Anzeige

Live-CD für anonymen Internetzugang

CD auf OpenBSD-Basis nutzt das Onion-Routing-Netz Tor

Eine auf OpenBSD 3.8 basierende Live-CD soll den anonymen Zugang zum Internet ermöglichen. Dafür gibt sich das System als Windows XP aus und nutzt den von der Electronic Frontier Foundation (EFF) unterstützten Anonymisierungsdienst Tor.

Die Basis für die "Anonym.OS" betitelte Live-CD stellt ein OpenBSD 3.8 dar, das beim Booten Informationen über den Zugang zum Internet abfragt. Gegenüber anderen Computern gibt sich das System als Windows XP SP1 zu erkennen, um so in der Masse anderer Windows-Installationen unterzugehen.

Anzeige

Zudem wird der Netzwerkverkehr über den Anonymisierungsdienst Tor geschleust, so dass er über verteilte Server im Internet läuft. Dies soll eine Rückverfolgung unmöglich machen.

In Zukunft soll die Zusammenstellung noch weiter ausgebaut werden, so dass beispielsweise Thunderbird mit Enigmail für verschlüsselte E-Mails enthalten ist. Auch der Instant-Messaging-Client Gaim soll mit einem Verschlüsselungs-Plug-In integriert werden und die Entwickler überlegen, Anonym.OS auch in einer Version für USB-Sticks anzubieten.

Die Live-CD kann ab sofort in Form eines ISO-Images für x86-Systeme von Sourceforge heruntergeladen werden.


eye home zur Startseite
mrburns 20. Aug 2007

Absolut dagegen. Dann lieber gleich das Internet abschalten. Das Internet wurde dafür...

mrburns 20. Aug 2007

Aber aber, mach das nicht. Die InetCafès sterben eh fast aus, dank dieser komischen...

mrburns 20. Aug 2007

Würdest du nur deinen Browser + Tor Plugin + UserAgent Plugin von z.B. deinem USB aus...

mrburns 20. Aug 2007

Sei bloss vorsichtig mit deinen Wünschen. Erst kommt die PKW-Maut, dann die...

mrburns 20. Aug 2007

Und nicht vergessen, golem Smods können die IP der Besucher einsehen, wer also diesen...

Kommentieren


IT & Multimedia News - Hardlab / 11. Dez 2007

Anonym surfen - Software auf USB-Stick machts möglich

ThoBlog / 18. Feb 2006

ThoBlog / 17. Jan 2006

anonymer Internetzugang



Anzeige

  1. Anwendungsentwickler / ERP Berater (m/w)
    Verlag C.H.BECK, München
  2. Information Security Specialist (m/w)
    DAW SE, Ober-Ramstadt bei Darmstadt
  3. Edi Specialist (m/w)
    MISUMI Europa GmbH, Schwalbach (Taunus)
  4. Java-Entwickler (m/w)
    Jetter AG, Ludwigsburg

Detailsuche



Anzeige
Hardware-Angebote
  1. HyperX HX426C15FBK2/16 16-GB-DDR4-Kit (2x8GB) 2.666MHz, 1.2V
    71,39€
  2. TIPP: Alternate Schnäppchen Outlet
    (täglich neue Deals)
  3. Logitech G900 Maus
    159,00€ statt 179,00€

Weitere Angebote


Folgen Sie uns
       


  1. Microsoft

    Xbox One macht nicht mehr fit

  2. Google Earth

    Googles Satellitenkarte wird schärfer

  3. Brexit-Entscheidung

    4Chan manipuliert Petition mit vatikanischen IPs und Bots

  4. Twitch

    Geldregen im Streamer-Chat

  5. Streaming

    Amazon Video erhält erstes Dolby-Vision-Material

  6. Windows 10

    Microsoft zahlt Entschädigung für nicht gewolltes Upgrade

  7. Nexar

    Smartphone erstellt automatisch Profile von Autofahrern

  8. Pikes Peak

    Eiswürfelgekühlter Tesla Model S bricht Rennrekord

  9. Betriebssystem

    Noch einen Monat Gratis-Upgrade auf Windows 10

  10. Anki Cozmo

    Kleiner Roboter als eigensinniger Spielkamerad



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Prozessor: Den einen Core M gibt es nicht
Prozessor
Den einen Core M gibt es nicht
  1. Elitebook 1030 G1 HPs Core-M-Notebook soll 13 Stunden durchhalten

IT und Energiewende: Fragen und Antworten zu intelligenten Stromzählern
IT und Energiewende
Fragen und Antworten zu intelligenten Stromzählern
  1. Smart Meter Bundestag verordnet allen Haushalten moderne Stromzähler
  2. Intelligente Stromzähler Besitzern von Solaranlagen droht ebenfalls Zwangsanschluss
  3. Smart-Meter-Gateway-Anhörung Stromsparen geht auch anders

Mikko Hypponen: "Microsoft ist nicht mehr scheiße"
Mikko Hypponen
"Microsoft ist nicht mehr scheiße"

  1. Re: Mal schauen wann die Trojaner- Entwickler das...

    Oromit | 11:18

  2. Re: Wechseln lohnt sich!

    Reddead | 11:16

  3. Re: Ich sehe folgendes Problem

    Trollversteher | 11:16

  4. Re: Warum nicht eine Drohne :p

    486dx4-160 | 11:16

  5. Re: Was für ein Quatsch

    Muhaha | 11:14


  1. 11:31

  2. 10:58

  3. 10:54

  4. 10:27

  5. 10:19

  6. 08:53

  7. 08:15

  8. 08:03


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel