GMX bietet VoIP-Flatrate unabhängig von DSL-Anschluss

Phone_Flat bietet Gespräche ins deutsche Festnetz zum Pauschalpreis

GMX bietet seine VoIP-Flatrate "Phone_Flat" nun unabhängig vom DSL-Anschluss an. Damit können Kunden via VoIP für 9,99 Euro im Monat pauschal ins deutsche Festnetz telefonieren.

Anzeige

Zusätzlich zu seiner vorhandenen Rufnummer kann jeder Kunde, der die "Phone_Flat" nutzt, bis zu vier Ortsnetzrufnummern kostenlos auswählen. Auch eine Voice-Box, also ein virtueller Anrufbeantworter im Netz, steht zur Verfügung. Eingegangene Nachrichten können per Telefon oder per E-Mail abgefragt werden.

Hinzu kommen Funktionen wie Rufumleitung, gleichzeitiger Parallelruf auf mehreren Festnetztelefonen und Mobilfunkanschlüssen sowie eine Konferenzschaltung.

Für 29,99 Euro bietet GMX zu seiner VoIP-Flatrate auch einen entsprechenden Telefon-Adapter an, so dass sich normale analoge oder ISDN-Telefone per VoIP nutzen lassen.


CJ 11. Jul 2006

Naja nicht ganz richtig, die Software ist vieleicht propritär, aber sie setzen genau so...

SIPBuster 30. Sep 2005

Schön, nur brauchste da ne propritäre Software. Und wer sowas installiert, ist selber...

MartyK 29. Sep 2005

Und wenn jemand kein Handy hat?

dluster 29. Sep 2005

Ausserdem wer telefoniert noch ins Festnetz, gibt doch schon Mobiltelefonie ansonsten...

dluster 29. Sep 2005

1 Euro? wos? bei mir steht da 5 Euro pro Monat.

Kommentieren




Anzeige

  1. Java-Profi - Senior Java / Java EE Softwareentwickler / Consultant (m/w)
    GEBIT Solutions GmbH, Berlin, Düsseldorf und Stuttgart
  2. Product Manager User Interface Design (m/w)
    ATOSS Software AG, München
  3. Bereichsleiterin / Bereichsleiter Support
    RBB Rundfunk Berlin-Brandenburg, Berlin
  4. Softwareentwickler / Software-Developer (m/w)
    acar software GmbH, Essen

 

Detailsuche


Folgen Sie uns
       


  1. Pelican

    Erste Bilder der Insektenaugen-Kamera

  2. Odroid W

    Raspberry Pi-Klon für Fortgeschrittene

  3. Hohe Kosten

    Amazon kostet jedes Fire Phone 205 US-Dollar

  4. iPhone-App

    Sicherheitslücke bei Instagram

  5. Oculus Rift

    Development Kit 2 ist da

  6. Android

    Zertifikatskette wird nicht geprüft

  7. Spielemesse

    Gamescom fast ausverkauft

  8. Secusmart

    Blackberry übernimmt Merkel-Handy-Hersteller

  9. NSA-Affäre

    Bundesjustizminister wegen Empfehlung an Snowden kritisiert

  10. Playstation 4

    Firmware-Update ermöglicht 3D-Blu-ray



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
PC-Spiele mit 4K, 6K, 8K, 15K: "Spielen mit Downsampling schlägt Full-HD immer"
PC-Spiele mit 4K, 6K, 8K, 15K
"Spielen mit Downsampling schlägt Full-HD immer"
  1. Transformers Ära des Untergangs - gefilmt mit Sensoren im Imax-Format
  2. Intel-Partnerschaft mit Samsung 4K-Monitore sollen unter 400 US-Dollar gedrückt werden
  3. Asus ROG Kleine Gaming-PCs im Konsolendesign mit Desktophardware

Samsung Galaxy Tab S im Test: Flaches, poppig buntes Leichtgewicht
Samsung Galaxy Tab S im Test
Flaches, poppig buntes Leichtgewicht
  1. Samsung Neue Galaxy Tabs ab 200 Euro erhältlich

Oneplus One im Test: Unerreichbar gut
Oneplus One im Test
Unerreichbar gut
  1. Oneplus One Eigenes ROM mit Stock Android 4.4.4 vorgestellt
  2. Oneplus One-Update macht verkürzte Akkulaufzeit rückgängig
  3. Oneplus One könnte ab dem dritten Quartal vorbestellbar sein

    •  / 
    Zum Artikel