Anzeige

Irfanview 3.98 - Kostenloser Bildbetrachter überarbeitet

Mehr Dateiformate, Batch-Funktionen und Slideshow-Optionen

Irfan Skiljan hat seinen als Freeware angebotenen Windows-Bildbetrachter Irfanview in der neuen Version 3.98 veröffentlicht und auch das zugehörige Plug-In-Paket erweitert. Neu unterstützt werden Postscript-, EPS- und PDF-Formate, das HDR-Format und 3GP-Dateien. Zudem gibt es weitere Bildbearbeitungseffekte, auch die Datei- und Vorschau-Optionen wurden mächtiger.

Für die Slideshow-Darstellung gibt es nun auch einen Überblend-Effekt und Textinformationen lassen sich an anderen Stellen platzieren. Außerdem kann die Diaschau auch im Fenster erfolgen - und per Kommandozeile auch auf bestimmten Bildschirmen ausgegeben werden. Um schneller das gewünschte Bild in der eigenen Sammlung zu finden, können in der Thumbnail-Ansicht nun auch Unterordner mit einbezogen werden. Auf Wunsch kann nun bei der Thumbnail-Darstellung das Irfanview-Hauptfenster deaktiviert werden.

Anzeige

Für die schnelle Konvertierung bzw. Bearbeitung vieler Bilder im Batch-Modus wurde selbiger erweitert - etwa um Bilder zurechtzuschneiden oder Texte einzufügen. Dazu gibt es für die automatische Umbenennung noch neue Platzhalter wie Datum und Zeit.

Zu den restlichen Änderungen zählen auch zwei neue Knöpfe, eine mitgelieferte, aber nur auf Wunsch installierte Google-Toolbar sowie einige Fehlerbereinigungen. Letztere betreffen vor allem die Slideshow- und Druckfunktionen.

Irfanview 3.98 ist - mit einigen Monaten Abstand zur Vorgängerversion - seit dem 24. Dezember 2005 zum Download erhältlich. Gleiches gilt für das überarbeitete Plug-In-Paket. Bei kommerzieller Nutzung erbittet Skiljan eine Spende bzw. Registrierungsgebühr von lediglich 10,- Euro; die kostenlose Nutzung ist nicht-kommerziellen Zwecken vorbehalten.


eye home zur Startseite
thomas_sxdf 05. Jan 2008

und dabei ein Bein abbrechen... Viele Windows Bordmittel ermöglichen grundlegende...

Gonzo666 28. Dez 2005

klar ;) probiers trotzdem mal aus, wirst es nicht bereuen...

dsfd 28. Dez 2005

Man kann auch auf den Teppich urinieren wozu ein Klo?

Mario 28. Dez 2005

... aber der Fahrradfahrer kommt in die Gummizelle... der IE-Nutzer leider nicht... Gru...

Missingno. 28. Dez 2005

Man kann auch mit einem rostigen Fahrrad auf der Autobahn fahren oder versuchen Webseiten...

Kommentieren




Anzeige

  1. Junior-Entwickler Microsoft Dynamics NAV (m/w)
    ORBIT, Bonn
  2. Informatiker, Wirtschaftsinformatiker (m/w)
    DLR Deutsches Zentrum für Luft- und Raumfahrt e.V., Bonn
  3. Softwareentwickler (m/w) Automatisierung
    Rasco GmbH, Kolbermoor Raum Rosenheim
  4. IT Project Manager Microsoft SharePoint (m/w)
    Infoman AG, Stuttgart

Detailsuche



Anzeige
Hardware-Angebote
  1. Bis zu 100 Euro bei Asus-Notebooks sparen
  2. GeForce GTX 1080 bei Alternate
  3. GeForce GTX 1070 bei Caseking
    (u. a. Asus GTX 1070 Strix, MSI GTX 1070 Gaming X 8G, Inno3D GTX 1070 iChill)

Weitere Angebote


Folgen Sie uns
       


  1. Elektroauto

    Supersportwagen BMW i8 soll 400 km rein elektrisch fahren

  2. Keine externen Monitore mehr

    Apple schafft Thunderbolt-Display ersatzlos ab

  3. Browser

    Safari 10 soll auch auf älteren OS-X-Versionen laufen

  4. Dota

    Athleten müssen im E-Sport mehr als nur gut spielen

  5. Die Woche im Video

    Superschnelle Rechner, smarte Zähler und sicherer Spam

  6. Axanar

    Paramount/CBS erlaubt Star-Trek-Fanfilme

  7. FTTH/FTTB

    Oberirdische Glasfaser spart 85 Prozent der Kosten

  8. Botnet

    Necurs kommt zurück und bringt Locky millionenfach mit

  9. Google

    Livestreaming direkt aus der Youtube-App

  10. Autonome Autos

    Fahrer wollen vor allem ihr eigenes Leben schützen



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Autotracker Tanktaler: Wen juckt der Datenschutz, wenn's Geld gibt?
Autotracker Tanktaler
Wen juckt der Datenschutz, wenn's Geld gibt?
  1. Ubeeqo Europcar-App vereint Mietwagen, Carsharing und Taxis
  2. Rearvision Ex-Apple-Ingenieure entwickeln Dualautokamera
  3. Tod von Anton Yelchin Verwirrender Automatikhebel führte bereits zu 41 Unfällen

Zenbook 3 im Hands on: Kleiner, leichter und schneller als das Macbook
Zenbook 3 im Hands on
Kleiner, leichter und schneller als das Macbook
  1. 8x Asus ROG 180-Hz-Display, Project Avalon, SLI-WaKü-Notebook & mehr
  2. Transformer 3 (Pro) Asus zeigt Detachable mit Kaby Lake
  3. Asus Zenbook Flip kommt für fast 800 Euro in den Handel

Moto GP 2016 im Test: Motorradrennen mit Valentino Rossi
Moto GP 2016 im Test
Motorradrennen mit Valentino Rossi
  1. GTA 5 Online Sechs Spezialfähigkeiten und ein Supersportwagen
  2. Gran Turismo Sport Ein Bündnis mit der Realität
  3. Playsports Games Motorsport Manager rast auf PC-Plattformen

  1. Re: neues Thunderbolt Display mit Grafikkarte...

    xenofit | 21:21

  2. Re: Endlich...

    WonderGoal | 21:11

  3. Re: Ich verstehe die Brisanz des Themas nicht

    Koto | 21:10

  4. Re: Als ob ein Mensch in so einer Situation

    m9898 | 21:09

  5. Re: Ist der i8 eigentlich auch so ein Blechauto...

    Fantasy Hero | 21:04


  1. 14:45

  2. 13:59

  3. 13:32

  4. 10:00

  5. 09:03

  6. 17:47

  7. 17:01

  8. 16:46


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel