Abo
  • Services:
Anzeige

Internet Explorer 7 wird Acid2-Test nicht bestehen

Bessere CSS-Implementierung für Beta 2 des Internet Explorer 7 geplant

Die Final-Version vom Internet Explorer 7 wird den Acid2-Test voraussichtlich nicht bestehen, wie der Leiter des "Web Platform Team" von Microsoft in einem Blog einräumte. Zwar wolle Microsoft die CSS-Implementierung mit der Beta 2 des Internet Explorer 7 verbessern, aber das Bestehen des Acid2-Tests habe für Redmond keine hohe Priorität.

Viele Entwickler zeigten sich enttäuscht darüber, dass die Beta 1 vom Internet Explorer 7 kaum Verbesserungen bei der CSS-Implementierung liefert. Dies nahm der Leiter des "Web Platform Team" von Microsoft, Chris Wilson, zum Anlass, eine entsprechende Erklärung dazu abzugeben. In einem Blog-Eintrag stellt Wilson klar, dass eine verbesserte CSS-Implementierung erst für die Beta 2 des Internet Explorer 7 geplant sei. Dann soll der Microsoft-Browser auch gleich CSS 2.1 unterstützen.

Anzeige

Zugleich räumte Wilson ein, dass es für Microsoft keine hohe Priorität habe, mit der Final-Version des Internet Explorer 7 den Acid2-Test des Web Standards Projects zu bestehen. Derzeit absolvieren nur Safari und Konqueror den Test fehlerfrei, einige Patches vorausgesetzt. Sowohl Firefox als auch Opera sind noch nicht so weit, allerdings arbeiten die Entwickler von Firefox und Opera daran, dass die Browser in Zukunft den Acid2-Test bestehen.


eye home zur Startseite
Franzl-Ferdi 27. Okt 2006

Eine Innovation fällt mir ein: Die Zwangsaktivierung.

GMT 16. Aug 2006

:) Aber dennoch kann man den Vorteil einer besseren CSS-implementierung nicht...

dag 03. Aug 2005

Leider ist dies nicht mehr korrekt (jedenfalls nicht zur Gänze). Mittlerweile darf hier...

IknowU 02. Aug 2005

... da fehlt noch was: 4. Alle Menschen die am PC gerne mal ein Spiel zocken wollen...

IknowU 02. Aug 2005

Nah lass den lieben Tyler, der will doch nur zum Nullpunkt! ausserdem hast du ihn als...



Anzeige

Stellenmarkt
  1. PROJECT Immobilien GmbH, Nürnberg
  2. über KÖNIGSTEINER AGENTUR GmbH, Karlsruhe
  3. operational services GmbH & Co. KG, Frankfurt am Main, München, Nürnberg, Wolfsburg
  4. Robert Bosch GmbH, Crailsheim


Anzeige
Blu-ray-Angebote
  1. (u. a. The Expendables 3 Extended 7,29€, Fight Club 6,56€, Predator 1-3 Collection 24,99€)
  2. (u. a. Jurassic World, Fast & Furious 7, Die Unfassbaren, Interstellar, Terminator 5)
  3. (u. a. Minions 11,97€, Game of Thrones, The Dark Knight Trilogy)

Folgen Sie uns
       


  1. Ransomware

    Trojaner Fantom gaukelt kritisches Windows-Update vor

  2. Megaupload

    Gericht verhandelt über Dotcoms Auslieferung an die USA

  3. Observatory

    Mozilla bietet Sicherheitscheck für Websites

  4. Teilzeitarbeit

    Amazon probiert 30-Stunden-Woche aus

  5. Archos

    Neues Smartphone mit Fingerabdrucksensor für 150 Euro

  6. Sicherheit

    Operas Server wurden angegriffen

  7. Maru

    Quellcode von Desktop-Android als Open Source verfügbar

  8. Linux

    Kernel-Sicherheitsinitiative wächst "langsam aber stetig"

  9. VR-Handschuh

    Dexta Robotics' Exoskelett für Motion Capturing

  10. Dragonfly 44

    Eine Galaxie fast ganz aus dunkler Materie



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Xfel: Riesenkamera nimmt Filme von Atomen auf
Xfel
Riesenkamera nimmt Filme von Atomen auf
  1. US Air Force Modifikation der Ionosphäre soll Funk verbessern
  2. Teilchenbeschleuniger Mögliches neues Boson weist auf fünfte Fundamentalkraft hin
  3. Materialforschung Glas wechselt zwischen durchsichtig und schwarz

Deus Ex Mankind Divided im Test: Der Agent aus dem Hardwarelabor
Deus Ex Mankind Divided im Test
Der Agent aus dem Hardwarelabor
  1. Summit Ridge AMDs Zen-Chip ist so schnell wie Intels 1.000-Euro-Core-i7
  2. Doom Denuvo schützt offenbar nicht mehr
  3. Deus Ex angespielt Eine Steuerung für fast jeden Agenten

Avegant Glyph aufgesetzt: Echtes Kopfkino
Avegant Glyph aufgesetzt
Echtes Kopfkino

  1. Re: Ist bei allen Onlineauftritten von Computer...

    ayngush | 14:08

  2. Mozilla.org

    Sharra | 14:01

  3. Re: er hätte in Deutschland bleiben sollen ...

    patwoz | 14:01

  4. Die Überprüfung verläuft genau verkehrt herum

    Sharra | 13:59

  5. Re: Was? Kann doch gar nicht sein.

    Ovaron | 13:59


  1. 13:49

  2. 12:46

  3. 11:34

  4. 15:59

  5. 15:18

  6. 13:51

  7. 12:59

  8. 15:33


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel