Shuttle XPC M1000 - PC im Videorekorder-Design

Windows-Media-Center-PC XPC MCE-01 erscheint unter anderem Namen

Media-Center-PCs, die im Wohnzimmer ihren Dienst als Multimedia-Zentrale verrichten, haben idealerweise auch eine Videorekorder-Gehäuseform, um mit anderer Unterhaltungselektronik gemeinsam im HiFi-Rack Platz zu finden. Shuttles nicht ganz würfelförmige XPCs erfüllten dies nicht - mit dem ursprünglich als XPC MCE-01 angekündigten XPC M1000 will der Hersteller das Ende 2005 ändern.

Anzeige

Shuttle XPC M1000
Shuttle XPC M1000
Nicht nur der Name wurde ausgetauscht, auch die Hardware des XPC M1000 wurde laut Shuttle verändert. Das bereits Anfang 2005 vorgestellte Gehäusedesign, Shuttle "M" getauft, blieb hingegen weitgehend unverändert und soll nun in Form des 44,2 x 35 x 7,8 cm großen marktreifen Gerätes auf den Markt kommen. Dabei wird der XPC M1000 mit dem überarbeiteten Windows XP Media Center Editon 2005 ("Emerald") geliefert - und kann damit auch die Xbox 360 per Netzwerk mit Videos, Bildern und Musik versorgen.

Shuttle vertreibt den XPC M1000 nicht als Barebone, sondern voll bestückt. Als Prozessor dient ein stromsparender Pentium M 740 mit 1,73 GHz, das Mainboard basiert auf dem Intel 915PM/ICH6M und beherbergt 512 MByte DDR2-RAM (2x 256 MByte). Für die Grafik und Videobeschleunigung sorgt eine PCI-Express-basierte GeForce-6600SE-Grafikkarte mit 256 MByte DDR-Speicher, VGA-, DVI-, Komponenten- und S-Video-Ausgang.

... mit Tastatur und Fernbedienung
... mit Tastatur und Fernbedienung
Zu den Laufwerken zählen eine 250-GByte-Festplatte mit 8 MByte Cache und 7.200 Touren sowie ein Dual-Layer-fähiger Slimline-DVD-Brenner. Auch ein Speicherkarten-Leser (CF I, CF II, MD, SM, SD, MMC, MS, MSP) wurde nicht vergessen. Optional kann noch eine USB-Festplatte angesteckt werden, ein passendes 2,5-Zoll-Gehäuse liegt bei.

Es können bis zu zwei TV-Tuner-PCI-Karten eingesteckt werden, entweder zweimal analog oder zweimal DVB-T bzw. DVB-S. Ein gemischter Analog-/Digital-TV-Betrieb wird laut Shuttle von Windows MCE nicht unterstützt.

Für Sound sorgt eine 7.1-Kanal-Creative-Karte. Zu den Schnittstellen zählen analoge Audio-Ausgänge, koaxiales SPDID-Out, Gigabit-LAN (Broadcom-Controller), WLAN (802.11g), USB und Firewire. An der Gehäusefront stellt ein Versatile Front-panel Display (VFD) Informationen dar.

Die Stromversorgung erledigt ein internes 150-Watt-Netzteil. Gekühlt wird sowohl aktiv als auch passiv (per Heatpipe), wobei das Gerät Shuttle zufolge bei unter 25 dbA bleiben bzw. nicht über 0,7 Sone kommen soll.

Der Shuttle XPC M1000 soll ab November 2005 für 2.055,- Euro verfügbar sein. Mit dabei sind Windows MCE 2005, Cyberlink PowerDVD, Nero Express, ein drahtloses Keyboard mit Trackball und eine MCE-Fernbedienung.


Jack Napier 18. Okt 2005

Ich habe mir über den Gewerbeschein mal eine Preisliste schicken lassen. Das Ding kostet...

baetmaen 18. Okt 2005

Übermotorisiert ? Naja, einen 3Ghz HT Intel und 2 GB Speicher mit 800GB SATA Raid ist...

EdGeorges 18. Okt 2005

Ganz deiner Meinung. Wintel verliert allemal an Boden und versucht immer wieder durch...

Sven Geggus 18. Okt 2005

Schon wider so eine unnötige Verdongelung von Hardware und Betriebssystem:( Aber von...

bcghnsx 17. Okt 2005

Hab das Macrosystemsteil bei nem Händler für 2000€ angekündigt gesehen. Macht für mich...

Kommentieren



Anzeige

  1. Entwicklungsingenieur/in Softwareentwicklung und Elektroplanung
    Bosch Thermotechnik GmbH, Lollar
  2. Projektleiter/in Software
    Bosch Sensortec GmbH, Reutlingen
  3. Softwareentwickler/in
    ME-Automation Projects GmbH, Fuldabrück bei Kassel
  4. Senior Product Owner eCommerce (m/w)
    über HRM CONSULTING GmbH, Ravensburg (Home-Office möglich)

 

Detailsuche


Spiele-Angebote
  1. Cities: Skylines [PC/Mac Steam Code]
    27,99€
  2. TOPSELLER: Titanfall Origin-Code
    9,99€
  3. GTA V (PC)
    59,00€ (Vorbesteller-Preisgarantie) USK 18 - Release 14.04.

 

Weitere Angebote


Folgen Sie uns
       


  1. Nationales Roaming

    Telefónica legt heute 3G-Netze von O2 und E-Plus zusammen

  2. Tracking

    Klage gegen Googles Safari-Cookies hat Erfolg

  3. Orbit

    Bioware veröffentlicht quelloffenes Online-Framework

  4. Suchranking

    Googles neue Suchformel kann den Markt verändern

  5. Streaming

    Amazon-Streik auf Prime Instant Video ausgeweitet

  6. Netzwerk und Smartphone

    Huawei verdient 4,5 Milliarden US-Dollar

  7. Home Services

    Amazon vermittelt Handwerker

  8. E-Mail-App

    Gmail für Android mit gemeinsamer Inbox

  9. Windows 10

    Project Spartan kann ab sofort ausprobiert werden

  10. Phase One iXU 180

    80 Megapixel für die Drohnenfotografie



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de



Episode Duscae angespielt: Final Fantasy ist endlich wieder zeitgemäß
Episode Duscae angespielt
Final Fantasy ist endlich wieder zeitgemäß
  1. Test Final Fantasy Type-0 HD Chaos und Kampf

KNX-Schwachstellen: Spielen mit den Lichtern der anderen
KNX-Schwachstellen
Spielen mit den Lichtern der anderen
  1. Danalock Wenn das Smartphone die Tür öffnet
  2. Apple Homekit will nicht in jedes Smart Home einziehen
  3. Elgato Eve Heimautomation mit Apple Homekit

Netzneutralität: Autonome Autos brauchen Netz und Mikrochips sind knusprig
Netzneutralität
Autonome Autos brauchen Netz und Mikrochips sind knusprig
  1. Netzneutralität FCC verbietet Überholspuren im Netz
  2. Netzneutralität Was die FCC-Pläne für das Internet bedeuten
  3. Deregulierung FCC soll weitreichende Netzneutralität durchsetzen

  1. Vorschlag an den Amazon Vorstand

    lyom | 11:46

  2. Re: Wer kauft bitte schön ein 850 Euro Handy mit...

    Trollversteher | 11:45

  3. Re: Die Radfahrer, die mitten in der Nacht...

    Stoker | 11:45

  4. Re: Also eine schlechte Kopie des BlackBerry Hub?

    taudorinon | 11:43

  5. Re: O2 Never ever again

    corpid | 11:41


  1. 11:01

  2. 10:49

  3. 09:54

  4. 09:30

  5. 09:05

  6. 08:32

  7. 07:36

  8. 07:25


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel