Anzeige

Legobaustein-Festplatten zum Stapeln

LaCie stellt die "Brick"-Festplatte vor

Der Festplatten-Spezialist LaCie hat eine Serie von externen Laufwerken vorgestellt, die stapelbar sind. Dies für sich genommen wäre nichts Besonderes, wenn die Gehäuse nicht im knallbunten Lego-Design daherkämen. Da das Ganze aber nicht vom dänischen Spielwarenhersteller abgesegnet ist, sind die charakteristischen Noppen doch etwas anders gehalten und rasten leider auch nicht ineinander ein, sondern sind nur Standfüße.

Anzeige

Die von LaCie "Brick"-Laufwerke genannten Speichermedien sind in Weiß, Rot und Blau und in zwei Serien erhältlich: in der LaCie Brick Desktop Edition (3,5-Zoll-Festplatten und Kapazitäten von 160 bis 500 GByte) und der Mobile Edition (2,5-Zoll-Festplatten mit Kapazitäten zwischen 40 und 120 GByte).

LaCie-Brick-Festplatte
LaCie-Brick-Festplatte

Die LaCie-Bricks verfügen allesamt über eine USB-2.0-Schnittstelle. Die LaCie-Bricks der Mobile Edition werden über den Bus mit Strom versorgt. Sie sind in zwei Varianten verfügbar: ein Modell nur mit USB 2.0 und ein Modell, das zudem noch eine Firewire400-Schnittstelle bietet. Zur LaCie Brick Desktop Edition mit 300 und 500 GByte gehört ein thermogeregelter Lüfter.

Die LaCie-Brick-Festplatten sollen ab Dezember 2005 erhältlich sein. In den USA kosten die 2,5-Zoll-Geräte (40 bis 120 GByte) zwischen 119,- und 329,- US-Dollar, während die 3,5-Zoll-Platten mit 160 bis 500 GByte bei den Preisen zwischen 119,- und 399,- US-Dollar liegen.


Yorick 27. Nov 2005

Mach ein paar bunte Pokemon-Aufkleber drauf, als Casemodding. Dann gehts ;)

Blablub 27. Nov 2005

Das Design ist doch absolut zweitrangig. Tatsache ist das die LaCie Festplatten...

Zur... 25. Nov 2005

Die HDs im FA Porsche-Design waren ein Ausrutscher.

Fragrüdiger 24. Nov 2005

Bei der größe der "Klötzchen" hätte man den Turm dann sogar fast in Originalgröße :)

frink 23. Nov 2005

Müsste man mal wieder ausleihen :)

Kommentieren



Anzeige

  1. Scientific Computing IT Expert (m/w)
    Boehringer Ingelheim RCV GmbH & Co KG, Wien (Österreich)
  2. Technischer Anwendungsbetreuer / Administrator (m/w)
    Aareal First Financial Solutions AG, Wiesbaden
  3. Quality Engineer (m/w) Mobile Logistikanwendungen
    PTV Group, Karlsruhe
  4. Automatisierungstechniker / Automatisierungsingenieur (m/w)
    Zott SE & Co. KG, Mertingen

Detailsuche


Hardware-Angebote
  1. TV- oder Haushaltsgrossgerät kaufen und bis zu 100 Euro Media-Markt-Geschenkkarte erhalten
  2. TIPP: Amazon-Sale
    (reduzierte Überstände, Restposten & Co.)
  3. Alle PCGH-PCs mit Nvidia-Karte jetzt inkl. Vollversion von Rise of the Tomb Raider

Weitere Angebote


Folgen Sie uns
       


  1. Graphite-Bibliothek

    Wenn Schriftarten zur Sicherheitslücke werden

  2. Verizon

    AOL-Eigner wollen Yahoo kaufen

  3. Imagination Technologies

    CEO tritt nach fast 20 Jahren zurück

  4. IMHO

    Amazon krempelt den Spielemarkt um

  5. Marshmallow und Lollipop

    HTC, Samsung und Sony verteilen Android-Updates

  6. VBB-Fahrcard

    Der Fehler steckt im System

  7. Gnome

    Dateimanager Nautilus wird runderneuert

  8. Medizintechnik

    Minisender überträgt Daten aus dem Körper

  9. Abomodell

    Wired sperrt Nutzer von Adblockern aus

  10. Indoor-Antennen

    Vodafone verbessert Mobilfunknetz in Einkaufszentren



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Xcom 2 im Test: Strategie wie vom anderen Stern
Xcom 2 im Test
Strategie wie vom anderen Stern
  1. Vorschau Spielejahr 2016 Cowboys und Cyberspace
  2. Xcom 2 angespielt Mit Strategie die Menschheit retten

Verschlüsselung: Nach Truecrypt kommt Veracrypt
Verschlüsselung
Nach Truecrypt kommt Veracrypt

Sèbastien Loeb Rally Evo im Test: Mit dem Weltmeister über Stock und Stein
Sèbastien Loeb Rally Evo im Test
Mit dem Weltmeister über Stock und Stein
  1. Dirt Rally im Test Motorsport für Fortgeschrittene
  2. Rockstar Games Jede Kugel zählt in GTA Online
  3. Microsoft Forza 6 bekommt Mikrotransaktionen

  1. Re: Overclocking vielleicht bald unmöglich

    Eheran | 14:44

  2. Re: Wer Ad-Blocker nutzt ist im wahrsten Sinne...

    The-Master | 14:44

  3. Re: Zu klein, wer will ernsthaft auf so einem...

    wasabi | 14:44

  4. Re: Wie gibts denn Malware per Werbung?

    TrollNo1 | 14:43

  5. Re: Investigativ und informativ, danke!

    Qbit42 | 14:42


  1. 14:36

  2. 13:43

  3. 13:00

  4. 12:54

  5. 12:19

  6. 12:04

  7. 12:01

  8. 11:51


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel