Canon möbelt die Ixus-Serie auf

Anzeige

Ixus 750
Ixus 750
Die Kamera bietet eine Programmautomatik und mehrere Motivprogramme an, darunter auch ein Unterwasser-Motivprogramm, das blaue Farbstiche ausgleicht. Drei Lichtmessmethoden stehen zur Verfügung: eine Mehrfeld-, eine mittenbetonte und die Spotmessung. Die Lichtempfindlichkeit kann wahlweise automatisch oder zwischen ISO 50, 100, 200 oder 400 eingestellt werden.

In beiden Geräten sitzt ein kleines Blitzlicht, das die nähere Umgebung auszuleuchten vermag: bei der Digital Ixus 750 von 5 Metern im Weitwinkel- bis zu 3 Metern im Telebereich und bei der Digital Ixus 55 von 3,5 Metern bis 2 Meter.

Ixus 750
Ixus 750
Eine PictBridge-kompatible USB-2.0-Schnittstelle sowie ein TV-Ausgang sind ebenfalls vorhanden. Die Digital Ixus 750 und die Digital Ixus 55 zeichnen Videofilmchen samt Ton in voller VGA-Auflösung bei 30 Bildern pro Sekunde auf. Bei 1 GByte Filmgröße ist allerdings Schluss.

Wenn es ein Unterwasser-Motivprogramm gibt, ist auch das Unterwassergehäuse nahe. So bietet Canon für die Ixus 750 ein solches mit "Namen" WP-DC80 an. Für die Ixus 55 gibt es hingegen nur ein Allwetter-Gehäuse.

Ixus 750
Ixus 750
Beide Kameras sind kompatibel mit SD- und MMC-Speichermedien. Die Digital Ixus 750 wird mit einer 32-MByte-, die Digital Ixus 55 mit einer 16-MByte-SD-Karte ausgeliefert. Das 7-Megapixel-Modell misst 89,5 x 57 x 27,4 mm und wiegt leer 170 Gramm, während das 5-Megapixel-Modell bei 86 x 53,5 x 21,6 mm 140 Gramm auf die Waage bringt.

Ab Mitte September 2005 kann man nach der Digital Ixus 55 Ausschau halten - sie soll 399,- Euro kosten. Das Allwettergehäuse AW-DC50 wird für 139,99 Euro angeboten. Zur gleichen Zeit soll es auch die Digital Ixus 750 geben, für die allerdings 499,- Euro fällig sind. Das Unterwassergehäuse WP-DC80 für sie kostet stolze 229,99 Euro und ist bis 40 m wasserdicht.

 Canon möbelt die Ixus-Serie auf

krillepille 27. Aug 2005

Hallo.Ich habe die IXUS V2 & 700. Beides sind in meinen Augen super Kompaktkameras.Es...

Ihr Name 25. Aug 2005

Auch beim Akku könnte Canon endlich mal ansetzen. Knappe 130 Bilder sind sehr dürftig...

Ihr Name 25. Aug 2005

http://www.dpreview.com/

Link 24. Aug 2005

Hallo! Habt Links zu Kameratests? Ich möchte mir eine kompakte Kamera für Schnappschüsse...

blutwurstsalats... 24. Aug 2005

...das innovative ist, das der Trend bei den Kompaktkameras zu noch lichtschwächeren...

Kommentieren



Anzeige

Anzeige

  1. Resident Engineer (m/w) - VW Group
    Harman Becker Automotive Systems GmbH, Hildesheim
  2. Java Softwareentwickler (m/w)
    YAPOWARE Business Solutions GmbH, Großraum Stuttgart
  3. Projektleiter IT-Prozesse Infor (m/w)
    Instrument Systems GmbH über beratungsgruppe wirth + partner, München
  4. C++ Spezialist (m/w)
    R&D Steuerungstechnik GmbH & Co. KG, Mönchengladbach

 

Detailsuche


Spiele-Angebote
  1. GTA 5 (PC) mit Vorbesteller-Bonus bis 01.02.
    59,00€ (Vorbesteller-Preisgarantie) USK 18 - Release 24.03.
  2. Borderlands: The Handsome Collection PS4
    59,95€
  3. GRATIS: Theme Hospital

 

Weitere Angebote


Folgen Sie uns
       


  1. Raumfahrt

    Nasa will Mars-Rover mit Helikopter ausstatten

  2. Windows Phone und Tablets

    Die Dropbox-App ist da

  3. Sony Alpha 7 II im Test

    Fast ins Schwarze getroffen

  4. Apple

    Homekit will nicht in jedes Smart Home einziehen

  5. Firmware

    Update für Samsungs NX1 verbessert Videofunktionen enorm

  6. Systemkamera

    Olympus kündigt neues Modell im OM-D-System an

  7. Lieferprobleme

    Drogendrohnen in Mexiko und Norddeutschland abgestürzt

  8. Spartan in Windows 10

    Der Internet Explorer wird nicht abgeschafft

  9. Hör-Spiele

    Games ohne Grafik

  10. Technical Preview mit Cortana

    Windows 10 Build 9926 steht zum Download bereit



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de



Red Star ausprobiert: Das Linux aus Nordkorea
Red Star ausprobiert
Das Linux aus Nordkorea
  1. Tamil Driver Freier Treiber für ARMs Mali-T-GPUs entsteht
  2. Linux-Jahresrückblick 2014 Umbauarbeiten, Gezanke und Container
  3. Geforce 347.09 Nvidia-Treiber für Elite Dangerous und Metal Gear Solid V

Smart-TVs verglichen: Tizen und WebOS schlagen Android und Firefox OS
Smart-TVs verglichen
Tizen und WebOS schlagen Android und Firefox OS
  1. Videothek Legales Videostreaming überholt die Blu-ray
  2. Actionkameras Live mit der Gopro übertragen soll möglich werden
  3. Eyeteq TV-Box soll Bilder für Farbfehlsichtige aufbereiten

    •  / 
    Zum Artikel