P990i - Sony Ericssons Symbian-Smartphone mit UMTS und WLAN

UMTS-Smartphone P990i mit 2-Megapixel-Kamera samt Autofokus und Fotolicht

Mit dem P990i hat Sony Ericsson ein Symbian-Smartphone vorgestellt, das mit UMTS sowie WLAN bestückt ist und als Betriebssystem auf Symbian mit UIQ-Oberfläche setzt. Ferner stecken im P990i eine 2-Megapixel-Kamera mit Autofokus, ein UKW-Radio und Bluetooth. Der Neuling soll im ersten Quartal 2006 auf den Markt kommen.

Anzeige

P990i
P990i
Das 114 x 57 x 25 mm messende Sony Ericsson P990i enthält einen Touchscreen mit einer Auflösung von 240 x 320 Pixeln bei maximal 262.144 Farben. Über das Touchscreen wird das Gerät bedient und es stehen ein 3-Wege-Jog-Dial und einige Knöpfe zur Steuerung bereit. Im Wesentlichen gleicht der Gehäuseaufbau vom P990i dem seiner Vorgänger, da Sony Ericsson nur leichte Überarbeitungen vorgenommen hat.

P990i
P990i
Im Unterschied zum P910i wurde vor allem die QWERTZ-Tastatur anders integriert. Eine beleuchtete QWERTZ-Tastatur für die Eingabe von Notizen oder das Schreiben von E-Mails, SMS und Ähnlichem befindet sich unterhalb des Display im Hauptgehäuse und nicht mehr auf der Rückseite der Handy-Klaviatur. Dadurch hat sich im Neuling die Display-Größe im Vergleich zum P910i verringert. Nach wie vor muss man die Handy-Klaviatur wegklappen, um an die QWERTZ-Tastatur zu gelangen.

P990i
P990i
Die im P990i enthaltene 2-Megapixel-Kamera mit Autofokus-Technik und Fotolicht eignet sich neben Schnappschüssen auch für die Aufzeichnung von Videoclips. Darüber werden außerdem Videokonferenzen per UMTS abgewickelt. Der integrierte Applikationsspeicher wurde im Vergleich zum P910i aufgestockt und beträgt nun 80 MByte. Zudem legt Sony Ericsson dem Smartphone einen Memory Stick Pro Duo mit einer Kapazität von 64 MByte bei. Über den integrierten Steckplatz für Memory Stick Pro Duo und Memory Stick Duo lässt sich der Speicher um bis zu 4 GByte erweitern.

P990i - Sony Ericssons Symbian-Smartphone mit UMTS und WLAN 

gogaga 07. Mär 2006

Weiß da jemand näheres? Wär doch genial! Bisher weiß ich es nur von der Nokia E-Serie...

Volker Timm 14. Dez 2005

Ich habe die alte kleine Tastatur in Kombination mit dem grossen Bildschirm als beste...

C.Adam 23. Okt 2005

Schade, das Touchscreen fällt deutlich kleiner aus, ich bleibe beim 910i. Habe die...

Superflo 22. Okt 2005

Seit wann hat das P800/900 eine Tastatur außer aussen den normalen Telefontasten? Er...

Superflo 22. Okt 2005

Optische Täuschung, es ist viel weniger. Siehe: http://forum.golem.de/read.php?6415...

Kommentieren




Anzeige

  1. Scrum Master Sales Solutions (m/w)
    Media-Saturn IT-Services GmbH, Ingolstadt
  2. Softwareentwickler (m/w) Microsoft .Net - Intelligente Energiesysteme / Schwerpunkt Prognose & Optimierung
    LichtBlick SE, Hamburg
  3. Professur E-Business und Managementinformationssysteme
    Technische Hochschule Ingolstadt, Ingolstadt
  4. Softwareentwickler (m/w) ControlDesk
    dSPACE GmbH, Paderborn

 

Detailsuche


Blu-ray-Angebote
  1. TIPP: 3 Blu-rays für 12 EUR
    (u. a. Der große Crash - Margin Call, Hostage - Entführt u. Metro - Im Netz des Todes)
  2. Schindlers Liste - 20th Anniversary Edition [Blu-ray] [Limited Edition]
    9,99€
  3. NEU: 3 Blu-rays für 20 EUR
    (u. a. World War Z, Gesetz der Rache, Star Trek, True Grit, Parker)

 

Weitere Angebote


Folgen Sie uns
       


  1. Samsung 850 Evo

    M.2- und mSATA-Kärtchen erhalten mehr Cache

  2. Mozilla

    Firefox 37 bringt Zertifikatsperren und Nutzerfeedback

  3. Assassin's Creed Chronicles angespielt

    Drei mörderische Zeitreisen

  4. Operation Volatile Cedar

    Spionagesoftware aus dem Libanon

  5. Studie

    Facebook trackt jeden

  6. Umfrage

    Notebook bleibt beliebtestes Gerät zur Internetnutzung

  7. Surface 3 im Hands on

    Das Surface ohne RT

  8. Fotodienst

    Flickr erlaubt gemeinfreie Bilder

  9. Musikstreaming

    Jay Z startet Spotify-Konkurrenten Tidal

  10. Zahlungsabwickler

    Paypal erstattet Rücksendekosten



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de



Banana Pi M2 angesehen: Noch kein Raspberry-Pi-Killer
Banana Pi M2 angesehen
Noch kein Raspberry-Pi-Killer
  1. Die Woche im Video Galaxy S6 gegen One (M9), selbstbremsende Autos und Bastelei
  2. MIPS Creator CI20 angetestet Die Platine zum Pausemachen
  3. Raspberry Pi 2 ausprobiert Schnell rechnen, langsam speichern

HTC One (M9) im Test: Endlich eine gute Kamera
HTC One (M9) im Test
Endlich eine gute Kamera
  1. Lollipop Erstes HTC-One-Smartphone erhält kein Android 5.1

Mini-Business-Rechner im Test: Erweiterbar, sparsam und trotzdem schön klein
Mini-Business-Rechner im Test
Erweiterbar, sparsam und trotzdem schön klein
  1. Shuttle DS57U Passiver Mini-PC mit Broadwell und zwei seriellen Com-Ports
  2. Broadwell-Mini-PC Gigabytes Brix ist noch kompakter als Intels NUC
  3. Mouse Box Ein Mini-PC in der Maus

  1. Aufrüstung der Egoisten

    Yian | 06:27

  2. Re: Ghostery

    Zwangsangemeldet | 06:02

  3. Re: Die Preise können einfach nicht richtig sein...

    HibikiTaisuna | 05:50

  4. Warten auf NVMe ?

    ustas04 | 05:36

  5. Re: ehm..

    maverick1977 | 05:36


  1. 23:51

  2. 18:29

  3. 18:00

  4. 17:59

  5. 17:22

  6. 16:32

  7. 15:00

  8. 13:54


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel