Abo
  • Services:
Anzeige

Red Hat liefert Software für 100-Dollar-Laptop

Schulungen, Support und Updates sollen angeboten werden

Red Hat wird in der "One Laptop per Child"-Initiative (OLPC) mitarbeiten und unter anderem das Betriebssystem für den 100-Dollar-Laptop stellen. Das am MIT Media Lab in Massachusetts entwickelte Gerät ist für Kinder in Entwicklungsländern vorgesehen. Der Linux-Distributor Red Hat möchte jedoch noch mehr bieten als nur das Betriebssystem.

100-Dollar-Notebook
100-Dollar-Notebook
Dass eine Linux-Distribution von Red Hat auf den Notebooks laufen würde, wurde bereits im Dezember 2005 bekannt, als Quanta als Hersteller ausgewählt wurde. Nun hat Red Hat dies auch offiziell bestätigt und die Mitarbeit in der OLPC-Initiative bekannt gegeben.

Anzeige

Red Hat möchte sich jedoch nicht auf die Bereitstellung des Betriebssystems beschränken, sondern auch Schulungen, Support und Updates anbieten. Außerdem soll die Open-Source-Gemeinschaft mit in das Projekt einbezogen werden und der Linux-Distributor peilt an, im Laufe der Zeit weitere Software für die Notebooks bereitzustellen.

Bei den Geräten handelt es sich um robuste Laptops mit einem AMD-Geode-Prozessor und einem GByte Flash-Speicher zur Datensicherung. Der spezielle 8-Zoll-Bildschirm soll in zwei Modi laufen: einem hochauflösenden Schwarz-Weiß-Betriebszustand und einem niedriger auflösenden Farbmodus.

Zum Start sollen zwischen 5 und 15 Millionen Einheiten des Gerätes für sieben Großprojekte gefertigt werden.


eye home zur Startseite
Wetterumschwung 02. Feb 2006

Jau, das war RICHTIG cool ;) Hat sogar mit meinem Modem damals prima funktioniert. *seufz*

colorblind 01. Feb 2006

Mir fällt dazu QNX ein- Grafisches Betriebssystem mit anständigem Internet-Browser und...

wetterumschwung 31. Jan 2006

Wenn sie schlau sind, legen sie ein virtuelles Dateisystem im Ram an und schreiben beim...

An 31. Jan 2006

Wenn man bedenkt, daß die Flashspeicherkarten und USB-Sticks nicht so oft beschrieben...

William Zard 31. Jan 2006

Das BS soll auf dem Flash landen soweit ich weiss. Upgraden ist also nicht das Problem...



Anzeige

Stellenmarkt
  1. Planet Sports GmbH, München
  2. Bundesnachrichtendienst, Großraum Köln / Bonn
  3. Robert Bosch GmbH, Leonberg
  4. GRAMMER AG, Amberg


Anzeige
Hardware-Angebote
  1. 308,95€ (Bestpreis)
  2. (reduzierte Überstände, Restposten & Co.)

Folgen Sie uns
       


  1. Jahresgehalt

    Erfahrene Softwareentwickler verdienen 55.500 Euro

  2. Sync 3

    Ford bringt Carplay und Android Auto in alle 2017er-Modelle

  3. Netzwerk

    Mehrere regionale Mobilfunkausfälle bei Vodafone

  4. Hello Games

    No Man's Sky braucht kein Plus und keine Superformel

  5. Master Key

    Hacker gelangen per Reverse Engineering an Gepäckschlüssel

  6. 3D-Druck

    Polizei will Smartphone mit nachgemachtem Finger entsperren

  7. Modesetting

    Debian und Ubuntu verzichten auf Intels X11-Treiber

  8. Elementary OS Loki im Test

    Hübsch und einfach kann auch kompliziert sein

  9. Mobilfunkausrüster

    Ericsson feuert seinen Konzernchef

  10. Neuer Algorithmus

    Google verkleinert App-Downloads aus dem Play Store



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Festplatten mit Flash-Cache: Das Konzept der SSHD ist gescheitert
Festplatten mit Flash-Cache
Das Konzept der SSHD ist gescheitert
  1. Ironwolf, Skyhawk und Barracuda Drei neue 10-TByte-Modelle von Seagate
  2. 3PAR-Systeme HPE kündigt 7,68- und 15,36-TByte-SSDs an
  3. Dells XPS 13 mit Ubuntu im Test Endlich ein Top-Notebook mit Linux!

Nuki Smart Lock im Test: Ausgesperrt statt aufgesperrt
Nuki Smart Lock im Test
Ausgesperrt statt aufgesperrt

Xiaomi Mi Band 2 im Hands on: Fitness-Preisbrecher mit Hack-App
Xiaomi Mi Band 2 im Hands on
Fitness-Preisbrecher mit Hack-App
  1. Xiaomi Hugo Barra verkündet Premium-Smartphone
  2. Redmi 3S Xiaomis neues Smartphone kostet umgerechnet 95 Euro
  3. Mi Band 2 Xiaomis neues Fitness-Armband mit Pulsmesser kostet 20 Euro

  1. Re: ist überhaupt was wertvolles drin?

    dura | 19:39

  2. Re: Macht mir doch nicht so eine Angst

    Felon | 19:38

  3. Re: Wenn man es drauf hat -> Go Freelance

    crummp | 19:38

  4. Re: Schon wieder das Märchen von den IT-Gehältern

    Dude-01 | 19:36

  5. Re: Basisgehalt?

    Oktavian | 19:31


  1. 18:35

  2. 17:31

  3. 17:19

  4. 15:58

  5. 15:15

  6. 14:56

  7. 12:32

  8. 12:05


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel