Neues Aldi-Notebook mit 17-Zoll-Breitbild und GeForceGo 7300

Fingerabdruck-Scanner und eingebautes TV-Empfangsmodul

Bei Aldi-Nord ist ab dem 8. Februar 2006 ein neues 17-Zoll-Notebook im Angebot, das mit einem Pentium M 735A mit 1,7 GHz samt 2 MByte L2-Cache bestückt ist. Der 17-Zoll-Breitbild-Bildschirm des Medion-Notebooks Titanium MD 97000 bietet eine WXGA-Auflösung von 1.440 x 900 Pixeln.

Anzeige

Als Grafiklösung wird die Nvidia GeForce Go 7300 eingesetzt, die im unteren Leistungsbereich anzusiedeln ist. Der Grafikchip greift mittels Nvidias Shared-Memory-Technik TurboCache auf bis zu 256 MByte Hauptspeicher zurück. Wie viel eigenen Speicher der GeForce Go 7300 in diesem Fall mitbringt, gaben Aldi und Medion nicht an, vermutlich sind es 64 MByte. Das Notebook ist mit einem GByte RAM ausgerüstet und hat damit auch schon seinen Speicher-Vollausbau erreicht. Beide Speicherbänke sind belegt.

Medion Titanium MD 97000
Medion Titanium MD 97000
Neben einer 100-GByte-SATA-Festplatte von Seagate mit 5.400 Umdrehungen pro Minute befindet sich im neuen Aldi-Notebook ein Dual-Layer-fähiger DVD-Brenner, der die Medientypen DVD+R/RW, DVD-R/RW, DVD+R DL und DVD-R DL (Dual Layer), CD-R/RW sowie DVD-RAM beschreiben kann. Auch ein zusätzlicher Schacht für eine zweite SATA-Festplatte ist vorhanden.

Der ebenfalls integrierte Speicherkartenleser schluckt SD-Cards, MMCs und Memory Sticks (Pro) sowie xD-Cards. Dazu kommen ein PCMCIA-Steckplatz sowie eine drahtlose Netzwerkanbindung per WLAN nach IEEE 802.11b/g durch Intels PRO/Wireless-2200-Modul.

Die Schnittstellen-Ausstattung umfasst Fast-Ethernet, ein 56K/V90-Modem, einen Infrarotanschluss, FireWire400, dreimal USB 2.0, je einen DVI- und TV-Ausgang, einmal Line-In, einen Kopfhöreranschluss, einen SPDIF-Digitaltonausgang für 7.1-Ton sowie Anschlüsse für analogen 5.1-Kanal-Raumklang.

Das Notebook ist mit einem Finger-Abdruckscanner ausgestattet, der für die Zugangskontrolle genutzt werden kann. Welche Software im Lieferumfang dazu enthalten ist, blieb leider offen. Außerdem ist das Touchpad um einige Funktionen ergänzt worden. So befinden sich dort beleuchtete Felder zum Start von Anwendungen wie Browser, E-Mail-Programm oder Mediaplayer.

Neues Aldi-Notebook mit 17-Zoll-Breitbild und GeForceGo 7300 

Senf 04. Mär 2006

Soo, Falls noch einer diesen Thread verfolgt, es ist ein Toshiba A100 169 geworden. Auch...

AK ScMITZ 28. Feb 2006

Für den preis zu wenig Zubehör

SirFichi 27. Feb 2006

Huhu LEute, hat jemand Erfahrungen mit dem Geraet, was die Geraeuschentwicklung angeht...

SirFichi 27. Feb 2006

Drollig. Als Nicht-HARTZ4-Empfaenger wuerde ich mir das Teil auch ned kaufen. Mal davon...

marek 25. Feb 2006

Sorry für einen vermutlichen Hartz4 Empfängern kann ich kein Mitleid empfinden. Traurig...

Kommentieren



Anzeige

  1. PreSales Storage Consultant Service Provider (m/w)
    NetApp Deutschland GmbH, München, Stuttgart oder Hamburg
  2. Informatiker (m/w)
    Universitätsmedizin der Johannes Gutenberg-Universität Mainz, Mainz
  3. Product Owner (m/w)
    TeamViewer GmbH, Göppingen
  4. Spezialistin / Spezialist E-Government und Online-Services
    VBL, Karlsruhe

 

Detailsuche


Blu-ray-Angebote
  1. Jurassic Park 2 - Vergessene Welt - Steelbook [Blu-ray] [Limited Edition]
    14,99€
  2. NUR NOCH HEUTE: Wacken - Der Film (inkl. 2D-Version) [Blu-ray]
    8,97€
  3. Schindlers Liste - 20th Anniversary Edition [Blu-ray] [Limited Edition]
    9,99€

 

Weitere Angebote


Folgen Sie uns
       


  1. Freie Bürosoftware

    Libreoffice liegt im Rennen gegen Openoffice weit vorne

  2. Smartwatch

    Pebble sammelt über 20 Millionen US-Dollar

  3. Manfrotto

    Winziges LED-Dauerlicht für Filmer und Fotografen

  4. Test Woolfe

    Rotkäppchen schwingt die Axt

  5. Palinopsia Bug

    Das Gedächtnis der Grafikkarte auslesen

  6. Die Woche im Video

    Galaxy S6 gegen One (M9), selbstbremsende Autos und Bastelei

  7. Xbox One

    Firmware-Update bringt Sprachnachrichten auf die Konsole

  8. Elektromobilitätsgesetz

    Bundesrat gibt Elektroautos mehr Freiheiten

  9. 2160p60

    Youtube startet fordernde 60-fps-Videos in scharfem 4K

  10. Nuclide

    Facebook stellt quelloffene IDE vor



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de



Mini-Business-Rechner im Test: Erweiterbar, sparsam und trotzdem schön klein
Mini-Business-Rechner im Test
Erweiterbar, sparsam und trotzdem schön klein
  1. Shuttle DS57U Passiver Mini-PC mit Broadwell und zwei seriellen Com-Ports
  2. Broadwell-Mini-PC Gigabytes Brix ist noch kompakter als Intels NUC
  3. Mouse Box Ein Mini-PC in der Maus

Bloodborne im Test: Das Festival der tausend Tode
Bloodborne im Test
Das Festival der tausend Tode
  1. Bloodborne Patch und PC-Petition
  2. Bloodborne angespielt Angsthase oder Nichtsnutz

Jugendliche und soziale Netzwerke: Geh sterben, Facebook!
Jugendliche und soziale Netzwerke
Geh sterben, Facebook!
  1. 360-Grad-Videos und neuer Messenger Facebook zeigt seinen Nutzern Rundumvideos
  2. Urheberrecht Bild-Fotograf zieht Abmahnung zum Facebook-Button zurück
  3. Urheberrecht Abmahnung wegen Nutzung des Facebook-Buttons bei Bild.de

  1. Re: Dann ist es ja vollkommen egal, dass ich nur...

    plutoniumsulfat | 03:02

  2. Re: Zeit für eine neue CPU ;)

    plutoniumsulfat | 03:00

  3. Re: OLED minderwertig

    RedRose | 01:53

  4. Re: "begann man dann damit, den Code aufzuräumen"

    bremse | 01:44

  5. Re: Hack n Slay. Ähnliche Games pls

    tsukabaru | 01:38


  1. 17:19

  2. 15:57

  3. 15:45

  4. 15:03

  5. 10:55

  6. 09:02

  7. 17:09

  8. 15:52


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel