Legobaustein-Festplatten zum Stapeln

LaCie stellt die "Brick"-Festplatte vor

Der Festplatten-Spezialist LaCie hat eine Serie von externen Laufwerken vorgestellt, die stapelbar sind. Dies für sich genommen wäre nichts Besonderes, wenn die Gehäuse nicht im knallbunten Lego-Design daherkämen. Da das Ganze aber nicht vom dänischen Spielwarenhersteller abgesegnet ist, sind die charakteristischen Noppen doch etwas anders gehalten und rasten leider auch nicht ineinander ein, sondern sind nur Standfüße.

Anzeige

Die von LaCie "Brick"-Laufwerke genannten Speichermedien sind in Weiß, Rot und Blau und in zwei Serien erhältlich: in der LaCie Brick Desktop Edition (3,5-Zoll-Festplatten und Kapazitäten von 160 bis 500 GByte) und der Mobile Edition (2,5-Zoll-Festplatten mit Kapazitäten zwischen 40 und 120 GByte).

LaCie-Brick-Festplatte
LaCie-Brick-Festplatte

Die LaCie-Bricks verfügen allesamt über eine USB-2.0-Schnittstelle. Die LaCie-Bricks der Mobile Edition werden über den Bus mit Strom versorgt. Sie sind in zwei Varianten verfügbar: ein Modell nur mit USB 2.0 und ein Modell, das zudem noch eine Firewire400-Schnittstelle bietet. Zur LaCie Brick Desktop Edition mit 300 und 500 GByte gehört ein thermogeregelter Lüfter.

Die LaCie-Brick-Festplatten sollen ab Dezember 2005 erhältlich sein. In den USA kosten die 2,5-Zoll-Geräte (40 bis 120 GByte) zwischen 119,- und 329,- US-Dollar, während die 3,5-Zoll-Platten mit 160 bis 500 GByte bei den Preisen zwischen 119,- und 399,- US-Dollar liegen.


Yorick 27. Nov 2005

Mach ein paar bunte Pokemon-Aufkleber drauf, als Casemodding. Dann gehts ;)

Blablub 27. Nov 2005

Das Design ist doch absolut zweitrangig. Tatsache ist das die LaCie Festplatten...

Zur... 25. Nov 2005

Die HDs im FA Porsche-Design waren ein Ausrutscher.

Fragrüdiger 24. Nov 2005

Bei der größe der "Klötzchen" hätte man den Turm dann sogar fast in Originalgröße :)

frink 23. Nov 2005

Müsste man mal wieder ausleihen :)

Kommentieren



Anzeige

  1. Risk Analyst (m/w) (Division Payment & Risk)
    Wirecard Technologies GmbH, Aschheim (near Munich)
  2. IT-Mitarbeiter/-in für EDV-Systemtechnik
    ICS IT & Consulting Services GmbH, Frankfurt
  3. Webentwickler (m/w)
    Kienbaum Management Service GmbH, Gummersbach, Düsseldorf
  4. ERP Consultants (m/w)
    Allgeier IT Solutions GmbH, Essen, Köln, Hamburg, Bremen

 

Detailsuche


Folgen Sie uns
       


  1. Kaspersky Lab

    Cyberwaffe Regin griff Mobilfunk-Basisstationen an

  2. Halbleiterforschung

    Neuer Memristor kann zehn Zustände speichern

  3. Transpiler

    Googles Inbox zu zwei Dritteln plattformübergreifender Code

  4. Fujifilm

    Fotobuch mit integriertem Touchscreen

  5. Teardown

    Nexus 6 kommt mit wenig Kleber aus

  6. Pinc VR

    Virtuelle Realität mit Gestensteuerung für das iPhone 6

  7. Linux-Distribution

    Less ist ein mögliches Einfallstor

  8. Mobilfunktarif

    Spotify Family ist bei der Telekom nicht nutzbar

  9. Test Escape Dead Island

    Urlaub auf der Zombieinsel

  10. Compute Stick

    Intels HDMI-Stick kommt noch 2014



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de



Next-Gen-Geburtstag: Xbox One und Playstation 4 sind eins
Next-Gen-Geburtstag
Xbox One und Playstation 4 sind eins
  1. Big Fish Games Bis zu 885 Millionen US-Dollar für Casualgames-Anbieter
  2. This War of Mine Das traurigste Spiel des Jahres
  3. Qbert & Co 901 Spielhallenklassiker im Onlinearchiv

Smarthome: Das intelligente Haus wird nie fertig
Smarthome
Das intelligente Haus wird nie fertig
  1. Smart Home Das vernetzte Zuhause hilft beim Energiesparen
  2. Leuchtmittel Die Leuchtdiode kommt aus dem 3D-Drucker
  3. Agora, Energy@home und EEBus Einheitliche Sprache für europäische Smart Homes

Elektronikdiscounter: Wie Preisvergleichsdienste ausgehebelt werden
Elektronikdiscounter
Wie Preisvergleichsdienste ausgehebelt werden
  1. MFAA Nvidias temporale Kantenglättung kann mehr
  2. Akoya P5395D Effizienter und günstiger Spiele-PC von Medion
  3. Piixl G-Pack Der 2-Zoll-Huckepack-Spiele-PC fürs Wohnzimmer

    •  / 
    Zum Artikel