Nachtschwärmer-Tastatur mit beleuchteten Buchstaben

Saitek lässt Tastenbeschriftung durchschimmern

Von Saitek kommt eine beleuchtete Tastatur auf den Markt, bei der nicht nur die Tastenzwischenräume leuchten, sondern auch die Buchstabenbeschriftungen selbst durchleuchtend gestaltet sind.

Anzeige

Das "Eclipse Keyboard" mit den ebenso fantasievoll bezeichneten "True Vu"-Tasten verfügt über ein deutsches Tastaturlayout und zur Einstellung der Lautstärke des Rechner-Tonausgangs über drei Zusatztasten für lauter, leiser oder Stummschaltung.

Das Saitek-Gerät leuchtet selbst blau und ist in einer schwarzen Gehäusefarbe gehalten, die Tasten sind silberig. Zusätzlich lässt sich auf Wunsch die Saitek-Tastatur-Beleuchtung per Knopfdruck dimmen oder ausschalten.

Saitek Eclipse Keyboard
Saitek Eclipse Keyboard

Die Tastatur verfügt über eine verstellbare Handballenauflage mit der Möglichkeit, den Neigungswinkel einzustellen und soll ab sofort für 29,99 im Handel erhältlich sein.


Crono 03. Okt 2005

Was heißt hier um Gottes willen... ich habe mir die Tastatur angeschaut und sie sieht...

Falscher Preis 10. Aug 2005

http://www.saitek-shop.de/cgi/websale6.cgi?Ctx=%7bver%2f6%2fver%7d%7bst%2f3eb%2fst%7d...

Zensus 10. Aug 2005

@PowerBook Kein Tolle Idee drei Zeilen Uninteressantes zu schreiben und dafür den Leser...

PowerBook 10. Aug 2005

Tolle Idee, bin auch dafür! Am besten mal ne Petition dafür starten :) Apropos Mighty...

Heiko 10. Aug 2005

Ganz einfach. Weil die Werbung hier etwas überhand nimmt, und die Informationstechnik zu...

Kommentieren



Anzeige

  1. Softwareentwickler (m/w)
    H&S LaborSoftware GmbH, Rüsselsheim
  2. SW-Entwickler (m/w)
    Robert Bosch Car Multimedia GmbH, Hildesheim
  3. Projekt Manager (IT Projekte) (m/w)
    redcoon GmbH, München
  4. Wissenschaftliche Mitarbeiterin / Wissenschaftlicher Mitarbeiter Softwareentwicklung
    Fraunhofer-Institut für Integrierte Schaltungen IIS, Institutsteil Entwurfsautomatisierung EAS, Dresden

 

Detailsuche


Top-Angebote
  1. TOP-PREIS: Dead Space 3 Download
    2,99€
  2. NEU: StarCraft II: Heart of the Swarm (Add-On)
    12,87€
  3. TIPP: Amazon Last-Minute-Angebote Tag 9: Games, Blu-ray, Technik u. v. m.

 

Weitere Angebote


Folgen Sie uns
       


  1. ODST

    Gratis-Kampagne für Halo Collection wegen Bugs

  2. Medienbericht

    Axel Springer will T-Online.de übernehmen

  3. Directory Authorities

    Tor-Projekt befürchtet baldigen Angriff auf seine Systeme

  4. Zeitserver

    Sicherheitslücken in NTP

  5. Core M-5Y10 im Test

    Kleiner Core M fast wie ein Großer

  6. Guardians of Peace

    Sony-Hack wird zum Politikum

  7. Urheberrecht

    Flickr Wall Art nutzt keine CC-Bilder mehr

  8. Rohrpostzug

    Hyperloop entsteht nach Feierabend

  9. IT-Bereich

    China will ausländische Technik durch eigene ersetzen

  10. Chaton

    Samsung schaltet seinen Messenger ab



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de



Grafiktreiber im Test: AMD wagt mit Catalyst Omega Neuanfang samt Downsampling
Grafiktreiber im Test
AMD wagt mit Catalyst Omega Neuanfang samt Downsampling
  1. Partikelsimulation Nvidias Flex rührt das Müsli an
  2. Geforce GTX 980 Matrix Asus' Overclocker-Grafikkarte schmilzt Eis
  3. Dual-GPU-Grafikkarte AMDs Radeon R9 295 X2 nur kurzfristig billiger

Zbox Pico im Test: Der Taschenrechner, der fast alles kann
Zbox Pico im Test
Der Taschenrechner, der fast alles kann

Rock n' Roll Racing (1993): Nachbrenner vom Schneesturm
Rock n' Roll Racing (1993)
Nachbrenner vom Schneesturm
  1. Ultima Underworld (1992) Der revolutionäre Dungeon Simulator
  2. Sid Meier's Colonization (1994) Auf Augenhöhe mit George Washington
  3. Star Wars X-Wing (1993) Flugsimulation mit R2D2 im Nacken

    •  / 
    Zum Artikel