eZ components: Alternative zu PHPs PEAR

Basis-Bibliothek für PHP 5.1 unter der BSD-Lizenz

Mit den eZ components 1.0 hat das norwegische Unternehmen eZ systems sein speziell für PHP 5.1 und neuer ausgelegtes PHP-Framework in einer stabilen Version veröffentlicht. Die Bibliothek umfasst insgesamt 16 Komponenten unter einer BSD-Lizenz, die so frei genutzt werden können.

Anzeige

Die eZ components sollen eine Alternative zum PEAR-Projekt darstellen, das aus den Reihen des PHP-Projekts entstand. Die einzelnen Komponenten sollen grundlegende Funktionen abdecken und so die Entwicklung von Applikationen beschleunigen. Alle Komponenten folgen dabei der gleichen Struktur.

Zur Installation der eZ components setzt eZ systems auf den PEAR-Installer, der mit PHP mitgeliefert wird. Dabei setzt die Bibliothek PHP ab Version 5.1.1 voraus, Unicode-Unterstützung gibt es gar erst mit der kommenden Version 6 von PHP. Im Unterschied zu PEAR stehen die eZ components unter einer BSD-Lizenz, sind nach Ansicht von eZ systems umfangreich dokumentiert und sie werden auch mit kommerziellem Support angeboten.

Die aktuelle Version umfasst unter anderem Komponenten zum Packen und Entpacken von Archiven, zur Verarbeitung von Konfigurations-Dateien (Configuration), zur Datenbankabstraktion auf Basis von PHPs PDO (Database), E-Mail-Verarbeitung, für Debugging, Überprüfung von Nutzer-Eingaben und zur Bild-Analyse sowie für Cache-Lösungen und Templates. Weitere Komponenten sollen mit eZ components 1.1 folgen.

Die Version 1.0 der eZ componentes steht unter ez.no zum Download bereit.


harryklein 23. Mär 2007

hier: http://www.linux-magazin.de/online_artikel/php_bausteine

Tülle 31. Jan 2007

hi, zumindest wenn ihr ein gutes Buch sucht, habe ich einen Tipp: Carsten Möhrke, PEAR...

Kars-T 01. Feb 2006

Also wenn ich hier in der PHPUG frage kommt immer leider nur ein sehr verhaltener...

Nörgler 01. Feb 2006

wuuusch, einfach mal so mit dem Schwamm drüber. Klar gibt's bei Pear auch einen Haufen...

al 31. Jan 2006

würde mich auch mal interessieren

Kommentieren



Anzeige

  1. IT Spezialist (m/w) für Productivity Tools
    ROHDE & SCHWARZ GmbH & Co. KG, München
  2. PHP Entwickler (m/w)
    NEXUS Netsoft GmbH, Langenfeld
  3. Fachberater/-in im Bereich Ordentliche Gerichtsbarkeit
    Dataport, Altenholz bei Kiel
  4. Manager (m/w) Licensing Adminis­tration
    ICE INTERNATIONAL COPYRIGHT ENTERPRISE, Berlin

 

Detailsuche


Top-Angebote
  1. NEU: Grand Theft Auto V - [PlayStation 4]
    35,00€ USK 18
  2. NEU: 3 Blu-rays für 20 EUR
    (u. a. Insidious, Casino, Parker, The Purge, Waterworld, Der weiße Hai, Sleepers, Apollo 13...
  3. NEU: I Am Alive [Download]
    3,40€

 

Weitere Angebote


Folgen Sie uns
       


  1. Spielentwicklung

    Echtwelt-Elemente in Spielen

  2. Tracking

    EFF präsentiert nutzerfreundlichen DNT-Standard

  3. Moto G (2015) im Test

    Gute Kamera und keine Angst vor Wasser

  4. Luftfahrt

    Airbus patentiert Hyperschallflugzeug

  5. E-Sports

    "Eine Woche Pause kann die ganze Form zunichtemachen"

  6. Galaxy Tab S2

    Samsungs iPad-Konkurrenten kosten ab 500 Euro

  7. Gutachten zu Netzpolitik.org

    Range kritisiert "unerträglichen Eingriff" in Justiz

  8. Project Morpheus

    Weniger ist mehr in der Virtual Reality

  9. Thunderbolt

    Thunderstrike 2 lässt sich aus der Ferne installieren

  10. Day Z

    So kämpfen Spielentwickler gegen Cheater



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de



Windows 10 im Tablet-Test: Ein sinnvolles Windows für Tablets
Windows 10 im Tablet-Test
Ein sinnvolles Windows für Tablets
  1. Microsoft DVD-Player-App für Windows 10 nicht für jeden gratis
  2. Windows 10 Startmenü macht nach 512 Einträgen schlapp
  3. Windows 10 Erzwungene Updates können Treiberfehler verursachen

New Horizons: Pluto wird immer faszinierender
New Horizons
Pluto wird immer faszinierender
  1. Die Woche im Video Trauer, Tests und Windows 10
  2. New Horizons Gruß aus den Pluto-Bergen
  3. Raumfahrt New Horizons wirft einen kurzen Blick auf den Pluto

In eigener Sache: Preisvergleich bei Golem.de
In eigener Sache
Preisvergleich bei Golem.de
  1. In eigener Sache News von Golem.de bei Xing lesen
  2. In eigener Sache Golem.de erweitert sein Abo um eine Schnupper-Version

  1. Re: 100.000 Dollar pro Monat

    theonlyone | 13:46

  2. Re: UI ist auf Tablets ein einziger Kuddelmuddel

    Leviath4n | 13:46

  3. Re: Gottes Betriebssystem

    LucaTM | 13:46

  4. Re: Akzeptanz der Masse fehlt

    smkpaladin | 13:46

  5. Re: Cheaten strafbar machen

    ibsi | 13:46


  1. 13:31

  2. 13:27

  3. 12:00

  4. 11:57

  5. 11:47

  6. 11:24

  7. 11:19

  8. 11:09


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel