Anzeige

Brockhaus kritisiert Wikipedia

Klaus Holoch: Wikipedia ist kein verlässliches Lexikon

Bei Wikipedia wird hohe Quantität mit hoher Qualität verwechselt. Dieser Ansicht ist Brockhaus-Sprecher Klaus Holoch. Zwar verfolge Brockhaus Wikipedia mit Interesse, aber man könne Wikipedia nicht mit einer klassischen Enzyklopädie vergleichen, so Holoch im Interview mit dem Deutschlandradio.

Brockhaus setze auf Qualität, auf Fachredakteure, auf Fachautoren und habe ein System, das "diese Qualität und diese Verlässlichkeit absolut absichert und dass jeder, der aus dem Brockhaus zitiert, auch wirklich sicher sein kann, dass das, was er da zitiert, stimmt", so Holoch im Interview des Senders.

Anzeige

Holoch sieht daher in Wikipedia auch keine Konkurrenz für den gedruckten Brockhaus. Auch wenn die Quantität hoch sei, habe diese "noch nie irgendwie dafür gesorgt, dass auch eine Qualität entsteht", kritisiert Holoch die freie Enzyklopädie und verwies auch auf die hohe Zahl an Rechtschreibfehlern in der Wikipedia: "Das Einzige, was mich stört, ist, dass so getan wird, als ob das ein verlässliches Lexikon ist, und das ist es beileibe nicht."

Wikipedia-Gründer Jimmy Wales sieht dies etwas anders, wie er vor rund einem Jahr im Interview mit Golem.de erklärte.


eye home zur Startseite
Siegfried Binder 26. Aug 2005

Brockhaus hat recht! -- Wikipedia IST keine zitierfähige Literatur! Die Verläßlichkeit...

Dresdenwiki 24. Aug 2005

Oft ist das Niveau von Artikeln höher als beim Brockhaus, aber man merkt gleichzeitig...

Dresdenwiki 24. Aug 2005

Ich veröffentliche auch unter GNU, also jeder darf alles bei mir kopieren, aber ich...

wollenberg 15. Aug 2005

@cosmox Meinst du mich etwa damit? mfg Wollenberg

Oberlehrer 15. Aug 2005

Such Dir ein anderes Schätzchen! Für arrogante Penner wie Dich (sowie für jeden anderen...


cyDome / 06. Aug 2005



Anzeige

Stellenmarkt
  1. BavariaDirekt, München
  2. SUZUKI DEUTSCHLAND GMBH, Bensheim
  3. Haufe Gruppe, Freiburg im Breisgau
  4. Robert Bosch GmbH, Gerlingen-Schillerhöhe


Anzeige
Blu-ray-Angebote
  1. 5,99€
  2. 139,99€
  3. (u. a. Der Hobbit, Der Herr der Ringe, Departed, Conjuring, Gran Torino)

Folgen Sie uns
       


  1. Layer-2-Bitstrom

    Bundesagentur fordert 100-MBit/s-Zugang für 19 Euro

  2. Thomson Reuters

    Terrordatenbank World-Check im Netz zu finden

  3. Linux-Distribution

    Ubuntu diskutiert Ende der 32-Bit-Unterstützung

  4. Anrufweiterschaltung

    Bundesnetzagentur schaltet falsche Ortsnetznummern ab

  5. Radeon RX 480 im Test

    Eine bessere Grafikkarte gibt es für den Preis nicht

  6. Overwatch

    Ranglistenspiele mit kleinen Hindernissen

  7. Fraunhofer SIT

    Volksverschlüsselung startet ohne Quellcode

  8. Axon 7 im Hands on

    Oneplus bekommt starke Konkurrenz

  9. Brexit

    Vodafone prüft Umzug des Konzernsitzes aus UK

  10. Patent

    Apple will Konzertaufnahmen verhindern



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Neue Windows Server: Nano bedeutet viel mehr als nur klein
Neue Windows Server
Nano bedeutet viel mehr als nur klein
  1. Windows 10 Microsoft zahlt Entschädigung für nicht gewolltes Upgrade
  2. Betriebssystem Noch einen Monat Gratis-Upgrade auf Windows 10
  3. Microsoft Patchday Das Download-Center wird nicht mehr alle Patches bieten

Geforce GTX 1080/1070 im Test: Zotac kann Geforce besser als Nvidia
Geforce GTX 1080/1070 im Test
Zotac kann Geforce besser als Nvidia
  1. Die Woche im Video Superschnelle Rechner, smarte Zähler und sicherer Spam
  2. Geforce GTX 1080/1070 Asus und MSI schummeln mit Golden Samples
  3. Geforce GTX 1070 Nvidia nennt Spezifikationen der kleinen Pascal-Karte

IT und Energiewende: Fragen und Antworten zu intelligenten Stromzählern
IT und Energiewende
Fragen und Antworten zu intelligenten Stromzählern
  1. Smart Meter Bundestag verordnet allen Haushalten moderne Stromzähler
  2. Intelligente Stromzähler Besitzern von Solaranlagen droht ebenfalls Zwangsanschluss
  3. Smart-Meter-Gateway-Anhörung Stromsparen geht auch anders

  1. Re: Probleme mit Win10

    Opferwurst | 21:41

  2. Totgeburt

    pointX | 21:40

  3. Re: Das Risiko ist sehr gering

    Moe479 | 21:35

  4. Re: Amazon ist sehr Kulant!

    kommentar4711 | 21:35

  5. Re: Was für ein Sauladen...

    kommentar4711 | 21:32


  1. 18:14

  2. 18:02

  3. 16:05

  4. 15:12

  5. 15:00

  6. 14:45

  7. 14:18

  8. 12:11


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel