Kabel BW will HDTV anbieten

Premiere HD zur WM 2006 per Kabel

ProSiebenSat.1 und Premiere wollen noch in diesem Jahr mit HDTV-Angeboten starten, vorerst aber nur per Satellit. Kabel BW kündigte nun aber zumindest an, Premiere HD im nächsten Jahr auch per Kabel anbieten zu wollen.

Anzeige

Der Abo-Sender und Kabel BW haben dazu eine Einspeisung der Premiere-HD-Kanäle bis spätestens zur Fußball-Weltmeisterschaft 2006 vereinbart. "Premiere HD soll so schnell und in so vielen Kabelnetzen wie möglich eingespeist werden", kommentiert Markus Schmid, Vorstand Marketing und Vertrieb bei Premiere. Er sieht dies aber nur als einen ersten Schritt.

Kabel BW betreibt das TV-Kabelnetz in Baden-Württemberg. Insgesamt empfangen über 2,3 Millionen Haushalte im Netz von Kabel BW über 80 analoge und über 350 digitale Radio- und Fernsehprogramme.

Kommentar: Trotz der Ankündigungen kommt HDTV in Deutschland ganz offenbar nur sehr langsam voran, ProSiebenSat.1 hat als einziges Unternehmen bislang einen kurzfristigen Start von HDTV-Kanälen im Free-TV-Bereich angekündigt. Beim ZDF wird ein Start für 2008 kolportiert, ARD und RTL haben sich bislang nicht konkret geäußert. Ohne oder nur mit sehr bescheidenen Inhalten könnte der Trubel um HDTV, der auf der IFA 2005 in Berlin veranstaltet wird, schnell wieder abebben, zumal auch HD DVD und Blu-ray hier zu Lande wohl noch einige Monate auf sich warten lassen. Bleibt die kommende Konsolengeneration: Microsofts Xbox 360 kann HD-Bildschirme schon bald ausnutzen und auch mit Sonys PlayStation 3 samt Blu-ray-Laufwerk ist hier zu Lande erst ab Mitte 2006 zu rechnen.


Hotohori 07. Sep 2005

Bin ja echt mal gespannt wie lange wir mal wieder hinterherhinken werden. Irgendwie...

Ein Kameramann 06. Sep 2005

http://www.beepworld.de/members74/chanceninfo/hdtv.htm Aus dem Heise Forum: absolut...

-horn- 06. Sep 2005

moien, kurze zwischenfrage! was hat deine antwort thematisch zu moeps downloadhilfe und...

Ein Kameramann 06. Sep 2005

Alles "HD ready"? - TV droht Kopierschutz http://www.beepworld.de/members74/chanceninfo...

Ein Kameramann 06. Sep 2005

Der Vergleich mit PAL wäre 576p. Bi 42 Zoll ist 720p besser als 1080i.

Kommentieren




Anzeige

  1. Testingenieur (m/w)
    S1nn GmbH & Co. KG, Stuttgart
  2. Software Architect (m/w)
    evosoft GmbH, Nürnberg
  3. Netzwerktechniker / Administrator (m/w)
    Osmo Holz und Color GmbH & Co. KG, Göttingen
  4. IT Supporter (m/w)
    H.C. Starck GmbH, München

 

Detailsuche


Folgen Sie uns
       


  1. Probleme mit der Haltbarkeit

    Wearables gehen zu schnell kaputt

  2. Nachfolger von Brendan Eich

    Chris Beard ist neuer Mozilla-Chef

  3. E-Plus

    Berliner U-Bahn bis Jahresende mit UMTS und LTE ausgerüstet

  4. 100 MBit/s

    Telekom will 38.000 Kabelverzweiger für Vectoring

  5. Regierungsrazzia

    Chinesische Büros von Microsoft durchsucht

  6. Sebastian Kügler

    Pläne für Wayland-Unterstützung in KDE Plasma 5

  7. Dieselstörmers

    Modemarke gegen Actionspiel

  8. Wearable

    Swatch will eigene Smartwatch bauen

  9. DPT Board

    Selbstbau-WLAN-Modul mit OpenWRT für 35 US-Dollar

  10. Telltale Games

    The Walking Dead geht in die dritte Adventure-Staffel



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Samsung Galaxy Tab S im Test: Flaches, poppig buntes Leichtgewicht
Samsung Galaxy Tab S im Test
Flaches, poppig buntes Leichtgewicht
  1. Samsung Neue Galaxy Tabs ab 200 Euro erhältlich

IMHO: Share Economy regulieren, nicht verbieten
IMHO
Share Economy regulieren, nicht verbieten
  1. NSA-Affäre Macht euch wichtig!
  2. IMHO Und wir sind selber schuld!
  3. Head Mounted Display Valve zeigt neue Version seiner VR-Brille

Oneplus One im Test: Unerreichbar gut
Oneplus One im Test
Unerreichbar gut
  1. Oneplus One Eigenes ROM mit Stock Android 4.4.4 vorgestellt
  2. Oneplus One-Update macht verkürzte Akkulaufzeit rückgängig
  3. Oneplus One könnte ab dem dritten Quartal vorbestellbar sein

    •  / 
    Zum Artikel