Abo
  • Services:
Anzeige

Steam: Auch Strategy First will Spiele online verkaufen

Erster Titel wird eine Marinesimulation sein

Der Spiele-Publisher Strategy First will künftig Spiele über Valves Download-Dienst Steam anbieten. Damit werden in Zukunft auch Strategiespiele und Simulationskriegsspiele über Steam zu haben sein - den Anfang soll "S.C.S - Dangerous Waters" machen.

Ganz neu ist der kostenpflichtige Spiele-Download bei Strategy First nicht, der Publisher bietet einige seiner Titel über die eigene Website zum Herunterladen an. Mit Steam wächst aber die Zahl der potenziellen Kunden deutlich an. Die Marine-Simulation "S.C.S - Dangerous Waters" soll im Dezember 2005 über Steam veröffentlich werden. Welche weiteren Strategy-First-Titel über Steam folgen werden, wurde noch nicht verkündet. Weiteres soll erst in den nächsten Wochen bekannt gegeben werden.

Anzeige

Strategy First ist zwar kein großer Publisher und hat in der Vergangenheit Liquiditätsprobleme gehabt, ist aber dennoch der erste Publisher, der auf Steam setzt. Bisher waren es einzelne Entwickler - wie etwa bei der Marionetten-Prügelei "Rag Doll Kung Fu" - oder Spielestudios, die ihre Titel über Steam vertreiben wollen. Zu den auf Steam setzenden Spielestudios zählen Ritual Entertainment ("SiN Episodes"), Warren Spectors Junction Point Studios mit einem Zeichentrick-Spiel, Tripwire Interactive ("Red Orchestra") und Introversion ("Darwinia").

Steam soll bei mittlerweile rund 6 Millionen Spielern weltweit installiert sein, ein Grund für die große Verbreitung liegt in der Zwangskopplung mit Half-Life 2, die schon für recht viel Kritik sorgte. Steam hat allerdings auch seine Vorteile, etwa die automatische Einspielung von Patches. Valve selbst will bald seine verspätete Half-Life-2-Erweiterung "Aftermath" über Steam vertreiben.


eye home zur Startseite
Monk 30. Dez 2005

lächerlich steam ich crazy geil,leider hat es ein paar macken ^^

Snark7 12. Dez 2005

Eben. Denkbar sind z.B. Patches, die vorher enthaltene Programmfeatures *entfernen*, die...

haha 11. Dez 2005

jep das ist übel...

ich bins 10. Dez 2005

Willkommen in der wunderbaren Welt des Zielgruppenmarketings... :-)

flinker 09. Dez 2005

Richtig, so sehe ich das auch. Es ist auch eine Frage der Wertigkeit... ich will etwas...



Anzeige

Stellenmarkt
  1. Haufe Gruppe, Freiburg im Breisgau
  2. Daimler AG, Germersheim
  3. DIEBOLD NIXDORF, Hamburg, Paderborn
  4. DIEBOLD NIXDORF, Paderborn, Taucha bei Leipzig


Anzeige
Spiele-Angebote
  1. (-57%) 9,99€
  2. 69,99€ (Release 31.03.)
  3. 15,99€

Folgen Sie uns
       


  1. Spielebranche

    Goodgame Studios entlässt weitere 200 Mitarbeiter

  2. Project Scorpio

    Neue Xbox ohne ESRAM, aber mit Checkerboard

  3. DirectX 12

    Microsoft legt Shader-Compiler offen

  4. 3G-Abschaltung

    Telekom-Mobilfunkverträge nennen UMTS-Ende

  5. For Honor

    PC-Systemanforderungen für Schwertkämpfer

  6. Innogy

    Telekom will auch FTTH anmieten

  7. Tissue Engineering

    3D-Drucker produziert Haut

  8. IBM-Übernahme

    Agile 3 bringt Datenübersicht in die Chefetage

  9. Sicherheitsupdate

    Apple patcht Root-Exploits für fast alle Plattformen

  10. Aktionsbündnis Gigabit

    Nordrhein-Westfalen soll flächendeckend Glasfaser erhalten



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Donald Trump: Ein unsicherer Deal für die IT-Branche
Donald Trump
Ein unsicherer Deal für die IT-Branche
  1. Potus Donald Trump übernimmt präsidiales Twitter-Konto
  2. USA Amazon will 100.000 neue Vollzeitstellen schaffen
  3. Trump auf Pressekonferenz "Die USA werden von jedem gehackt"

Begnadigung: Danke, Chelsea Manning!
Begnadigung
Danke, Chelsea Manning!
  1. Die Woche im Video B/ow the Wh:st/e!
  2. Verwirrung Assange will nicht in die USA - oder doch?
  3. Whistleblowerin Obama begnadigt Chelsea Manning

Mi Mix im Test: Xiaomis randlose Innovation mit kleinen Makeln
Mi Mix im Test
Xiaomis randlose Innovation mit kleinen Makeln
  1. Smartphone-Hersteller Hugo Barra verlässt Xiaomi
  2. Xiaomi Mi Note 2 im Test Ein Smartphone mit Ecken ohne Kanten

  1. Re: Dauernd das gleiche Spiel mit anderen Artworks...

    Koto | 20:08

  2. Re: Inbegriff von Abzocke

    Koto | 20:06

  3. Re: Zombies...

    Berner Rösti | 20:05

  4. Re: hochwasser ? einfach verbieten!

    User_x | 20:05

  5. Re: Selbst schuld, einfach zu teuer und zu...

    wasabi | 20:03


  1. 18:21

  2. 18:16

  3. 17:44

  4. 17:29

  5. 16:57

  6. 16:53

  7. 16:47

  8. 16:14


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel