Der ePass kommt

Anzeige

Die Passbehörden wurden in den letzten Wochen mit einem so genannten ePass-Leser ausgestattet. Mit dem Gerät sollen die Passinhaber beim Abholen des Passes überprüfen können, was auf dem Chip in ihrem Pass gespeichert ist. Dieses Ziel verfolgt auch das Projekt OpenMRTG, das freie Software zum Auslesen der elektronischen Pässe bereitstellen will. Die Daten von den Chips können berührungslos ausgelesen werden, handelt es sich doch um RFID-Chips.

Bundesinnenminister Otto Schily sieht in den neuen elektronischen Pässen einen Sicherheitsgewinn: "Der neue ePass ist noch stärker gegen Fälschungsversuche geschützt und unterstützt künftig die Identitätsfeststellung bei der Grenzkontrolle." Ein nachträgliches Verändern der Daten im Chip, ein Auslesen im Vorbeigehen oder heimliches Abhören der Datenübertragung zwischen Chip und Lesegerät soll durch kryptografische Mechanismen wie die elektronische Signatur und Verschlüsselung verhindert werden. Zudem darf ein Auslesen der biometrischen Daten nur durch die zuständigen Behörden erfolgen.

Kritik an den elektronischen Pässen kommt unter anderem von Datenschützern und Bürgerrechtlern. Der Chaos Computer Club (CCC) kritisiert, dass in Folge der Einführung der biometrischen Ausweisdokumente das Grundrecht auf informationelle Selbstbestimmung verletzt wird, denn die im ePass gespeicherten Daten können an internationalen Grenzen ausgelesen und in Datenbanken gespeichert werden. Niemand wisse, wer Zugriff darauf hat und was mit den sensiblen biometrischen Daten weiter passiert.

"Kein Bürger sollte glauben, durch die Biometrie in Ausweisen könnten Terroristen gefangen werden. Schließlich haben die Täter in der Vergangenheit immer einen gültigen Pass besessen," kommentiert CCC-Sprecher Andy Müller-Maguhn. Zudem bleibe der Reisepass auch dann gültig, wenn der Chip nicht mehr funktioniert.

Bisher ausgegebene Reisepässe bleiben nach wie vor gültig.

 Der ePass kommt

Lockpicker 03. Nov 2005

Sicherheit... ePass - Der Reisepass mit biometrischen Merkmalen (BSI) http://www.bsi.bund...

Der übliche... 01. Nov 2005

Endlich haben "WIR" wieder ein neues Spielzeug! ;-) Die machen es mit dem ePass nicht...

mxcd 01. Nov 2005

Mikrowelle. http://www.zerberus.de/texte/aktion/rfid/

Bibabuzzelmann 31. Okt 2005

Musst son Feuerzeug Klippsding dranhalten und klippsding machen, hab mal ne Fernbedienung...

bienchen 31. Okt 2005

Das könnt' mir als Heimwerker beim Renovieren durchaus mal 'ausversehen' passieren. So...

Kommentieren



Anzeige

  1. Projektleiter (m/w) für IT-Transformationsprogramm in der Betriebsorganisation
    Allianz Deutschland AG, Unterföhring
  2. Softwareentwickler/in
    Landeshauptstadt München, München
  3. Projektleiter (m/w) hardwarenahe Software für KFZ-Steuergeräte
    Robert Bosch GmbH, Abstatt
  4. SAP Inhouse Berater (m/w) QM
    JOST-Werke GmbH, Neu-Isenburg

 

Detailsuche


Hardware-Angebote
  1. TIPP: Asus-Cashback-Aktion
    bis zu 45€ Cashback beim Kauf einer Aktions-Grafikkarte
  2. Seagate Supersale bei Alternate
  3. Canon Cashback-Aktion (bitte auf die Cashback-Preise klicken!)
    bis zu 200,00€ zurück erhalten

 

Weitere Angebote


Folgen Sie uns
       


  1. Akku-Uhrenarmband

    Apple Watch soll über verdeckten Port schneller laden

  2. Sprachassistent

    Google Now wird schlauer

  3. Google

    Fotos-App mit unbegrenztem Cloud-Speicher

  4. Project Brillo

    Google vertieft Bemühungen im Smart-Home-Bereich

  5. Umfrage

    IT-Nachwuchs erwartet Einstiegsgehalt von über 46.000 Euro

  6. Android M

    Google mit neuem System für App-Berechtigungen

  7. Windows 7

    Drahtzieher von PC Fritz erhält über sechs Jahre Haft

  8. NC Soft

    Wildstar wird Free-to-Play

  9. SMS

    O2 warnt Handy-Kunden vor automatischem Internetzugriff

  10. EA Sports

    Fifa 16 bietet Frauenfußball



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de



Soziales Netzwerk Sociax: Das Facebook mit mehr Privatsphäre
Soziales Netzwerk Sociax
Das Facebook mit mehr Privatsphäre
  1. Nepal Facebook, Google und Openstreetmap helfen Erdbebenopfern
  2. Karrierenetzwerk LinkedIn will Zukauf für 1,5 Milliarden US-Dollar
  3. Soziale Netzwerke Vernetzt und zugenäht!

Berlin E-Prix: Motoren, die nach Star Wars klingen
Berlin E-Prix
Motoren, die nach Star Wars klingen
  1. Funktechnik Daimler und Qualcomm vernetzen das Auto

Apps für Googles Cardboard: Her mit der Pappe!
Apps für Googles Cardboard
Her mit der Pappe!
  1. Game of Thrones Auf der Mauer weht ein eisiger Wind
  2. VR im Journalismus So nah, dass es fast wehtut
  3. Deep angespielt "Atme tief ein und tauche durch die virtuelle Welt"

  1. Re: Kopfschüttelnd abwinken

    MESH | 00:11

  2. Re: 7850 ist ein Geheimtipp

    spantherix | 00:10

  3. Das wäre nur konsequent, doch es bleibt ein Problem.

    Neuro-Chef | 00:10

  4. Re: Bitte nicht wie bei iOS...(SuperSU for...

    x64 | 00:07

  5. Re: Und wieso senkt man nicht einfach die Preise?

    Spaghetticode | 00:06


  1. 23:20

  2. 21:09

  3. 20:58

  4. 20:12

  5. 20:06

  6. 19:57

  7. 17:54

  8. 16:40


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel