Kabel BW will HDTV anbieten

Premiere HD zur WM 2006 per Kabel

ProSiebenSat.1 und Premiere wollen noch in diesem Jahr mit HDTV-Angeboten starten, vorerst aber nur per Satellit. Kabel BW kündigte nun aber zumindest an, Premiere HD im nächsten Jahr auch per Kabel anbieten zu wollen.

Anzeige

Der Abo-Sender und Kabel BW haben dazu eine Einspeisung der Premiere-HD-Kanäle bis spätestens zur Fußball-Weltmeisterschaft 2006 vereinbart. "Premiere HD soll so schnell und in so vielen Kabelnetzen wie möglich eingespeist werden", kommentiert Markus Schmid, Vorstand Marketing und Vertrieb bei Premiere. Er sieht dies aber nur als einen ersten Schritt.

Kabel BW betreibt das TV-Kabelnetz in Baden-Württemberg. Insgesamt empfangen über 2,3 Millionen Haushalte im Netz von Kabel BW über 80 analoge und über 350 digitale Radio- und Fernsehprogramme.

Kommentar: Trotz der Ankündigungen kommt HDTV in Deutschland ganz offenbar nur sehr langsam voran, ProSiebenSat.1 hat als einziges Unternehmen bislang einen kurzfristigen Start von HDTV-Kanälen im Free-TV-Bereich angekündigt. Beim ZDF wird ein Start für 2008 kolportiert, ARD und RTL haben sich bislang nicht konkret geäußert. Ohne oder nur mit sehr bescheidenen Inhalten könnte der Trubel um HDTV, der auf der IFA 2005 in Berlin veranstaltet wird, schnell wieder abebben, zumal auch HD DVD und Blu-ray hier zu Lande wohl noch einige Monate auf sich warten lassen. Bleibt die kommende Konsolengeneration: Microsofts Xbox 360 kann HD-Bildschirme schon bald ausnutzen und auch mit Sonys PlayStation 3 samt Blu-ray-Laufwerk ist hier zu Lande erst ab Mitte 2006 zu rechnen.


Hotohori 07. Sep 2005

Bin ja echt mal gespannt wie lange wir mal wieder hinterherhinken werden. Irgendwie...

Ein Kameramann 06. Sep 2005

http://www.beepworld.de/members74/chanceninfo/hdtv.htm Aus dem Heise Forum: absolut...

-horn- 06. Sep 2005

moien, kurze zwischenfrage! was hat deine antwort thematisch zu moeps downloadhilfe und...

Ein Kameramann 06. Sep 2005

Alles "HD ready"? - TV droht Kopierschutz http://www.beepworld.de/members74/chanceninfo...

Ein Kameramann 06. Sep 2005

Der Vergleich mit PAL wäre 576p. Bi 42 Zoll ist 720p besser als 1080i.

Kommentieren



Anzeige

  1. Web Developer (m/w)
    Publicis München, München
  2. Referentin / Referent Online-Marketing / Veranstaltungsorganisation
    Fraunhofer-Institut für Werkstoffmechanik IWM, Freiburg
  3. Entwicklungsingenieur Elektronik (m/w)
    KSE GmbH, Ingolstadt
  4. Mitarbeiter SAP Support (m/w)
    Novotechnik Messwertaufnehmer OHG, Ostfildern

 

Detailsuche


Folgen Sie uns
       


  1. Apples iOS 8 im Test

    Das mittelmäßigste Release aller Zeiten

  2. Online-Handel

    Bei externen Händlern mit Amazon-Konto einkaufen

  3. Digitale Verwaltung 2020

    E-Mail soll Briefe und Amtsbesuche ersetzen

  4. Sony

    Erwarteter Verlust wegen Mobilsparte mehr als viermal höher

  5. Satoshi Nakamoto

    Wikileaks sollte auf Bitcoin verzichten

  6. UI-Framework

    Digias Qt wird zur Qt-Company

  7. Microsoft

    PC-Version des Xbox-One-Controllers angekündigt

  8. Security

    FreeBSD schließt Schwachstelle im TCP-Stack

  9. Nach der Orangebox

    AMD und Canonical bieten Openstack-Server

  10. Cloud Congress 2014

    Huawei verkauft Intel-Standardserver nur als Türöffner



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de



Physik: Zeitreisen ohne Paradoxon
Physik
Zeitreisen ohne Paradoxon
  1. Gehirnforschung Licht programmiert Gedächtnis um
  2. Neues Instrument Holometer Ist unser Universum zweidimensional?
  3. Sofia Der fliegende Blick durch den Staub

Doppelmayr-Seilbahn: Boliviens U-Bahn der Lüfte
Doppelmayr-Seilbahn
Boliviens U-Bahn der Lüfte

Intel Core i7-5960X im Test: Die PC-Revolution beginnt mit Octacore und DDR4
Intel Core i7-5960X im Test
Die PC-Revolution beginnt mit Octacore und DDR4
  1. Rory Read AMDs neue x86-Architektur Zen kommt 2015
  2. Intels Desktop-Chefin im Interview "Wir hatten unsere loyalsten Kunden frustriert"
  3. Intel Core i7-5960X X99-Mainboards angebrannt

    •  / 
    Zum Artikel