Abo
  • Services:
Anzeige

Ranking: Google ist einflussreichste Marke weltweit

Google nimmt Apple den Vorjahressieg bei brandchannel.com

Nach einer Umfrage ist Google 2005 die weltweit einflussreichste Marke gewesen. Das hat eine Befragung der Online-Veröffentlichung brandchannel.com ergeben, die unter 2.528 Experten durchgeführt wurde. Bei der schon zum 5. Mal durchgeführten Umfrage kam Apple diesmal auf den zweiten Platz und verlor damit die Spitzenposition.

Darüber hinaus wurde erstmals Skype nominiert und kam auf Anhieb auf den dritten Platz. Dahinter kommen die Kaffee-Kette Starbucks, Ikea, Nokia, Yahoo!, Firefox, eBay und Sony.

Anzeige

In Europa allerdings ist die Verteilung im Gegensatz zu den oben nominierten weltweiten Platzierungen ganz anders: Hier ist Nokia auf dem ersten Platz, gefolgt von Ikea, Skype, der Bekleidungsmarke Zara, BMW, BBC, Adidas, dem Fernsehsender Al Jazeera, H&M und der internationalen Spedition Aramex.

In den USA und Kanada liegt Apple an der Spitze, gefolgt von Google, Starbucks, dem Einzelhändler Target, Lance Armstrong, dem Kleinanzeigendienst Craigslist, dem Öko-Lebensmittelhändler Whole Foods, Coca Cola, Oprah Winfrey und Amazon.com.

Die Hitlisten lassen sich unter anderem mit Berücksichtigung der Vorjahresergebnisse auch online abrufen.


eye home zur Startseite
Bacardi Feeling 23. Jan 2006

Latin-America Corona und Bacardi.... oha :)


Webmasterfind Blog / 02. Feb 2006

BMW - schmutzige SEO Tricks

MarkenBlog / 23. Jan 2006

Interbrand Markenranking



Anzeige

Stellenmarkt
  1. über Robert Half Technology, Berlin
  2. com-partment GmbH, Maintal
  3. sonnen GmbH, Berlin oder Wildpoldsried
  4. hmmh multimediahaus AG, Berlin


Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 59,99€
  2. 299,00€
  3. 54,85€

Folgen Sie uns
       

  1. Ausrüster

    Kein 5G-Supermobilfunk ohne Glasfasernetz

  2. SpaceX

    Warum Elon Musks Marsplan keine Science-Fiction ist

  3. Blau

    Prepaid-Kunden bekommen deutlich mehr Datenvolumen

  4. Mobilfunk

    Blackberry entwickelt keine Smartphones mehr

  5. Nvidia und Tomtom

    Besseres Cloud-Kartenmaterial für autonome Fahrzeuge

  6. Xavier

    Nvidias nächster Tegra soll extrem effizient sein

  7. 5G

    Ausrüster schweigen zu Dobrindts Supernetz-Ankündigung

  8. Techbold

    Gaming-PC nach Spiel, Auflösung und Framerate auswählen

  9. Besuch bei Dedrone

    Keine Chance für unerwünschte Flugobjekte

  10. In the Robot Skies

    Drohnen drehen einen Science-Fiction-Film



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Canon vs. Nikon: Superzoomer für unter 250 Euro
Canon vs. Nikon
Superzoomer für unter 250 Euro
  1. Snap Spectacles Snapchat stellt Sonnenbrille mit Kamera vor
  2. MacOS 10.12 Fujitsu warnt vor der Nutzung von Scansnap unter Sierra
  3. Bildbearbeitungs-App Prisma offiziell für Android erhältlich

DDoS: Das Internet of Things gefährdet das freie Netz
DDoS
Das Internet of Things gefährdet das freie Netz
  1. Hilfe von Google Brian Krebs' Blog ist nach DDoS-Angriff wieder erreichbar
  2. Picobrew Pico angesehen Ein Bierchen in Ehren ...
  3. Peak Smarte Lampe soll Nutzer zum Erfolg quatschen

MacOS 10.12 im Test: Sierra - Schreck mit System
MacOS 10.12 im Test
Sierra - Schreck mit System
  1. MacOS 10.12 Sierra fungiert als alleiniges Sicherheitsupdate für OS X
  2. MacOS Sierra und iOS 10 Apple schmeißt unsichere Krypto raus
  3. Kaspersky Neue Malware installiert Hintertüren auf Macs

  1. Re: Redundanz + mehr Platz

    M.P. | 17:01

  2. Re: warum streamripper und nicht google?

    Spiritogre | 16:59

  3. Re: Zu teuer

    berni-le | 16:58

  4. "unter einer Millisekunde" ... ?

    Poison Nuke | 16:58

  5. wenn Hue Kompatibel mehr als genial....

    Kunze | 16:57


  1. 16:36

  2. 15:04

  3. 14:38

  4. 14:31

  5. 14:14

  6. 13:38

  7. 13:00

  8. 12:20


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel