Anzeige

Linux-Umfrage: Usern fehlt Quickbooks, AutoCad und Photoshop

Fundamentale Software fehlt kaum

Im Rahmen des Linux App Request Survey befragt Novell Linux-Anwender, welche Software ihnen unter Linux fehlt und sie somit vom Umstieg abhält. Erste Zwischenergebnisse stellen vor allem drei Applikationen in den Fokus.

Demnach sind es neben der Buchhaltungs-Software Quickbooks, vor allem die Konstruktionssoftware AutoCad und die Bildbearbeitung Photoshop, die sich Anwender unter Linux wünschen würden. Auf den hinteren Plätzen landen iTunes, die Webentwicklungs-Oberfläche Dreamweaver, die Organigramm-Software Visio, Lotus Notes, Quicken, Macromedia Studio und die Adressverwaltung Act.

Anzeige

Zwei der demnach fehlenden Applikationen sind im Bereich Finanz-Management anzusiedeln, hinzu kommt eine hohe Nachfrage nach Multimedia-Anwendungen. Fundamentale Software wie E-Mail-Clients, Web-Browser, Office-Applikationen, Instant Messenger oder Hilfs-Programme zur Dateiverwaltung oder zum CD-Brennen wird nicht vermisst.

Die Ergebnisse sind nur ein Zwischenergebnis, die Umfrage geht weiter und Novell bittet um rege Beteiligung. Ein ähnliches Bild vermittelte auch schon die Umfrage des Open Source Development Labs (OSDL) zu Linux auf dem Desktop. In der OSDL-Umfrage wurden Photoshop oder AutoCAD als Beispiele genannt, die Anwender von einem Umstieg abhalten. Ferner verhindere die nicht vorhandene Unterstützung benötigter Peripherie den Einsatz ebenso wie die Kosten, die durch das Training der Nutzer entstehen.


eye home zur Startseite
Herb 01. Feb 2006

Halbwissen und Verschwörungstheorien bitte nur noch in der Wikipedia abladen. Danke.

Melanchtor 01. Feb 2006

??? Muss ich das jetzt verstehen? Nochmal für Schnellmerker: Das war ein Witz.

blah 31. Jan 2006

*PLONK* Für Trolle spare ich mir die Erklärung warum.

Miran 31. Jan 2006

*lol* Vollpfosten

Nachwuchs 31. Jan 2006

Was zahlt Ihr? Nachwuchs

Kommentieren


Stellwag.us / 30. Jan 2006

Umfrage zu fehlenden Linux-Applikationen

YellowLeds Weblog / 30. Jan 2006

Vermisste Linux-Anwendungen



Anzeige

  1. Technischer Redakteur (m/w)
    über Hanseatisches Personalkontor Stuttgart, Crailsheim
  2. Client Services Software Support (m/w)
    State Street Bank International GmbH, Frankfurt
  3. Software Ingenieur (m/w) Embedded Systems (Antriebstechnik)
    YASKAWA Europe GmbH, Eschborn bei Frankfurt am Main
  4. iOS-Developer (m/w)
    XYRALITY GmbH, Hamburg

Detailsuche



Anzeige
Blu-ray-Angebote
  1. Game of Thrones [dt./OV] Staffel 6
    (jeden Dienstag ist eine neue Folge verfügbar)
  2. VORBESTELLBAR: BÖHSE FÜR'S LEBEN [Blu-ray]
    36,99€
  3. TIPP: Der Hobbit: Die Schlacht der fünf Heere [3D Blu-ray]
    9,99€

Weitere Angebote


Folgen Sie uns
       


  1. Gehalt.de

    Was Frauen in IT-Jobs verdienen

  2. Kurzstreckenflüge

    Lufthansa verspricht 15 MBit/s für jeden an Bord

  3. Anonymisierungsprojekt

    Darf ein Ex-Geheimdienstler für Tor arbeiten?

  4. Schalke 04

    Erst League of Legends und nun Fifa

  5. Patentverletzungen

    Qualcomm verklagt Meizu

  6. Deep Learning

    Algorithmus sagt menschliche Verhaltensweisen voraus

  7. Bungie

    Destiny-Karriere auf PS3 und Xbox 360 endet im August 2016

  8. Vive-Headset

    HTC muss sich auf Virtual Reality verlassen

  9. Mobilfunk

    Datenvolumen steigt während EM-Spiel um 25 Prozent

  10. Software Guard Extentions

    Linux-Code kann auf Intel-CPUs besser geschützt werden



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Zenbook 3 im Hands on: Kleiner, leichter und schneller als das Macbook
Zenbook 3 im Hands on
Kleiner, leichter und schneller als das Macbook
  1. 8x Asus ROG 180-Hz-Display, Project Avalon, SLI-WaKü-Notebook & mehr
  2. Transformer 3 (Pro) Asus zeigt Detachable mit Kaby Lake
  3. Asus Zenbook Flip kommt für fast 800 Euro in den Handel

Android Wear 2.0 im Hands on: Googles Aufholjagd mit Komplikationen
Android Wear 2.0 im Hands on
Googles Aufholjagd mit Komplikationen
  1. Android Wear 2.0 Google etabliert Fragmentierung bei Smartwatches
  2. Microsoft Outlook-Watch-Face für Android-Smartwatches
  3. Samsung Keine neuen Smartwatches mit Android Wear geplant

E-Mail-Verschlüsselung: EU-Kommission hat Angst vor verschlüsseltem Spam
E-Mail-Verschlüsselung
EU-Kommission hat Angst vor verschlüsseltem Spam
  1. Netflix und Co. EU schafft Geoblocking ein bisschen ab
  2. Android FTC weitet Ermittlungen gegen Google aus
  3. Pay-TV Paramount gibt im Streit um Geoblocking nach

  1. Re: Hahaha China und...

    Bosancero | 04:38

  2. Re: In 24 Jahren IT habe ich noch keine IT...

    Dadie | 03:14

  3. Re: Tor ist unsicher geworden

    Pjörn | 03:04

  4. Re: Leidige Frage - gleiche Arbeit, gleicher Lohn

    slead | 03:00

  5. Re: es wird mit keinem wort erwähnt...

    Unix_Linux | 02:27


  1. 18:37

  2. 17:43

  3. 17:29

  4. 16:56

  5. 16:40

  6. 16:18

  7. 16:00

  8. 15:47


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel