Kabel BW will HDTV anbieten

Premiere HD zur WM 2006 per Kabel

ProSiebenSat.1 und Premiere wollen noch in diesem Jahr mit HDTV-Angeboten starten, vorerst aber nur per Satellit. Kabel BW kündigte nun aber zumindest an, Premiere HD im nächsten Jahr auch per Kabel anbieten zu wollen.

Anzeige

Der Abo-Sender und Kabel BW haben dazu eine Einspeisung der Premiere-HD-Kanäle bis spätestens zur Fußball-Weltmeisterschaft 2006 vereinbart. "Premiere HD soll so schnell und in so vielen Kabelnetzen wie möglich eingespeist werden", kommentiert Markus Schmid, Vorstand Marketing und Vertrieb bei Premiere. Er sieht dies aber nur als einen ersten Schritt.

Kabel BW betreibt das TV-Kabelnetz in Baden-Württemberg. Insgesamt empfangen über 2,3 Millionen Haushalte im Netz von Kabel BW über 80 analoge und über 350 digitale Radio- und Fernsehprogramme.

Kommentar: Trotz der Ankündigungen kommt HDTV in Deutschland ganz offenbar nur sehr langsam voran, ProSiebenSat.1 hat als einziges Unternehmen bislang einen kurzfristigen Start von HDTV-Kanälen im Free-TV-Bereich angekündigt. Beim ZDF wird ein Start für 2008 kolportiert, ARD und RTL haben sich bislang nicht konkret geäußert. Ohne oder nur mit sehr bescheidenen Inhalten könnte der Trubel um HDTV, der auf der IFA 2005 in Berlin veranstaltet wird, schnell wieder abebben, zumal auch HD DVD und Blu-ray hier zu Lande wohl noch einige Monate auf sich warten lassen. Bleibt die kommende Konsolengeneration: Microsofts Xbox 360 kann HD-Bildschirme schon bald ausnutzen und auch mit Sonys PlayStation 3 samt Blu-ray-Laufwerk ist hier zu Lande erst ab Mitte 2006 zu rechnen.


Hotohori 07. Sep 2005

Bin ja echt mal gespannt wie lange wir mal wieder hinterherhinken werden. Irgendwie...

Ein Kameramann 06. Sep 2005

http://www.beepworld.de/members74/chanceninfo/hdtv.htm Aus dem Heise Forum: absolut...

-horn- 06. Sep 2005

moien, kurze zwischenfrage! was hat deine antwort thematisch zu moeps downloadhilfe und...

Ein Kameramann 06. Sep 2005

Alles "HD ready"? - TV droht Kopierschutz http://www.beepworld.de/members74/chanceninfo...

Ein Kameramann 06. Sep 2005

Der Vergleich mit PAL wäre 576p. Bi 42 Zoll ist 720p besser als 1080i.

Kommentieren




Anzeige

  1. Spezialist Informationsmanagement (m/w)
    BIOTRONIK SE & Co. KG, Berlin
  2. Anwendungsentwickler/in
    Computer-Centrum Nord GmbH, Lübeck
  3. SW-Entwickler für kartenbasierte "Connected Services" (m/w)
    Robert Bosch Car Multimedia GmbH, Hildesheim
  4. Junior Testmanager eCommerce (m/w)
    exali GmbH, Augsburg

 

Detailsuche


Folgen Sie uns
       


  1. Hasselblad

    200 Megapixel große Fotos mit verschiebbarem Sensor

  2. Internet der Dinge

    RISC-Gründer stellen Open-Source-Chips zur Verfügung

  3. Neues Geschmacksmuster

    Google Glass soll ansehnlicher werden

  4. EU-Datenschutzreform

    Einigung auf Öffnungsklauseln für die Verwaltung

  5. Abzocke

    Unbekannte kopieren deutsche Blogs

  6. Digitale Agenda

    Ein Papier, das alle enttäuscht

  7. WRT-Node

    Bastelplatine mit OpenWRT und WLAN

  8. Spiegelreflexkamera

    Schwarzer Punkt gegen helle Punkte der Nikon D810

  9. Cliffhanger Productions

    Shadowrun Online und die Nano-Drachen

  10. Star Citizen

    52 Millionen US-Dollar für ein Jetpack



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de



IT und Energiewende: Intelligenztest für Stromnetze und Politik
IT und Energiewende
Intelligenztest für Stromnetze und Politik

Banana Pi im Test: Bananen sind keine Himbeeren
Banana Pi im Test
Bananen sind keine Himbeeren
  1. Eric Anholt Freier Grafiktreiber für Raspberry Pi von Broadcom
  2. Raspberry Pi Compute Module ist lieferbar
  3. PiUSV im Test Raspberry Pi per USV sauber herunterfahren

Surface Pro 3 im Test: Das Tablet, das Notebook sein will
Surface Pro 3 im Test
Das Tablet, das Notebook sein will
  1. Microsoft Surface Pro 3 ab Ende August in Deutschland erhältlich
  2. Windows-Tablet Microsoft senkt Preise des Surface Pro 2
  3. Microsoft-Tablet Surface Pro 3 gegen Surface Pro 2

    •  / 
    Zum Artikel