Tastatur-Bruchstück für Spieler von Saitek

Pro Gamer Command Unit konzentriert sich auf das Wesentliche

Die Pro Gamer Command Unit von Saitek ist ein neues Eingabegerät vornehmlich für Spieler: Als Ersatz für die Tastatur gedacht stellt sie so etwas wie ein Minimal-Tastenfeld samt einigen Zusatz-Controllern dar und soll dank Programmierbarkeit auch komplexe Steuerbefehle mit einfachen Tastendrückern ermöglichen.

Anzeige

Pro Gamer Command Unit
Pro Gamer Command Unit
Den Wettbewerbsvorteil soll die Pro Gamer Command Unit nicht nur durch kombiniert frei programmierbare Tasten, sondern auch auf Grund ihrer Ergonomie mit sich bringen, verspricht der Hersteller. Die Ausfahrlänge der Daumenauflage ist justierbar, die nach vorne und nach hinten sowie nach oben und unten bewegt werden kann.

Die Tasten können dabei auch Makros auslösen, die man mit der mitgelieferten Software zusammenstellen kann und die bis zu 144 programmierbare Befehle enthalten dürfen. Die Tasten sind zudem durchscheinend und können so auch in schlechten Lichtverhältnissen abgelesen werden, so der Hersteller.

Pro Gamer Command Unit
Pro Gamer Command Unit
Für den Gelegenheitsspieler sind auch schon vorab eingerichtete Tastenbelegungen für First-Person-Shooter- und Echtzeitstrategiespiele vorhanden. Das Tastenfeld bietet eine dreifarbige Hintergrundbeleuchtung und zeigt damit den Tastenbelegungsmodus an.

Das Gerät bietet insgesamt 21 Tasten inklusive Leertaste sowie Funktionstasten und eine Umschaltfunktion für die eingespeicherten Tastaturbelegungssets und einen 4fachen Hat-Switch, den man beispielsweise zum Menüblättern, Scrollen durch Karten oder das Inventar nutzen kann.

Die Pro Gamer Command Unit von Saitek soll ab sofort für 39,99 Euro erhältlich sein.


KINGofALL 01. Mai 2006

Erhältlich in medi max und den gibts so um die 120 mal in deutschland

hardwareproll 06. Jan 2006

und wie melden?

ND 06. Jan 2006

Guten Tag, Ich Suche die Pro gamer command unit. Sollte jemand in der Umgebung von...

Spirgatis 28. Dez 2005

Ist nicht von Nostromo, sondern von Belkin... heisst nur "Nostromo Speedpad N52" bzw...

Spirgatis 28. Dez 2005

Ich nutze seit Jahren das Belkin Nostromo Speedpad N50 (neu N52) und bin höchst zufrieden...

Kommentieren



Anzeige

  1. Software Entwickler (C++ / .NET / Java / Apps) (m/w)
    MAS Software GmbH, München
  2. Projektmitarbeiter / -manager (m/w) mit Schwerpunkt IT-Sicherheit
    PSI AG, Aschaffenburg
  3. Oracle Datenbank & Infrastruktur Consultant (m/w)
    über 3C - Career Consulting Company GmbH, München, Freiburg, Stuttgart oder Düsseldorf
  4. Consultant Daten- und Prozessmanagement im Energiehandel (m/w)
    Seven2one Informationssysteme GmbH, Karlsruhe

 

Detailsuche


Folgen Sie uns
       


  1. Streaming-Dienst

    Netflix-App für Amazons Fire TV ist da

  2. Pilot tot

    Spaceship Two stürzt in der Mojave-Wüste ab

  3. Bewegungsprofile

    Dobrindt wegen "Verkehrs-Vorratsdatenspeicherung" kritisiert

  4. Anonymisierung

    Facebook ist im Tor-Netzwerk erreichbar

  5. Spielekonsole

    Neuer 20-nm-Chip für sparsamere Xbox One ist fertig

  6. Günther Oettinger

    EU-Digitalkommissar will Urheberrechtssteuer für alle

  7. Ruhemodus

    Noch ein Bug in Firmware 2.0 der Playstation 4

  8. VDSL2-Nachfolgestandard

    Telekom-Konkurrenten starten G.fast-Praxistest

  9. Ego-Shooter

    Bethesda hat Prey 2 eingestellt

  10. Keine Bußgelder

    Sicherheitslücken bleiben ohne Strafen



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de



Moore's Law: Totgesagte schrumpfen länger
Moore's Law
Totgesagte schrumpfen länger

OS X Yosemite im Test: Continuity macht den Mac zum iPhone-Helfer
OS X Yosemite im Test
Continuity macht den Mac zum iPhone-Helfer
  1. OS X 10.10 Yosemite ist da
  2. Betriebssystem Apple bringt dritte öffentliche Beta von OS X 10.10
  3. Apple OS X Yosemite - die zweite öffentliche Beta ist da

Samsung Galaxy Note 4 im Test: Ausdauerndes Riesen-Smartphone mit Top-Hardware
Samsung Galaxy Note 4 im Test
Ausdauerndes Riesen-Smartphone mit Top-Hardware
  1. Galaxy Note 4 4,5 Millionen verkaufte Geräte in einem Monat
  2. Samsung Galaxy Note 4 wird teurer und kommt früher
  3. Gapgate Spalt im Samsung Galaxy Note 4 ist gewollt

    •  / 
    Zum Artikel