Abo
  • Services:
Anzeige

Microsoft veröffentlicht erste Beta von WinFS

WinFS soll später wie .NET als Zusatzpaket angeboten werden

Ursprünglich sollte Microsofts neues, relationales Dateisystem mit Codenamen "WinFS" zusammen mit Windows Vista alias Longhorn erscheinen, doch Microsoft machte diesbezüglich einen Rückzieher und entschied sich, Windows Vista ohne WinFS auszuliefern, um die Entwicklungszeit zu verkürzen. Wer WinFS damit bereits für begraben hielt, wird jetzt eines Besseren belehrt, denn Microsoft veröffentlichte jetzt eine Beta 1 von WinFS.

Die Beta 1 von WinFS soll eine Vorschau auf das neue Dateisystem ermöglichen, mit dem Microsoft zahlreiche neue Funktionen einführen will. Es soll Entwicklern und Nutzern ganz neue Wege bieten, um Daten zu vereinen, zu organisieren und zu entdecken.

Anzeige

Dazu erlaubt WinFS die Definition von umfangreichen Datenkonzepten samt den Beziehungen zwischen Objekten. Auch Objekt-APIS, die den Umgang mit diesem neuen Datenmodell erleichtern sollen, sind enthalten.

Die WinFS Beta 1 wartet zudem mit der notwendigen Infrastruktur auf, um diese Schemata zu erweitern und Adapter zur Synchronisation zu entwickeln, mit denen sich Daten in WinFS ablegen und wieder auslesen lassen. Auch eine rudimentäre Unterstützung des Windows Explorer ist in der Beta 1 zu finden.

Microsoft bietet die Beta 1 von WinFS für Windows XP mit Service Pack 2 zum Download an, weitere Vorabversionen sollen folgen. Zum Verkaufsstart von Windows Vista wird WinFS aber den Beta-Status nach der aktuellen Planung nicht verlassen haben, so dass Windows Vista wie zuletzt angekündigt, ohne WinFS erscheinen wird.

Sobald WinFS fertig ist, will Microsoft es ähnlich wie heute das .NET-Framework als Zusatzpaket zum Download anbieten. Aktuell steht die Beta 1 nur Abonnenten des Microsoft Developer Network (MSDN) zum Download zur Verfügung, Details dazu bietet aber auch das für alle zugängliche WinFS Team Blog.


eye home zur Startseite
fgh 04. Okt 2005

Nur für MSDN. http://msdn.microsoft.com/data/winfs/default.aspx Such in Tauschbörsen

KL 08. Sep 2005

Kann jemand einen Link für Windows VISTA oder WinFS nennen? Danke im Vorraus!

schnufi 01. Sep 2005

Danke für die Infos :-)

pixel2 31. Aug 2005

also so eine art index-katalog für alle dateien. wobei ich mir vorstellen könnte, dass...

NN 30. Aug 2005

Mich würds ja freuen wenn Microsoft irgendwann mal MiB schreibt, wenn Sie MiB meinen...



Anzeige

Stellenmarkt
  1. Süwag Energie AG, Frankfurt am Main
  2. KNV Logistik GmbH, Erfurt
  3. T-Systems International GmbH, Leinfelden-Echterdingen, München
  4. Honda R&D Europe (Deutschland) GmbH über PME Personal- und Managemententwicklung Horst Mangold, Offenbach am Main


Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 49,99€ (Vorbesteller-Preisgarantie)
  2. 69,99€/149,99€/79,99€ (Vorbesteller-Preisgarantie)
  3. 49,99€ (Vorbesteller-Preisgarantie)

Folgen Sie uns
       


  1. Künstliche Intelligenz

    Softbank und Honda wollen sprechendes Auto bauen

  2. Alternatives Android

    Cyanogen soll zahlreiche Mitarbeiter entlassen

  3. Update

    Onedrive erstellt automatisierte Alben und erkennt Pokémon

  4. Die Woche im Video

    Ausgesperrt, ausprobiert, ausgetüftelt

  5. 100 MBit/s

    Zusagen der Bundesnetzagentur drücken Preis für Vectoring

  6. Insolvenz

    Unister Holding mit 39 Millionen Euro verschuldet

  7. Radeons RX 480

    Die Designs von AMDs Partnern takten höher - und konstanter

  8. Koelnmesse

    Tagestickets für Gamescom ausverkauft

  9. Kluge Uhren

    Weltweiter Smartwatch-Markt bricht um ein Drittel ein

  10. Linux

    Nvidia ist bereit für einheitliche Wayland-Unterstützung



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Digitalisierung: Darf ich am Sabbat mit meinem Lautsprecher reden?
Digitalisierung
Darf ich am Sabbat mit meinem Lautsprecher reden?
  1. Smart City Der Bürger gestaltet mit
  2. Internetwirtschaft Das ist so was von 2006
  3. Das Internet der Menschen "Industrie 4.0 verbannt Menschen nicht aus Werkhallen"

Edward Snowden: Spezialhülle fürs iPhone warnt vor ungewollter Funkaktivität
Edward Snowden
Spezialhülle fürs iPhone warnt vor ungewollter Funkaktivität
  1. Qualcomm-Chips Android-Geräteverschlüsselung ist angreifbar
  2. Apple Nächstes iPhone soll keine Klinkenbuchse haben
  3. Smarte Hülle Android unter dem iPhone

Nuki Smart Lock im Test: Ausgesperrt statt aufgesperrt
Nuki Smart Lock im Test
Ausgesperrt statt aufgesperrt

  1. Re: Fragwürdiges Funktionsprinzip

    fuzzy | 18:57

  2. Re: Multitasking

    Bouncy | 18:56

  3. Re: Ab der kommerziellen Firma..

    LoopBack | 18:52

  4. Re: Einnahmequellen?

    Blindie | 18:52

  5. Re: Gut so, hoffentlich bald alle arbeitslos

    Blindie | 18:50


  1. 15:17

  2. 14:19

  3. 13:08

  4. 09:01

  5. 18:26

  6. 18:00

  7. 17:00

  8. 16:29


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel