Anzeige

Sicherheitsleck lässt Internet Explorer abstürzen

Manipuliertes HTML-Tag bringt Browser zum Absturz

Ein Sicherheitsloch im Internet Explorer lässt den Browser nach Erkenntnissen des Sicherheitsexperten Tom Ferris abstürzen, so dass Angreifer über präparierte Webseiten den Browser gezielt beenden könnten. Ein Patch zur Beseitigung des Sicherheitslochs liegt derzeit nicht vor.

Die Rendering Engine vom Internet Explorer, Trident, wird von zahlreichen E-Mail-Programmen für die Anzeige von HTML-Nachrichten verwendet. Daher könnte der Fehler im Internet Explorer auch dazu missbraucht werden, um E-Mail-Clients gezielt abstürzen zu lassen.

Anzeige

Mittels eines speziellen HTML-Tags macht sich der Fehler laut Tom Ferris bemerkbar und bringt den Internet Explorer zum Absturz, sofern Suns J2SE Runtime Environment installiert ist. Ein Proof-of-Concept illustriert den Programmabsturz.

Microsoft bietet derzeit keinen Patch an, um das Sicherheitsloch im Internet Explorer zu schließen. Der Fehler wurde nach Angabe von Tom Ferris bereits im August 2005 an Microsoft gemeldet und wurde für den Internet Explorer 6 einschließlich aller verfügbaren Patches unter Windows XP mit Service Pack 2 bestätigt.


eye home zur Startseite
Managor 27. Okt 2005

Du sprichst mir aus der Seele :)

Du kriegst... 26. Okt 2005

rot rotrot rotrotrot rotrotrotrot Spass ist, wenn man trotzdem lacht. ;)

Bibabuzzelmann 26. Okt 2005

Ja prügelt euch die Scheisse aus dem Hirn, und macht ein Video davon, den Link kannst du...

Helmut 26. Okt 2005

Also ich fand diese Satire doch schön. So haargenau das Gegenteil der Wirklichkeit, und...

aaa 26. Okt 2005

..geht doch lieber draussen Spielen. Da stirbt das Gehirn dann wesentlich langsamer ab....



Anzeige

Stellenmarkt
  1. über Robert Half Technology, Puchheim
  2. Robert Bosch GmbH, Abstatt bei Stuttgart
  3. Deutsche Telekom AG, Darmstadt
  4. Bosch Software Innovations GmbH, Waiblingen


Anzeige
Top-Angebote
  1. (u. a. Ice Age 1-4 Blu-ray 16,90€, Rio 2 Blu-ray 6,90€, PlayStation VR 399€)
  2. 69,99€/149,99€/79,99€ (Vorbesteller-Preisgarantie)
  3. (u. a. ROG Xonar Phoebus, GeForce GTX 960 Strix, Z170-P, VG248QE)

Folgen Sie uns
       

Anzeige
Whitepaper
  1. Mehr dazu im aktuellen Whitepaper von Cyberark
  2. Mehr dazu im aktuellen Whitepaper von SAS Institute
  3. Mehr dazu im aktuellen Whitepaper von Bitdefender


  1. Netzausbau

    Telekom will ihre Mobilfunkmasten verkaufen

  2. Bruno Kahl

    Neuer BND-Chef soll den Dienst reformieren

  3. Onlinehandel

    Amazon sperrt Konten angeblich nur in seltenen Fällen

  4. The Assembly angespielt

    Verschwörung im Labor

  5. Kreditkarten

    Number26 wird Betrug mit Standortdaten verhindern

  6. Dobrindt

    1,3 Milliarden Euro mehr für Breitbandausbau in Deutschland

  7. Mini ITX OC

    Gigabyte bringt eine 17 cm kurze Geforce GTX 1070

  8. Autonomes Fahren

    Teslas Autopilot war an tödlichem Unfall beteiligt

  9. Tolino Page

    Günstiger Kindle-Konkurrent hat eine bessere Ausstattung

  10. Nexus

    Erste Nougat-Smartphones sollen von HTC kommen



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Oneplus Three im Test: Ein Alptraum für die Android-Konkurrenz
Oneplus Three im Test
Ein Alptraum für die Android-Konkurrenz
  1. Android-Smartphone Diskussionen um Speichermanagement beim Oneplus Three
  2. Smartphones Oneplus soll keine günstigeren Modellreihen mehr planen
  3. Ohne Einladung Oneplus Three kommt mit 6 GByte RAM für 400 Euro

Mobbing auf Wikipedia: Content-Vandalismus, Drohungen und Beschimpfung
Mobbing auf Wikipedia
Content-Vandalismus, Drohungen und Beschimpfung
  1. Freies Wissen Katherine Maher wird dauerhafte Wikimedia-Chefin

Neue Windows Server: Nano bedeutet viel mehr als nur klein
Neue Windows Server
Nano bedeutet viel mehr als nur klein
  1. Windows 10 Microsoft will Trickserei beim Upgrade beenden
  2. Windows 10 Microsoft zahlt Entschädigung für nicht gewolltes Upgrade
  3. Microsoft Patchday Das Download-Center wird nicht mehr alle Patches bieten

  1. Kontosperrung AMAZON

    GerryKobold | 07:34

  2. Re: Mal ein paar Infos von einem FBA Verkäufer.

    Moe479 | 07:30

  3. VT: Wie wäre es mit telekom-mesh-netzweken über...

    jude | 07:24

  4. Re: Keine Probleme mit Rücksendungen

    thesmann | 07:13

  5. Re: ist dass nicht der sackstandverein, der...

    Fairlane | 07:01


  1. 20:04

  2. 17:04

  3. 16:53

  4. 16:22

  5. 14:58

  6. 14:33

  7. 14:22

  8. 13:56


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel