Aldi: 3-GHz-Desktop-Rechner mit Dual-Core-Pentium (Update)

Mit drei Doppeltunern für DVB-S, DVB-T und Analog-TV

Der Lebensmittel-Discounter Aldi bringt mit dem Medion Titanium MD 8800 am Mittwoch, dem 16. November 2005 einen PC mit Intels Dual-Core-Prozessor Pentium D 830 (3 GHz, 2 x 1 MByte Level-2-Cache, 800 MHz FSB) auf den Markt. Das ist das erste Dual-Core-System, das der Discounter auf den Markt bringt. Ein Prototyp des Rechners - damals noch mit Pentium D 820 (2,8 GHz) - wurde im Mai 2005 anlässlich der Dual-Core-Vorstellung gezeigt.

Anzeige

Erster Dual-Core-Aldi-PC
Erster Dual-Core-Aldi-PC
Der Rechner ist mit einer PCI-Express-x16-Grafikkarte ausgestattet, die es offiziell von Nvidia mit dieser Bezeichnung so nicht gibt: Medion nennt sie Nvidia GeForce 6700 XL. Der GPU-Takt wird mit 525 MHz angegeben, der Speichertakt der 128 MByte GDDR3-RAM mit 550 MHz. Angesichts dieser Daten liegt die Vermutung nahe, dass es sich um eine etwas bessere 6600 GT (500 MHz GPU/RAM) handelt.

Der Rechner ist mit 1 GByte DDR2-533-SDRAM ausgerüstet. Eine Speicherbank ist zur weiteren Aufrüstung noch frei. Wie viel Speicher der Rechner insgesamt verträgt, wurde nicht angegeben.

Die zum Einsatz kommende Seagate-SATA-Festplatte mit 8 MByte Cache fasst 250 GByte Daten und arbeitet mit 7.200 Umdrehungen pro Minute. Dazu kommt neben einem 16fach-DVD-ROM-Laufwerk auch noch ein 16x-Multi-Standard-DVD-/CD-Brenner, der sich auch auf Dual-Layer-Medien versteht und die Lightscribe-Technologie zum Beschriften und Verzieren spezieller CD/DVD-Rohlinge beherrscht.

Die Aldi-Medion-Maschine verfügt über eine Reihe von TV-Tunern: Neben zwei DVB- S- und zwei DVB-T-Empfangsmodulen sind auch noch zwei Analog-TV/Kabeltuner eingebaut. Die Doppeltuner sorgen dafür, dass man ein Programm aufzeichnen und ein anderes gleichzeitig sehen kann.

Zu den Kommunikationsschnittstellen zählen neben WLAN nach IEEE 802.11g auch eine Fast-Ethernet-Schnittstelle und ein V.90-PCI-Daten-Fax-Modem. Die Grafikschnittstellen umfassen TV-Out über SCART, S-Video und Composite sowie einen Komponentenausgang. Den Monitor bzw. das Display kann man über die VGA- oder DVI-I-Schnittstelle anschließen.

Aldi: 3-GHz-Desktop-Rechner mit Dual-Core-Pentium (Update) 

SimonA 15. Mai 2008

Meiner läuft seit 2,5 Jahren im 24-Stunden-Betrieb durchgängig. Oh, Einmal war ich 2...

Brabbel 28. Jan 2007

Hallo, den P III 500 von 1999 von Aldi hat meine Tochter von mir geerbt. Er läuft heute...

watcher 15. Mai 2006

Also ich habe mir damals einen geholt, der ist jetzt schon 5-6 Jahre alt und läuft...

alterschwede 19. Apr 2006

Na was soll den für eine Antwort folgen auf so eine dumme Frage??? Wie lange hällt ein...

Blabla 30. Dez 2005

Das Teil funktioniert mit dem Prog mit dem man die Videos aufnehmen kann?

Kommentieren


Filesharing News - P2P MP3 Games DSL VoIP / 14. Nov 2005

Aldi: Dual-Core-PC für rund 1.000 Euro



Anzeige

  1. SAP-Modulbetreuer (m/w) Rechnungswesen und Controlling
    HiPP-Werk Georg Hipp OHG, Pfaffenhofen (Raum Ingolstadt)
  2. Business Analyst SAP (m/w)
    CSL Behring GmbH, Marburg
  3. Software-Entwickler/in für IT-Lösungen im Bereich Vernetztes Fahrzeug / Telematiksysteme
    ESG Elektroniksystem- und Logistik-GmbH, München
  4. Systemadministrator (m/w) Windows
    KDO Personaldienste, Oldenburg

 

Detailsuche


Folgen Sie uns
       


  1. Software Development Kit

    Linux-Support und geringere Latenz für Oculus Rift

  2. Big Brother Awards

    Österreich prämiert die EU Kommission und Facebook

  3. iFixit

    Touch-ID-Sensor im iPad mini 3 mit Klebstoff befestigt

  4. Illegales Streaming

    Razzien gegen Betreiber von Kinox.to

  5. Android 4.4.2

    Kitkat-Update für Motorola Razr HD wird verteilt

  6. Galaxy Note 4

    4,5 Millionen verkaufte Geräte in einem Monat

  7. Archos 50 Diamond

    LTE-Smartphone mit Full-HD-Display für 200 Euro

  8. Test Dreamfall Chapters Book One

    Neue Episode von The Longest Journey

  9. iPad Air 2 im Test

    Toll, aber kein Muss

  10. Nocomentator

    Filterkiste blendet Sportkommentare aus



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de



Aquabook 3: Das wassergekühlte Gaming-Notebook
Aquabook 3
Das wassergekühlte Gaming-Notebook
  1. Nepton 120XL und 240M Cooler Master macht Wasserkühlungen leiser
  2. DCMM 2014 Wenn PC-Gehäuse zu Kunstwerken werden

Hoverboard: Schweben wie Marty McFly
Hoverboard
Schweben wie Marty McFly
  1. Design-Fahrzeuge U-Bahnen in London sollen autonom fahren
  2. Fahrassistenzsystem Volvos virtueller Lkw-Beifahrer soll Unfälle verhindern
  3. Computergrafik US-Forscher modellieren Gesichter in Videos dreidimensional

Merkel auf IT-Gipfel: Netzneutralität wird erst im Glasfasernetz wichtig
Merkel auf IT-Gipfel
Netzneutralität wird erst im Glasfasernetz wichtig
  1. Digitale Verwaltung 2020 E-Mail soll Briefe und Amtsbesuche ersetzen
  2. Digitale Agenda Ein Papier, das alle enttäuscht
  3. Webmail Web.de kritisiert langsame De-Mail-Einführung der Regierung

    •  / 
    Zum Artikel