Ranking: Google ist einflussreichste Marke weltweit

Google nimmt Apple den Vorjahressieg bei brandchannel.com

Nach einer Umfrage ist Google 2005 die weltweit einflussreichste Marke gewesen. Das hat eine Befragung der Online-Veröffentlichung brandchannel.com ergeben, die unter 2.528 Experten durchgeführt wurde. Bei der schon zum 5. Mal durchgeführten Umfrage kam Apple diesmal auf den zweiten Platz und verlor damit die Spitzenposition.

Anzeige

Darüber hinaus wurde erstmals Skype nominiert und kam auf Anhieb auf den dritten Platz. Dahinter kommen die Kaffee-Kette Starbucks, Ikea, Nokia, Yahoo!, Firefox, eBay und Sony.

In Europa allerdings ist die Verteilung im Gegensatz zu den oben nominierten weltweiten Platzierungen ganz anders: Hier ist Nokia auf dem ersten Platz, gefolgt von Ikea, Skype, der Bekleidungsmarke Zara, BMW, BBC, Adidas, dem Fernsehsender Al Jazeera, H&M und der internationalen Spedition Aramex.

In den USA und Kanada liegt Apple an der Spitze, gefolgt von Google, Starbucks, dem Einzelhändler Target, Lance Armstrong, dem Kleinanzeigendienst Craigslist, dem Öko-Lebensmittelhändler Whole Foods, Coca Cola, Oprah Winfrey und Amazon.com.

Die Hitlisten lassen sich unter anderem mit Berücksichtigung der Vorjahresergebnisse auch online abrufen.


Bacardi Feeling 23. Jan 2006

Latin-America Corona und Bacardi.... oha :)

knock 23. Jan 2006

Also von Zara habe ich schonmal gehört, auch wenn ich micgh da meistens in eine Ecke...

Uni 23. Jan 2006

Ich will nicht abstreiten, dass Einfluss durchaus mit Geld zu tun hat. Andererseits hat...

dabbes 23. Jan 2006

Was isn das? Naja man muss nicht alles kennen. Hab jetzt nur nicht so ganz verstanden...

Kommentieren


Netprofit News / 02. Feb 2006

BMW.de hat ein Suchmaschinen-Problem

Webmasterfind Blog / 02. Feb 2006

BMW - schmutzige SEO Tricks

Björns WebLog / 31. Jan 2006

Freeware, Kommunikation, VoIP: Skype

MarkenBlog / 23. Jan 2006

Interbrand Markenranking



Anzeige

  1. Anwendungsadministrator/IT-L- eiter (m/w)
    Wwe. Th. Hövelmann GmbH & Co. KG, Rees
  2. Manager (m/w) of End User Support Services
    CSM Deutschland GmbH, Bremen
  3. SAP Business Process Expert (m/w)
    Brüel & Kjaer Vibro GmbH, Darmstadt
  4. Senior Web-Entwickler (m/w)
    S Broker AG & Co. KG, Wiesbaden

 

Detailsuche


Folgen Sie uns
       

  1. Hoverboard

    Schweben wie Marty McFly

  2. Nepton 120XL und 240M

    Cooler Master macht Wasserkühlungen leiser

  3. Deutsche Telekom

    Umstellung auf VoIP oder Kündigung erst ab 2017

  4. HTC

    Desire 820 Mini mit Quad-Core-Prozessor und 5-Zoll-Display

  5. Merkel auf IT-Gipfel

    Netzneutralität wird erst im Glasfasernetz wichtig

  6. Elektromobilität

    Die Chipkarte für die Ladesäule

  7. Next Century Cities

    32 US-Städte wollen Glasfaserausbau selbst machen

  8. Azure-Server

    Microsoft und Dell bringen Cloud in a Box

  9. GNU

    Emacs 24.4 mit integriertem Browser

  10. IT-Gipfel 2014

    De Maizière nennt De-Mail "nicht ganz zufriedenstellend"



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de



Legale Streaming-Anbieter im Test: Netflix allein macht auch nicht glücklich
Legale Streaming-Anbieter im Test
Netflix allein macht auch nicht glücklich
  1. Netflix-Statistik Die Schweiz streamt am schnellsten
  2. Deutsche Telekom Entertain ab dem 14. Oktober mit Netflix
  3. HTML5-Videostreaming Netflix bietet volle Linux-Unterstützung

Retro-Netzwerk: Der Tilde.Club erstellt Webseiten wie in den Neunzigern
Retro-Netzwerk
Der Tilde.Club erstellt Webseiten wie in den Neunzigern

Workshop: Amazons Fire TV wird zur Multimedia-Zentrale
Workshop
Amazons Fire TV wird zur Multimedia-Zentrale
  1. Netflix Netflix-App für Fire TV "noch diesen Monat"
  2. Amazon Netflix mit Trick auf dem Fire TV nutzen
  3. Streaming-Box Netflix noch im Herbst für Amazons Fire TV

    •  / 
    Zum Artikel