Anzeige

IBM stellt Entwicklertool IBM Workplace Designer 2.5 vor

Gemeinschaftlich Script-Anwendungen entwickeln

IBM bringt mit Workplace Designer 2.5 ein Entwicklerwerkzeug auf den Markt, mit dem man rollenbasierte, dokumentenorientierte Anwendungen für die IBM-Workplace-Umgebung inklusive der IBM Workplace Collaboration Services oder IBM Workplace Services Express schreiben kann. Das Tool basiert auf Eclipse und verarbeitet unter anderem XML und JavaScript.

Anzeige

"Mit IBM Workplace Designer führen wir eine richtungsweisende Entwicklungsplattform für Collaboration-Anwendungen ein, mit deren Hilfe Entwickler die Idee einer vollständigen IBM-Workplace-Umgebung in die Realität umsetzen können", so Ken Bisconti, Vice President Workplace, Portal & Collaboration Products.

Der IBM Workplace Designer soll Script-Programmierern helfen, die Entwicklung beispielsweise von interaktiven Formularen in einer visuellen integrierten Entwicklungsumgebung zu entwerfen und entwickelte Komponenten wiederverwendbar zu gestalten. Weitere Komponenten umfassen ein Blog zum Austausch mit anderen Entwicklern, ein kleines Projektmanagement-Werkzeug, eine Kontaktlistenverwaltung und ein Diskussionsforum. Der IBM Workplace Designer kann außerdem Formulare von IBM-Lotus-Domino-Applikationen einlesen, um sie für neue IBM-Workplace-Anwendungen weiterzuverwenden.

Eine Betaversion der Software wurde im Juni 2005 entwickelt und mittlerweile von über 2.000 registrierten Entwicklern heruntergeladen. Das Entwicklertool soll für 658,- Euro pro Lizenz über das IBM-Passport-Advantage-Lizenzprogramm erhältlich sein. Zum deutschen Erscheinungstermin hieß es lediglich "in Kürze".


eye home zur Startseite
gast123 19. Sep 2005

Ist das eine lustige, automatische Babelfish-Übersetzung oder wurde das wirklich so...

Kommentieren



Anzeige

  1. Leitung IT-Prozesse / Anwendungen (m/w)
    ERDINGER Weißbräu, Erding
  2. SAP Inhouse Consultant / Leiter ERP Systeme (m/w)
    über Hanseatisches Personalkontor Ulm, Raum Geislingen an der Steige
  3. Product and Media Data Expert (m/w)
    Robert Bosch GmbH, Leinfelden-Echterdingen
  4. Software Engineer - Javascript Entwickler (m/w)
    Mindlab Solutions GmbH, Stuttgart

Detailsuche



Anzeige
Spiele-Angebote
  1. VORBESTELLBAR: Gran Turismo Sport [PlayStation 4]
    69,99€ (Vorbesteller-Preisgarantie)
  2. Far Cry 4 Season Pass [PC Code - Uplay]
    12,00€
  3. VORBESTELLBAR: Final Fantasy XV Deluxe Edition (PS4/Xbox One)
    89,99€ (Vorbesteller-Preisgarantie)

Weitere Angebote


Folgen Sie uns
       


  1. 100 MBit/s

    Telekom stattet zwei Städte mit Vectoring aus

  2. Sprachassistent

    Voßhoff will nicht mit Siri sprechen

  3. Sailfish OS

    Jolla bringt exklusives Smartphone nur für Entwickler

  4. Projektkommunikation

    Tausende Github-Nutzer haben Kontaktprobleme

  5. Lebensmittel-Lieferdienst

    Amazon Fresh soll doch in Deutschland starten

  6. Buglas

    Verband kritisiert Rückzug der Telekom bei Fiber To The Home

  7. Apple Store

    Apple darf keine Geschäfte in Indien eröffnen

  8. Mitsubishi MRJ90 und MRJ70

    Japans Regionaljet ist erst der Anfang

  9. Keysweeper

    FBI warnt vor Spion in USB-Ladegerät

  10. IBM-Markenkooperation

    Warum Watson in die Sesamstraße zieht



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Business-Notebooks im Überblick: Voll ausgestattet, dockingtauglich und trotzdem klein
Business-Notebooks im Überblick
Voll ausgestattet, dockingtauglich und trotzdem klein
  1. Elitebook 1030 G1 HPs Core-M-Notebook soll 13 Stunden durchhalten
  2. Windows 7 und 8.1 Microsoft verlängert den Skylake-Support
  3. Intel Authenticate Fingerabdruck und Bluetooth-Smartphone entsperren PC

Unternehmens-IT: Von Kabelsalat und längst überfälligen Upgrades
Unternehmens-IT
Von Kabelsalat und längst überfälligen Upgrades
  1. Prozessoren Intel soll in Deutschland Abbau von 350 Stellen planen
  2. LizardFS Software-defined Storage, wie es sein soll
  3. HPE Hyper Converged 380 Kleines System für das schnelle Erstellen von VMs

Googles Neuvorstellungen: Alles nur geklaut?
Googles Neuvorstellungen
Alles nur geklaut?
  1. Google I/O Android Auto wird eine eigenständige App
  2. Jacquard und Soli Google bringt smarte Jacke und verbessert Radar-Chip
  3. Modulares Smartphone Project Ara soll 2017 kommen - nur noch teilweise modular

  1. Re: Die schwächsten Konsolen der Geschichte ?

    derKlaus | 22:09

  2. Re: Ja, ja, die VITA ...

    My1 | 22:07

  3. Gute Nummer!

    Analysator | 22:02

  4. Re: und dann fährt der lkw...

    maverick1977 | 21:53

  5. Re: schönes Gerät, aber der GPD Win kommt auch...

    Butterkeks | 21:52


  1. 19:05

  2. 17:50

  3. 17:01

  4. 14:53

  5. 13:39

  6. 12:47

  7. 12:30

  8. 12:04


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel