Anzeige

BrandZ erweitert Solaris-Zones

Linux-Applikationen laufen unter Solaris

Mit BrandZ steht ein Framework zur Verfügung, das die Solaris-Zones erweitert, die Sun mit Solaris 9 einführte. Diese Virtualisierungstechnik erlaubt es, mehrere Instanzen des Betriebssystems sicher auf derselben Hardware auszuführen. BrandZ ermöglicht nun auch die Ausführung "fremder" Betriebssysteminstanzen, wie einer Linux-Umgebung.

Anzeige

Dafür werden so genannte "Brands" zusammen mit dem BrandZ-Rahmenwerk genutzt, wobei die Möglichkeiten vielfältig sind. Denkbar sind sowohl einfache Umgebungen, in denen die Solaris-Werkzeuge durch GNU-Werkzeuge ersetzt werden, aber auch eine komplette Linux-Umgebung soll sich so realisieren lassen.

Jede Brand bietet dabei eine eigene Installationsroutine, die die Installation beliebiger Software innerhalb der jeweiligen Zone zulässt. Außerdem können Pre- und Post-Bootskripte genutzt werden, um abschließende Konfigurationen durchzuführen.

Mit der lx-Brand wird es so beispielsweise möglich, unmodifizierte Linux-Anwendungen unter Solaris zu nutzen, indem eine komplette Linux-Umgebung innerhalb einer Zone läuft. Die lx-Brand an sich enthält jedoch noch keine Linux-Software, sondern enthält nur die Werkzeuge, um CentOS oder Red Hat Enterprise Linux (RHEL) innerhalb einer Zone zu installieren und darin Linux-Software auf einem Computer auszuführen, der mit einem Solaris-Kernel läuft. Dies ist sowohl auf 32-Bit- als auch auf 64-Bit-Systemen möglich, es lassen sich allerdings nur 32-Bit-Linux-Anwendungen ausführen.

Die Kombination aus BrandZ und der lx-Brand wird dabei von Sun als "Solaris Containers for Linux Applications" vermarktet, was bereits in Solaris 10 integriert ist.

Bisher werden nur CentOS und RHEL unterstützt, in Zukunft soll sich dies aber ändern. Ebenso soll es durch die Veröffentlichung der BrandZ-Technik möglich sein, Brands für FreeBSD- oder Darwin-Zonen zu entwickeln.

Die Software kann ab sofort heruntergeladen werden, eine Anleitung erklärt die zur Installation nötigen Schritte.


eye home zur Startseite
erazer32 15. Dez 2005

ja und ? wo liegt jetzt das problem ?

ksc 15. Dez 2005

Solaris-Zones gibt es allerdings erst ab Solaris 10 - nur zur Info ...

mthie 15. Dez 2005

Also Rahmenwerk klingt wirklich komisch... Ihr meintet doch wohl nicht etwa Framework?!

Kommentieren



Anzeige

  1. Projektmanager / Scrum Master Vernetzte Dienste (m/w)
    T-Systems on site services GmbH, München, Gaimersheim, Leinfelden-Echterdingen
  2. Featureteamleiter im Bereich Video (m/w)
    Robert Bosch GmbH, Leonberg
  3. Cloud-Architekt/in
    Robert Bosch GmbH, Stuttgart-Feuerbach
  4. Leitung IT-Prozesse / Anwendungen (m/w)
    ERDINGER Weißbräu, Erding

Detailsuche



Anzeige
Blu-ray-Angebote
  1. VORBESTELLBAR: X-Men Apocalypse [Blu-ray]
    19,99€ (Vorbesteller-Preisgarantie)
  2. 3 Blu-rays für 20 EUR
    (u. a. Spaceballs, Anastasia, Bullitt, Over the top, Space Jam)
  3. TV-Serien Einstieg auf Blu-ray reduziert
    (u. a. Arrow, Hannibal, The Originals, Banshee, The Big Bang Theory, Silicon Valley)

Weitere Angebote


Folgen Sie uns
       


  1. Kupferkabel

    M-net setzt im Kupfernetz schnelles G.fast ein

  2. Facebook

    EuGH könnte Datentransfer in die USA endgültig stoppen

  3. Prozessoren

    Intel soll in Deutschland Abbau von 350 Stellen planen

  4. CCIX

    Ein Interconnect für alle

  5. Service

    Telekom-Chef kündigt Techniker-Termine am Samstag an

  6. Ausstieg

    Massenentlassungen in Microsofts Smartphone-Sparte

  7. Verbot von Geoblocking

    Brüssel will europäischen Online-Handel ankurbeln

  8. Konkurrenz zu DJI

    Xiaomi mit Kampfpreis für Mi-Drohne

  9. Security-Studie

    Mit Schokolade zum Passwort

  10. Lenovo

    Moto G4 kann doch mit mehr Speicher bestellt werden



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Xiaomi Mi5 im Test: Das fast perfekte Top-Smartphone
Xiaomi Mi5 im Test
Das fast perfekte Top-Smartphone
  1. YI 4K Xiaomi greift mit 4K-Actionkamera GoPro an

Hyperloop Global Challenge: Jeder will den Rohrpostzug
Hyperloop Global Challenge
Jeder will den Rohrpostzug
  1. Hyperloop One Der Hyperloop fährt - wenn auch nur kurz
  2. Inductrack Hyperloop schwebt ohne Strom
  3. Hyperloop Die Slowakei will den Rohrpostzug

Doom im Test: Die beste blöde Ballerorgie
Doom im Test
Die beste blöde Ballerorgie
  1. id Software Doom wird Vulkan unterstützen
  2. Id Software PC-Spieler müssen 45 GByte von Steam laden
  3. id Software Dauertod in Doom

  1. LOGO...

    Rulf | 06:06

  2. Re: Respekt für den Kläger!

    Prinzeumel | 05:51

  3. Re: So müßte Open Pandora aussehen ...

    Lightkey | 05:50

  4. Re: StudiVZ

    Prinzeumel | 05:49

  5. Re: Wie soll das funktionieren?

    baldur | 05:40


  1. 18:48

  2. 17:49

  3. 17:32

  4. 16:54

  5. 16:41

  6. 15:47

  7. 15:45

  8. 15:38


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel