Abo
  • Services:
Anzeige

UEStudio '05: UltraEdit als Entwicklungsumgebung

Editor um Compiler-Schnittstellen, CVS und andere Funktionen ergänzt

IDM Computer Solutions hat den verbreiteten Editor UltraEdit zur Entwicklungsumgebung ausgebaut. Die Windows-Software UEStudio '05 richtet sich an Entwickler in unterschiedlichen Programmiersprachen und ist für unter 100,- Euro erhältlich.

Dem Hersteller zufolge ist Sprachneutralität eines der wichtigsten Ziele bei der Entwicklung von UEStudio '05 gewesen. Programmierer sollen die integrierte Entwicklungsumgebung (IDE) verwenden können, unabhängig davon, ob sie C/C++ schreiben, sich PHP, Perl, HTML oder einer anderen Sprache bedienen.

Anzeige

UEStudio '05 bringt zudem eine eigene Funktion für das Projektmanagement mit, die sich sowohl für Ein-Mann-Projekte wie auch für die Koordination von Teams eignen soll. Der Projektmanager erzeugt neue Projekte auf Basis von Vorlagen, verwaltet die Speicherorte der verschiedenen Dateien, merkt sich die Bearbeitungszeit des Projektes, legt Backups an und spielt diese bei Bedarf auch wieder zurück. Umsteiger von Microsoft Visual Studio können zudem ihre Projekte in UEStudio '05 importieren.

Zum Kompilieren und Debuggen hat IDM seine Entwicklungsumgebung mit einer Schnittstelle zu über 30 verbreiteten Compilern ausgerüstet, darunter Microsoft Visual C++, Java sowie GNU C/C++, und gleichzeitig deren Debug-Funktionen integriert. Darüber hinaus bietet die Software eine Schnittstelle zum Concurrent Versioning System (CVS), mit dem man Änderungen an Projektdateien verfolgen kann.

UEStudio '05: UltraEdit als Entwicklungsumgebung 

eye home zur Startseite
mtemp 04. Jan 2006

Auf was ich im Alltag nicht mehr verzichten möchte (was für ein Deutsch...) bei...

Thaman 01. Aug 2005

Radio Maria gibt es in Deutschland wirklich !! LG

Patty 30. Jul 2005

Sehr guter Tipp. Ich denke, dass ich von nun an PSPad benutzen werden.

Kraftpunkt 29. Jul 2005

http://context.cx/ Sehr schick, flexibel, schnell, Freeware, ... *schwärm*

Sponsoren-Link 29. Jul 2005

Hat zwar nichts mit Uedit und Co zu tun, aber gehen Euch die Sponsoren-Links auch so auf...



Anzeige

Stellenmarkt
  1. T-Systems International GmbH, Frankfurt am Main, Bonn, Leinfelden-Echterdingen, München
  2. MBtech Group GmbH & Co. KGaA, Sindelfingen, Stuttgart, Neu-Ulm, Ulm
  3. T-Systems International GmbH, Bonn
  4. T-Systems International GmbH, verschiedene Einsatzorte


Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 49,98€ (Vorbesteller-Preisgarantie)
  2. 349,99€
  3. 24,96€

Folgen Sie uns
       


  1. Ransomware

    Trojaner Fantom gaukelt kritisches Windows-Update vor

  2. Megaupload

    Gericht verhandelt über Dotcoms Auslieferung an die USA

  3. Observatory

    Mozilla bietet Sicherheitscheck für Websites

  4. Teilzeitarbeit

    Amazon probiert 30-Stunden-Woche aus

  5. Archos

    Neues Smartphone mit Fingerabdrucksensor für 150 Euro

  6. Sicherheit

    Operas Server wurden angegriffen

  7. Maru

    Quellcode von Desktop-Android als Open Source verfügbar

  8. Linux

    Kernel-Sicherheitsinitiative wächst "langsam aber stetig"

  9. VR-Handschuh

    Dexta Robotics' Exoskelett für Motion Capturing

  10. Dragonfly 44

    Eine Galaxie fast ganz aus dunkler Materie



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Lernroboter-Test: Besser Technik lernen mit drei Freunden
Lernroboter-Test
Besser Technik lernen mit drei Freunden
  1. Kinderroboter Myon Einauge lernt, Einauge hat Körper
  2. Landwirtschaft 4.0 Swagbot hütet das Vieh
  3. Künstliche Muskeln Skelettroboter klappert mit den Zähnen

Mobilfunk: Eine Woche in Deutschland im Funkloch
Mobilfunk
Eine Woche in Deutschland im Funkloch
  1. Netzwerk Mehrere regionale Mobilfunkausfälle bei Vodafone
  2. Hutchison 3 Google-Mobilfunk Project Fi soll zwanzigmal schneller werden
  3. RWTH Ericsson startet 5G-Machbarkeitsnetz in Aachen

No Man's Sky im Test: Interstellare Emotionen durch schwarze Löcher
No Man's Sky im Test
Interstellare Emotionen durch schwarze Löcher
  1. No Man's Sky für PC Läuft nicht, stottert, nervt
  2. No Man's Sky Onlinedienste wegen Überlastung offline
  3. Hello Games No Man's Sky bekommt Raumstationsbau

  1. Re: Jetzt ist sie raus. Ich habe mehr erwartet.

    t3st3rst3st | 18:26

  2. Re: ja, leider

    Silberfan | 18:23

  3. Re: Desktop-Android - Clickbait at it's best!

    redbullface | 18:18

  4. Re: WC`ehn müsste Linux mittelfristg (ab 2020)

    Silberfan | 18:11

  5. Re: Handzeichen ist trotzdem Pflicht

    daniel_m | 18:05


  1. 13:49

  2. 12:46

  3. 11:34

  4. 15:59

  5. 15:18

  6. 13:51

  7. 12:59

  8. 15:33


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel