laufen und im Falle der Norweger die Rendering Engine von Opera 9 verwenden.

Eine zweite Alpha-Version von Opera 9 will der Browser-Hersteller in Kürze veröffentlichen, nannte aber noch keinen genauen Termin. Nach CNet-Angaben will Opera die Vorabversion bereits am 7. Februar 2006 veröffentlichen.


eye home zur Startseite
Ashura 07. Feb 2006

Dito. Sie hat meine TP1 ersetzt, die mir seit ihrem Erscheinen treue Dienste leistete...

Ashura 07. Feb 2006

Und wer sagt, dass Opera das überhaupt sein soll? Features heißen nicht ohne Grund...

Whampa 07. Feb 2006

F6 ist beim Explorer die Adresszeile. Bei Opera war das bislang immer F8. Danke für die...

Chaoswind 07. Feb 2006

Gibt's jetzt, zumindest fuer Bilder. Aber ich schaetze man kann damit auch halbwegs...

Odi 07. Feb 2006

also davon mal abgesehen, dass gmail M2 nahezu 1:1 kopiert (und ich daher bestens mit...

Kommentieren



Anzeige

  1. Software Engineer - Javascript Entwickler (m/w)
    Mindlab Solutions GmbH, Stuttgart
  2. Product and Media Data Expert (m/w)
    Robert Bosch GmbH, Leinfelden-Echterdingen
  3. Featureteamleiter im Bereich Video (m/w)
    Robert Bosch GmbH, Leonberg
  4. Software Development Engineer C++ (m/w) Low Frequency Solver Technology
    CST - Computer Simulation Technology AG, Darmstadt

Detailsuche



Anzeige
Blu-ray-Angebote
  1. 3 Blu-rays für 20 EUR
    (u. a. Spaceballs, Anastasia, Bullitt, Over the top, Space Jam)
  2. Steelbooks zum Aktionspreis
    (u. a. Game of Thrones Staffeln 1 u. 2 mit Magnetsiegeln für je 21,97€)
  3. 3 Blu-rays für 18 EUR
    (u. a. Rache für Jesse James, Runaway, The Wanderers)

Weitere Angebote


Folgen Sie uns
       


  1. Sprachassistent

    Voßhoff will nicht mit Siri sprechen

  2. Sailfish OS

    Jolla bringt exklusives Smartphone nur für Entwickler

  3. Projektkommunikation

    Tausende Github-Nutzer haben Kontaktprobleme

  4. Lebensmittel-Lieferdienst

    Amazon Fresh soll doch in Deutschland starten

  5. Buglas

    Verband kritisiert Rückzug der Telekom bei Fiber To The Home

  6. Apple Store

    Apple darf keine Geschäfte in Indien eröffnen

  7. Mitsubishi MRJ90 und MRJ70

    Japans Regionaljet ist erst der Anfang

  8. Keysweeper

    FBI warnt vor Spion in USB-Ladegerät

  9. IBM-Markenkooperation

    Warum Watson in die Sesamstraße zieht

  10. Elektromobilität

    Portalbus soll Staus überfahren



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
GPD XD im Test: Zwischen Nintendo 3DS und PS Vita ist noch Platz
GPD XD im Test
Zwischen Nintendo 3DS und PS Vita ist noch Platz
  1. Playstation 4 Rennstart für Gran Turismo Sport im November 2016
  2. Project Spark Microsoft stellt seinen Spieleeditor ein
  3. AMD Drei Konsolen-Chips für 2017 angekündigt

Xiaomi Mi5 im Test: Das fast perfekte Top-Smartphone
Xiaomi Mi5 im Test
Das fast perfekte Top-Smartphone
  1. YI 4K Xiaomi greift mit 4K-Actionkamera GoPro an

Hyperloop Global Challenge: Jeder will den Rohrpostzug
Hyperloop Global Challenge
Jeder will den Rohrpostzug
  1. Hyperloop HTT will seine Rohrpostzüge aus Marvel-Material bauen
  2. Hyperloop One Der Hyperloop fährt - wenn auch nur kurz
  3. Inductrack Hyperloop schwebt ohne Strom

  1. Re: Wer nicht will der hat schon...

    Yeeeeeeeeha | 18:22

  2. Re: Grafikleistung

    Spiritogre | 18:22

  3. Re: Zu alte Hardware?

    MasterBlupperer | 18:22

  4. Re: Dann soll Google ihr Android Update System...

    exxo | 18:20

  5. Datenbank für Spracherkennung lokal installieren...

    Captain | 18:16


  1. 17:50

  2. 17:01

  3. 14:53

  4. 13:39

  5. 12:47

  6. 12:30

  7. 12:04

  8. 12:03


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel