Neue Version von SELFHTML erschienen

SELFHTML-Redaktion ruft zu Feedback zur Planung der kommenden Version 9.0 auf

Die Dokumentation SELFHTML wurde nun in der Version 8.1.1 veröffentlicht. Große Neuerungen gibt es nicht, aber auch die im Vergleich zur Vorgängerversion vorgenommenen Fehlerkorrekturen, Ergänzungen und Aktualisierungen dürften einen Download wert sein. Natürlich ist das Werk auch in einer Onlinefassung wie gehabt einsehbar.

Anzeige

SELFHTML ist eine traditionsreiche Dokumentation, die - einmal mit HTML angefangen - seit langem auch Informationen zu CSS, JavaScript, XML sowie zu Themen rund um die Webgestaltung bietet.

Gleichzeitig mit der Veröffentlichung der 8.1.1 startet die Redaktion ein Weblog, um die Meinungen und Diskussionen einzufangen, die sich um die zukünftige Entwicklung von SELFHTML 9.0 drehen.

"Das Weblog bietet uns den Vorteil, dieses besondere Thema außerhalb unseres Fachforums diskutieren zu können", sagte Mathias Schäfer, der Initiator des Weblogs. "Die Themen sind im Weblog länger verfügbar, die Diskussion ist anders strukturiert und alle Texte sind per RSS verfügbar. Wir erwarten daher eine intensivere und tiefere Diskussion einzelner Themen und die Teilnahme interessierter Fachleute und Aktivisten. Durch das Weblog ergibt sich außerdem ein ganz anderer Verbreitungsweg in der 'Blogosphäre'", so Schäfer.


san 25. Nov 2005

Punkt 1: Schliesse mich dem Lob für Herrn Münz an ;) Punkt 2: Schaut euch mal diesen...

Das Dope nochmal 24. Nov 2005

Die Applikation selbst kann man mit nem reinen Notepad zusammentickern. Klar, Syntax...

fuzzy 24. Nov 2005

Syntax Highlighting is auch ganz nett *g*

NN 24. Nov 2005

Also nur das Design finde ich ist mit reinem HTML irgendwie besser machbar als mit den...

blablub 24. Nov 2005

Webdesign != Webapplikation Eine Webaplikation (Forum, Gästebuch, ...) ist z.B. in PHP...

Kommentieren


Dimension 2k / 24. Nov 2005

SelfHTML Update & Blog

ViShap's World / 24. Nov 2005

SelfHTML 8.1.1 erschienen

Webmasterfind Blog / 24. Nov 2005

Update Selfhtml 8.1.1

hirnrinde.de - was in unseren Köpfen herumspukt... / 24. Nov 2005

SELFHTML 8.1.1. - Updates und Weblog für 'Bibel' der Webgestaltung

WebLog von Gert Rompel / 24. Nov 2005

SELFHTML 8.1.1 erschienen



Anzeige

  1. Senior Consultant (m/w) SAP SuccessFactors
    metafinanz Informationssysteme GmbH, München
  2. (Junior) Consultant (m/w) Big Data / Business Intelligence / Data Warehouse
    saracus consulting GmbH, Münster und Baden-Dättwil (Schweiz)
  3. (Senior-)Business Partner IS (m/w)
    AstraZeneca GmbH, Wedel bei Hamburg
  4. IT-Techniker (m/w)
    Dänisches Bettenlager GmbH & Co. KG, Handewitt (bei Flensburg)

 

Detailsuche


Folgen Sie uns
       


  1. Libdrm

    Mesa bekommt erste Android-Unterstützung

  2. Die Sims 4

    Erster Patch macht Zäune zu Zäunen

  3. Kabel Deutschland

    App überträgt Zugangsdaten unverschlüsselt

  4. Select Video

    Kabel Deutschland weitet Video-on-Demand auf ganzes Netz aus

  5. Internet

    IPv6 bei nur 0,6 Prozent des gesamten Datenverkehrs

  6. Datensicherheit

    Keine Nacktfotos sind auch keine Lösung

  7. Taxi-Konkurrent

    Uber macht trotz Verbot in Deutschland weiter

  8. Wegen Terrorgefahr

    EU-Gipfel will schnellen Beschluss zu Flugdatenspeicherung

  9. FX-8370E im Kurztest

    95-Watt-Prozessor als Upgrade für den Sockel AM3+

  10. Mozilla und Google

    Probleme bei HTTP/2-Interoperabilität



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de



Benq FHD Wireless Kit im Test: Full-HD bequem drahtlos durchs halbe Haus funken
Benq FHD Wireless Kit im Test
Full-HD bequem drahtlos durchs halbe Haus funken
  1. Project Ara Rockchip und Toshiba in Googles modularem Smartphone
  2. Google und Linaro Android-Fork für Modulsmartphone Ara

Alma und E-ELT: Auf den Spuren der Superteleskope
Alma und E-ELT
Auf den Spuren der Superteleskope
  1. Saturn Mit dem Enterprise-Warpcore Planeten erforschen
  2. Urknall Waren die Spuren des Urknalls nur Staubmuster?
  3. Astronomie Auf der Suche nach außerirdischer Luftverschmutzung

Test Infamous First Light: Neonbunter Actionspaß
Test Infamous First Light
Neonbunter Actionspaß
  1. Infamous Erweiterung First Light leuchtet Ende August 2014

    •  / 
    Zum Artikel