Polymer-OLED mit halber Million Stunden Lebensdauer von CDT

Effizienzsteigerungen sorgen für mehr Licht bei weniger Stromstärke

Cambridge Display Technology (CDT) hat zwei Meilensteine in der Entwicklung von Polymer-OLEDs erreicht: zwei besonders lang haltbare Verbindungen, darunter ein phosphoreszierendes Rot und ein langlebiges fluoreszierendes Blau.

Anzeige

Das Rot wurde von CDT und Sumitomo Chemical hergestellt und hat eine Lebensdauer von einer halben Million Stunden und eine Ausgangshelligkeit von 100 Candela pro Quadratmetern. Lebenszeit ist hierbei als Zeitspanne definiert, nachdem die Pixel noch die halbe Leuchtkraft aufweisen. Die Effizienz wurde auf über 7 Candela pro Ampere gesteigert.

Der zweite Meilenstein, den CDT für sich reklamiert, betrifft die Entwicklung eines neuen blauen Materials, das eine Lebensdauer von 150.000 Stunden aufweist. Vor 18 Monaten erreichte CDT bei Blau nur eine Lebenszeit von 30.000 Stunden. Bei diesem Material wurde die Effizienz auf 10 Candela pro Ampere gesteigert. Die neuen Materialien eignen sich nach Herstellerangaben problemlos zum Druck. Sie sind auch zueinander kompatibel bzw. vertragen sich innerhalb eines Displays.

Die Lebenszeit bei höheren Ausgangshelligkeiten von 200, 300 und 400 Candela pro Quadratmeter gab CDT ebenfalls an. Beim Rot liegt sie dann bei 125.000, 55.500 und 31.200 Stunden und bei Blau bei 37.500, 16.700 und 9.400 Stunden.

Dr. David Fyfe, CEO von CDT, teilte mit, dass die Entwicklungsgeschwindigkeit von langlebigen und effizienten roten Farbstoffen erstaunlich schnell sei. Außerdem profitiere man von dem Aufkauf von Dow Chemicals P-OLED-Technik durch Sumitomo, mit dem man ein Entwicklungsabkommen hat.


craesh 16. Dez 2005

Sorry, dann hab ich dich falsch verstanden. Aber, ich finde nicht, dass der Artikel...

Cpt. Klugschiss 16. Dez 2005

Ne, Du scheinst mich nicht richtig verstanden zu haben... Wie "Helligkeit" (das übrigens...

erik 15. Dez 2005

Mehr zum Thema OLED findet man unter www.oled.at und www.oled-display.net!

craesh 15. Dez 2005

Ich habs mal nachgerechnet. Angenommen wir haben zwei Farben eine hat ne Lebensdauer von...

MS-Admin 15. Dez 2005

Eben. Deshalb sind die .5Mio h auch bis runter auf 50% und nicht bis auf 0. Wenn Du nur...

Kommentieren




Anzeige

  1. Teamleiter (m/w) Bedienerführung & Prozess-Software
    Synatec GmbH, Leinfelden-Echterdingen bei Stuttgart
  2. Akademischer Mitarbeiter (m/w)
    Hochschule Furtwangen, Furtwangen
  3. SPS-Programmierer Steuerungen / Automatisierungslösungen (m/w)
    über CAPERA Consulting, Nordhessen
  4. (Junior-)Projektleiter ERP (m/w)
    SOG Business-Software GmbH, Hamburg

 

Detailsuche


Folgen Sie uns
       


  1. Quartalsbericht

    Facebook macht erneut Rekordgewinn

  2. Quartalszahlen

    Apple kann Gewinn und Umsatz wieder steigern

  3. IBM Power8

    Mit 96 Threads pro Sockel gegen Intels Übermacht

  4. Printoo

    Arduino kannste jetzt knicken

  5. Cloud-Dienste

    Streem verspricht unbegrenzten Speicherplatz

  6. Streaming

    HBO-Serien für US-Kunden von Amazon Prime

  7. Theo de Raadt

    OpenSSL ist nicht reparierbar

  8. Xplore XC6 DMSR

    Blendend hell und hart im Nehmen

  9. Programmiersprache

    Go 1.3 kommt für Solaris, Plan 9 und NaCL

  10. Arin

    IPv4-Adressen in Nordamerika nähern sich dem Ende



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Ubuntu 14.04 LTS im Test: Canonical in der Konvergenz-Falle
Ubuntu 14.04 LTS im Test
Canonical in der Konvergenz-Falle

Ubuntu soll künftig auch auf Tablets und PCs laufen, weshalb die Entwicklung des Unity-Desktops derzeit offenbar feststeckt. Die wenigen neuen Funktionen könnten gut für die lange Support-Dauer sein, zeigen aber auch einige interne Probleme auf.

  1. Canonical Ubuntu One wird beendet
  2. Canonical Mir in Ubuntu abermals verschoben
  3. Trusty Tahr Erste Beta der Ubuntu-Derivate verfügbar

25 Jahre Gameboy: Nintendos kultisch verehrte Daddelkiste
25 Jahre Gameboy
Nintendos kultisch verehrte Daddelkiste

Der Gameboy ist gut gealtert - heute wird mit der Konsole Musik gemacht, und selbst Spieleprogrammierer werden beim Anblick des grauen 8-Bit-Klotzes nostalgisch.

  1. Satoru Iwata Nintendo will Handhelds und stationäre Konsolen vereinen
  2. Nintendo Yamauchi-Clan will Anteile abstoßen
  3. Mario Nintendo macht Apps und gesund

OpenSSL: Wichtige Fragen und Antworten zu Heartbleed
OpenSSL
Wichtige Fragen und Antworten zu Heartbleed

Der Heartbleed-Bug in OpenSSL dürfte wohl als eine der gravierendsten Sicherheitslücken aller Zeiten in die Geschichte eingehen. Wir haben die wichtigsten Infos zusammengefasst.

  1. Libressl OpenBSD startet offiziell OpenSSL-Fork
  2. OpenSSL OpenBSD mistet Code aus
  3. OpenSSL-Lücke Programmierer bezeichnet Heartbleed als Versehen

    •  / 
    Zum Artikel