Abo
  • Services:
Anzeige

Enermax: Erstes Netzteil mit 1.000 Watt

Weltweit erste Exemplare auf der Games Convention gesichtet

Der taiwanesische Netzteil-Hersteller Enermax zeigt in Leipzig erstmals sein Modell "Galaxy". Das für PC-Verhältnisse riesige Netzteil soll auf den stark belasteten 12-Volt-Schienen bis zu 18 Ampere Strom liefern.

Laut Enermax sind die beiden auf der Games Convention ausgestellten Galaxy-Netzteile die bisher einzigen ihrer Art. Sie sind auch nur hinter Glas zu bewundern, im Betrieb kann man die beiden Stromklötze noch nicht sehen. Das nach Aussagen des Herstellers bisher leistungsstärkste PC-Netzteil aller Zeiten soll eine Gesamtleistung von 1.000 Watt erreichen - 1 Kilowatt im PC wären in der Tat Rekord.

Anzeige

Das über 3,5 Kilogramm schwere Gerät ragt mit geschätzt 25 Zentimetern tief in den PC hinein, in kurzen Tower-Gehäusen müssen wohl die optischen Laufwerke tiefer gelegt werden. Zwei Lüfter kühlen den Stromversorger, sie sind am kurzen Ende im PC und an der Unterseite angeordnet. Zusammen mit der Temperaturregelung der Ventilatoren soll so das Geräuschniveau erträglich bleiben.

Enermax Galaxy
Enermax Galaxy

Sämtliche modernen Anschlüsse sind vorhanden, inklusive des neuen ATX-12-Volt-Steckers in Version 2.8. Auch zwei PEG-Stromanschlüsse für Grafikkarten sind verfügbar.

Enermax will bei dem noch nicht fertig entwickelten Galaxy 2x 18 Ampere und 2x 16 Ampere aus den vier 12-Volt-Schienen ziehen können. Das würde auch für Rechner mit zwei SLI-Grafikkarten und zwei getrennten Prozessoren, etwa Opterons oder Xeons, reichen. Typische Spielemaschinen sind selbst mit Intels Extremisten oder AMDs FX-CPUs und den schnellsten Grafikkarten noch mit 600-Watt-Netzteilen zufrieden.

Bei einem typischen Wirkungsgrad von etwa 70 Prozent ist zudem zu bedenken, dass das Galaxy-Netzteil unter Volllast bis zu 1.400 Watt aus der Steckdose ziehen dürfte. Dies würde einem kleinen Haarföhn oder einem Staubsauger entsprechen - Geräte, die man im Haushalt aber in der Regel nur wenige Minuten am Stück benutzt.

Im Oktober 2005 will Enermax das Galaxy-Netzteil auf den Markt bringen. Der Preis soll zwischen 200,- und 300,- Euro liegen. [von Nico Ernst]


eye home zur Startseite
mlelstv 22. Aug 2005

Schau bitte auf das "Netzteil" drauf und lies was da steht: 85W power adapter, 18.5...

jmk 22. Aug 2005

Ich will jetzt nicht deinen Post diskreditieren, aber F(elektrisch)=I*U, nach deinen...

Anonymous Coward 22. Aug 2005

Kommt schon, wenn schon Kernenergie - dann aber richtig! MfG AC PS: Ich verbrauche...

Campari 22. Aug 2005

naja wenn man übertrakten will dann brauch man leicht überdimensionierte Netzteile damit...



Anzeige

Stellenmarkt
  1. Deutsche Post DHL Group, Bonn
  2. Unitool GmbH & Co. EDV-KG, Oyten
  3. Robert Bosch GmbH, Stuttgart
  4. Elektronische Fahrwerksysteme GmbH, Ingolstadt


Anzeige
Blu-ray-Angebote
  1. (u. a. Apollo 13, Insidious, Horns, King Kong, E.T. The Untouchables, Der Sternwanderer)
  2. 17,97€
  3. 12,99€

Folgen Sie uns
       


  1. PSX 2016

    Sony hat The Last of Us 2 angekündigt

  2. Raspberry Pi

    Schutz gegen Übernahme durch Hacker und Botnetze verbessert

  3. UHD-Blu-ray

    PowerDVD spielt 4K-Discs

  4. Raumfahrt

    Europa bleibt im All

  5. Nationale Sicherheit

    Obama verhindert Aixtron-Verkauf nach China

  6. Die Woche im Video

    Telekom fällt aus und HPE erfindet den Computer neu - fast

  7. Hololens

    Microsoft holoportiert Leute aus dem Auto ins Büro

  8. Star Wars

    Todesstern kostet 6,25 Quadrilliarden britische Pfund am Tag

  9. NSA-Ausschuss

    Wikileaks könnte Bundestagsquelle enttarnt haben

  10. Transparenzverordnung

    Angaben-Wirrwarr statt einer ehrlichen Datenratenangabe



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Nach Angriff auf Telekom: Mit dem Strafrecht Router ins Terrorcamp schicken oder so
Nach Angriff auf Telekom
Mit dem Strafrecht Router ins Terrorcamp schicken oder so
  1. 0-Day Tor und Firefox patchen ausgenutzten Javascript-Exploit
  2. Pornoseite Xhamster spricht von Fake-Leak
  3. Mitfahrgelegenheit.de 640.000 Ibans von Mitfahrzentrale-Nutzern kopiert

Digitalcharta: Operation am offenen Herzen der europäischen Demokratie
Digitalcharta
Operation am offenen Herzen der europäischen Demokratie
  1. EU-Kommission Mehrwertsteuer für digitale Medien soll sinken
  2. Vernetzte Geräte Verbraucherminister fordern Datenschutz im Haushalt
  3. Neue Richtlinie EU plant Netzsperren und Staatstrojaner

Garamantis: Vorsicht Vitrine, anfassen erwünscht!
Garamantis
Vorsicht Vitrine, anfassen erwünscht!
  1. Gentechnik Mediziner setzen einem Menschen Crispr-veränderte Zellen ein
  2. Zarm Zehn Sekunden schwerelos
  3. Mikroelektronik Wie eine Vakuumröhre - nur klein, stromsparend und schnell

  1. Re: Memristor fehlt noch

    SoniX | 04:41

  2. Re: Erinnert an diesen neuen US-Tarnkappen...

    quasides | 04:40

  3. Re: Wenn Obama seinen Behörden das Hacken von...

    fb_partofmilitc... | 04:20

  4. Was ich mir für UHD und Blu-ray wünsche:

    ManMashine | 04:15

  5. Häh?

    Vögelchen | 04:06


  1. 00:03

  2. 15:33

  3. 14:43

  4. 13:37

  5. 11:12

  6. 09:02

  7. 18:27

  8. 18:01


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel