Abo
  • Services:
Anzeige

Animationssoftware Synfig wird Open Source

Hersteller musste Tätigkeit einstellen

Der Softwarehersteller Voria gibt seine Animationssoftware Synfig als Open Source frei. Auf Grund finanzieller Probleme muss die Firma ihre Tätigkeit einstellen und entschloss sich deshalb, das 2D-Animationspaket für die freie Weiterentwicklung zu öffnen.

In einer Mitteilung auf der Firmen-Webseite gab Voria-Gründer Robert B. Quattlebaum schon vor einem Jahr bekannt, dass die Firma nicht weiter an ihrer Animationssoftware Synfig arbeiten kann. Die finanzielle Situation zwinge Voria zur Einstellung ihrer Tätigkeit. Synfig hingegen soll weiterentwickelt werden, weshalb es nun unter die Bestimmungen der GPL gestellt und der Quellcode kürzlich veröffentlicht wurde.

Anzeige
Synfig unter MacOS X
Synfig unter MacOS X

Die für Windows, Linux und MacOS X erhältliche Software erlaubt das Erstellen von vektorbasierten Animationen. Dabei ist die Software auf die Erstellung von 2D-Animationsfilmen in kleinen Teams ausgelegt und ist auflösungsunabhängig, so dass Animationen in jeder Größe ein scharfes Bild liefern. Auch sollen die mit Synfig erstellten Animationen bei jeder Bildrate ohne Ruckeln ablaufen. Darüber hinaus unterstützt Synfig High Dynamic Range Imaging.

Synfig kann ab sofort im Quelltext oder als fertiges Paket für Windows oder MacOS X heruntergeladen werden. Außerdem steht ein Tutorial zum Download bereit.


eye home zur Startseite
gast1 05. Aug 2008

auch geschenkte software kann was taugen, es muss nicht immer teuer sein und grosse...

dirtyjacky 14. Dez 2005

Jep! Das gleiche problem hatte ich auch. Es läuft nicht auf meinem apple OsX 10.4.2...

avaurus 14. Dez 2005

das heißt "krass, alder" ;).


Der Schockwellenreiter / 15. Dez 2005

Animationssoftware Synfig wird Open Source



Anzeige

Stellenmarkt
  1. Vodafone GmbH, Unterföhring
  2. THOMAS SABO GmbH & Co. KG, Lauf / Pegnitz
  3. Daimler AG, Sindelfingen
  4. Daimler AG, Stuttgart


Anzeige
Blu-ray-Angebote
  1. 19,50€ (ohne Prime bzw. unter 29€-Einkauf zzgl. 3€ Versand)
  2. 6,99€
  3. (u. a. Der Hobbit 3 für 9,99€ u. Predator für 12,49€)

Folgen Sie uns
       


  1. Eugene Cernan

    Der letzte Mann auf dem Mond ist tot

  2. taz

    Strafbefehl in der Keylogger-Affäre

  3. Respawn Entertainment

    Live Fire soll in Titanfall 2 zünden

  4. Bootcode

    Freie Firmware für Raspberry Pi startet Linux-Kernel

  5. Brandgefahr

    Akku mit eingebautem Feuerlöscher

  6. Javascript und Node.js

    NPM ist weltweit größtes Paketarchiv

  7. Verdacht der Bestechung

    Staatsanwalt beantragt Haftbefehl gegen Samsung-Chef

  8. Nintendo Switch im Hands on

    Die Rückkehr der Fuchtel-Ritter

  9. Raspberry Pi

    Compute Module 3 ist verfügbar

  10. Microsoft

    Hyper-V bekommt Schnellassistenten und Speicherfragmente



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Glasfaser: Nun hängt die Kabel doch endlich auf!
Glasfaser
Nun hängt die Kabel doch endlich auf!
  1. Fake News Für Facebook wird es hässlich
  2. Nach Angriff auf Telekom Mit dem Strafrecht Router ins Terrorcamp schicken oder so
  3. Soziales Netzwerk Facebook wird auch Instagram kaputt machen

Western Digital Pidrive im Test: Festplatte am Raspberry Pi leicht gemacht
Western Digital Pidrive im Test
Festplatte am Raspberry Pi leicht gemacht
  1. Audio Injector Octo Raspberry Pi spielt Surround-Sound
  2. Raspberry Pi Pixel-Desktop erscheint auch für große Rechner
  3. Raspberry Pi Schutz gegen Übernahme durch Hacker und Botnetze verbessert

Autonomes Fahren: Wenn die Strecke dem Zug ein Telegramm schickt
Autonomes Fahren
Wenn die Strecke dem Zug ein Telegramm schickt
  1. Fahrgastverband "WLAN im Zug funktioniert ordentlich"
  2. Deutsche Bahn WLAN im ICE wird kostenlos
  3. Mobilfunk Telekom baut LTE an Regionalbahnstrecken aus

  1. Hätte mir eine Konsole mit stärkerer Hardware...

    nightmar17 | 07:48

  2. Re: Win10 läuft 2025 aus??? Das sollte doch ewig...

    Proctrap | 07:45

  3. Re: Ich glaube das grundliegende Problem von...

    MrReset | 07:39

  4. Re: Für das gebotene ist der Preis einfach zu hoch.

    Kakiss | 07:27

  5. Re: Manchmal bin ich Mercedes für Ihre Pfusch...

    ronlol | 07:21


  1. 07:41

  2. 18:02

  3. 17:38

  4. 17:13

  5. 14:17

  6. 13:21

  7. 12:30

  8. 12:08


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel