Kritische Sicherheitslücke in PHP

Fehler gefährdet zahlreiche PHP-Applikationen

PHP-Entwickler Stefan Esser hat bei den Arbeiten an seinem "Hardening-Patch" für PHP einige Sicherheitslücken in der freien Scriptsprache entdeckt. Darunter auch ein Problem beim Upload von Dateien, das Esser als kritisch einstuft.

Anzeige

Die Schwachstelle im Datei-Upload-Code erlaubt es, das Array "GLOBALS" zu überschreiben, wenn "register_globals" aktiviert ist. Dies könne zu unerwarteten Sicherheitsproblemen in PHP-Code führen, das an sich als sicher angesehen wird.

Esser befürchtet daher Konsequenzen für viele PHP-Applikationen, z.B. solche, die PEAR.php verwenden oder auch vBulletin. Es sei auch möglich, auf diesem Weg fremden Code auszuführen.

Die Problematik beschreibt Esser in einem Artikel. Das Problem wirkt sich laut Esser auch auf Applikationen aus, die das Einbetten lokaler Dateien erlauben und im Safe-Mode von PHP laufen.

Wer den Hardening-Patch für PHP einsetzt, soll auf der sicheren Seite sein, allen anderen legt Esser dringend ein Update auf die neu erschienene Version PHP 4.4.1 nahe. Für PHP 5 ist noch kein Update erschienen.

Neben diesem kritischen Problem weist Esser auf weitere Sicherheitslücken in der Funktion parse_str() und eine XSS-Lücke in der Funktion phpinfo() hin.


M*I*B 20. Nov 2005

AUA! Ist das hier ein Rechtschreibforum oder was? Bahhh. Immer diese Oberlehrer...

MB 02. Nov 2005

OScommerce verlangt das afaik auch noch...

daace 02. Nov 2005

Bei der aktuellen XAMPP-Version (1.4.16) funktioniert die Seite (vorausgesetzt du meinst...

Coder 01. Nov 2005

du hast aber NULL ahnung von PHP! sei lieber still!

Martin F. 01. Nov 2005

Standard!

Kommentieren


SchuKo.Net Weblog / 01. Nov 2005

PHP Update auf Version 4.4.1



Anzeige

  1. Software Engineer (m/w) Schwerpunkt: Aufsichtliches Meldewesen
    Schwäbisch Hall Kreditservice AG, Schwäbisch Hall
  2. SAP Inhouse Consultant (m/w) Finance
    Brüel & Kjaer Vibro GmbH, Darmstadt
  3. SAP Produktmanager (m/w)
    Bosch Thermotechnik GmbH, Wetzlar
  4. Systemadministrator / Betriebs-System Engineer (m/w)
    DATAGROUP Köln GmbH, Köln

 

Detailsuche


Folgen Sie uns
       


  1. Nvidia Shield Tablet ausprobiert

    Schnelles Spiele-Tablet für Android mit WLAN-Controller

  2. Videostreaming

    Telekom sieht Youtube-Problem erneut bei Google

  3. Mozilla

    Kompakte String-Kodierung in Firefox spart Speicher

  4. Smart City

    New Yorker sollen sich gegenseitig überwachen

  5. Voltair

    Googles Qt-5-Spiel für Android

  6. Smartphone-Hersteller Xiaomi

    Wie Apple, nur anders

  7. CockroachDB

    Die Datenbank, die alles überleben soll

  8. Samsung

    Galaxy Note 2 erhält Update auf Android 4.4.2

  9. Sicherheit

    Apple dementiert Hintertüren in iOS

  10. Robotik

    Die Hand bekommt einen sechsten und siebten Finger



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Sony RX100 Mark III im Test: Klein, super, teuer
Sony RX100 Mark III im Test
Klein, super, teuer
  1. Custom ROM Sonys Bootloader einfacher zu entsperren
  2. Sony Xperia T3 kommt als Xperia Style für 350 Euro
  3. Auge als Vorbild Sony entwickelt gekrümmte Kamerasensoren

Programmcode: Ist das Kunst?
Programmcode
Ist das Kunst?
  1. Suchmaschinen Deutsche IT-Branche hofft auf Ende von Googles Vorherrschaft
  2. Quartalsbericht Google steigert Umsatz um 22 Prozent
  3. Project Zero Google baut Internet-Sicherheitsteam auf

Android L im Test: Google verflacht Android
Android L im Test
Google verflacht Android
  1. Android L Keine Updates für Entwicklervorschau geplant
  2. Inoffizieller Port Android L ist für das Nexus 4 verfügbar
  3. Android L Cyanogenmod entwickelt nicht anhand der Entwicklervorschau

    •  / 
    Zum Artikel