Anzeige

Firefox: Marktanteil klettert in Europa über 20 Prozent

XiTi-Monitor: Finnland, Slowenien und Deutschland vorn

Firefox erreicht in Europa mittlerweile einen Marktanteil von über 20 Prozent, so die französischen Marktforscher von XiTi. Am höchsten ist der Anteil der Firefox-Nutzer demnach in Finnland mit rund 38,4 Prozent.

Laut XiTi-Monitor liegen Finnland und Slowenien mit 38,4 bzw. 35,6 Prozent an der Spitze, Deutschland folgt auf Platz drei mit 30,27 Prozent. Dahinter folgen Tschechien, die Slowakei und Kroatien mit Werten zwischen 28 und 29,3 Prozent.

Anzeige

Am andern Ende der Liste finden sich die Ukraine mit 9,5, die Niederlande mit 10,2 und Dänemark mit 10,4 Prozent.

Im europäischen Durchschnitt klettert die Firefox-Nutzung in Europa laut XiTi-Monitor am Tag der Messung, dem 8. Januar 2006, einem Sonntag, auf 20,1 Prozent. Damit liegt Europa weltweit an der Spitze, gefolgt von Australien und den USA.

Im September 2005 ermittelte XiTi einen durchschnittlichen Firefox-Marktanteil in Europa von 14,11 Prozent. Deutschland kam damals auf 25,1 Prozent.

Der Anteil von Firefox 1.5 lag Anfang 2006 laut XiTi-Monitor bei 39 Prozent, während Firefox 1.0 auf 61 Prozent unter den Firefox-Nutzern kommt.

Ausgewertet wurden insgesamt 32,5 Millionen Visits am 8. Januar 2006. Eine Messung am folgenden Montag, dem 9. Januar 2006, brachte dabei keine nennenswerten Unterschiede in der Firefox-Nutzung.


eye home zur Startseite
Torsten Ihl 31. Mai 2007

Also ich bin auch so was wie ein "Systembetreuer" sprich gelernter IT-Systemelektroniker...

benno 16. Jun 2006

Laut Statistiken meiner Webseiten, sinds 37%

Zuerst denken... 19. Apr 2006

Das ist wirklich ein Witz. Und so einer nennt sich IT-Systembetreuer? Wie kann man über...

signor.e 31. Jan 2006

Es stört dich aber nicht nur, daß die Tabs oben sitzen, oder? Wenn doch, das läßt sich...

Mario _ Hana 18. Jan 2006

Jaja, vor allen Dingen WSUS! Du Depp!

Kommentieren


bepixeld.de / 18. Jan 2006

Der Feuerfuchs wird heimisch

Philipp's Blog / 17. Jan 2006

TeKnology / 17. Jan 2006

ThoBlog / 17. Jan 2006

100 Millionen Opera Downloads

Shopanbieter News und Artikel / 16. Jan 2006

Browseranteile: Firefox legt weiter zu

Text & Blog / 16. Jan 2006

Firefox-Nutzung steigt weiter



Anzeige

  1. Koordinator/in für ?-ffentlichkeitsarbeit und IT
    Ludwig-Maximilians-Universität (LMU) München, München
  2. SAP Modulbetreuer / Anwendungsentwickler HCM (m/w)
    HiPP-Werk Georg Hipp OHG, Pfaffenhofen Raum Ingolstadt
  3. Solution Designer (m/w)
    Robert Bosch GmbH, Stuttgart-Feuerbach
  4. Software Tester / Test Engineer Schwerpunkt Automatisierung (m/w)
    Haufe Gruppe, Freiburg im Breisgau

Detailsuche



Anzeige
Top-Angebote
  1. NEU: 4 Blu-rays für 30 EUR
    (u. a. Der große Gatsby, Mad Max, Black Mass, San Andreas)
  2. NEU: Blu-rays zum Sonderpreis
  3. NEU: 6 Blu-rays für 30 EUR
    (u. a. Der Hobbit, Der Herr der Ringe, Departed, Conjuring, Gran Torino)

Weitere Angebote


Folgen Sie uns
       


  1. Windows 10

    Microsoft zahlt Entschädigung für nicht gewolltes Upgrade

  2. Nexar

    Smartphone erstellt automatisch Profile von Autofahrern

  3. Pikes Peak

    Eiswürfelgekühlter Tesla Model S bricht Rennrekord

  4. Betriebssystem

    Noch einen Monat Gratis-Upgrade auf Windows 10

  5. Anki Cozmo

    Kleiner Roboter als eigensinniger Spielkamerad

  6. Alfieri

    Maserati will Elektrosportwagen bauen

  7. Google Bloks

    Programmcode zum Anfassen

  8. Gehalt.de

    Was Frauen in IT-Jobs verdienen

  9. Kurzstreckenflüge

    Lufthansa verspricht 15 MBit/s für jeden an Bord

  10. Anonymisierungsprojekt

    Darf ein Ex-Geheimdienstler für Tor arbeiten?



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Prozessor: Den einen Core M gibt es nicht
Prozessor
Den einen Core M gibt es nicht
  1. Elitebook 1030 G1 HPs Core-M-Notebook soll 13 Stunden durchhalten

IT und Energiewende: Fragen und Antworten zu intelligenten Stromzählern
IT und Energiewende
Fragen und Antworten zu intelligenten Stromzählern
  1. Smart Meter Bundestag verordnet allen Haushalten moderne Stromzähler
  2. Intelligente Stromzähler Besitzern von Solaranlagen droht ebenfalls Zwangsanschluss
  3. Smart-Meter-Gateway-Anhörung Stromsparen geht auch anders

Mikko Hypponen: "Microsoft ist nicht mehr scheiße"
Mikko Hypponen
"Microsoft ist nicht mehr scheiße"

  1. Re: Upgrade reserviert aber noch nicht durchgeführt?

    LordSiesta | 09:42

  2. Ältere Win7 Systeme gar nicht für 10 ausgelegt

    Sharra | 09:42

  3. Re: ich würde gerne zahlen

    Dreiundzwanzig | 09:42

  4. Re: Ihr versteht den Sinn dahinter nicht!

    Trollversteher | 09:41

  5. Re: Nach Kennzeichen bewerten?

    Freiberufler | 09:40


  1. 08:53

  2. 08:15

  3. 08:03

  4. 08:00

  5. 07:48

  6. 07:32

  7. 07:15

  8. 18:37


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel