Sceneo TVcentral nun mit tvtv-Programmführer

Buhl Data bereitet sich auf europaweiten TVcentral-Vertrieb vor

Buhl Datas Videorekorder-Software Sceneo TVcentral wird ab sofort mit der elektonischen Fernsehzeitung von tvtv Services bestückt. Damit soll TVcentral nun auch europaweit angeboten werden können.

Anzeige

"Besonders für Anwender, die ihren PC als digitalen Videorekorder einsetzen, gehört ein guter Programmführer zu den wichtigsten Komfortmerkmalen", so Dr. Thomas Becker, Geschäftsbereichsleiter Sceneo bei Buhl Data Service. "Es gibt zwar viele Quellen für EPG-Daten wie z.B. EIT-Daten über DVB-SI oder XMLTV. Wirklich verlässliche Informationen kommen aber nur von einem redaktionell betreuten Dienst."

TVcentral verspricht damit nun detailliertere Infos zum Fernsehprogramm liefern zu können. Mit tvtv als Datenlieferant will der Anbieter seine Software aber nun hauptsächlich auch europaweit vermarkten können, ohne dabei auf den elektronischen Programmführer (EPG) verzichten zu müssen. TVcentral soll in Frankreich und den Benelux-Ländern ab August 2005 verkauft werden. Erst durch die "Fernsehzeitung" in der Software wird es möglich, Sendungen und ganze Serien einfach per Mausklick aufnehmen zu können und auch das Programm geordnet nach Kategorien oder Schauspielern zu durchsuchen.

tvtv Services wurde im Jahr 2000 als Tochter der Fast TV Server AG gegründet und 2003 von Sony United Kingdom Ltd. übernommen.


jockel 20. Jul 2005

hmmm. scheint mir so auszusehn, als wenn meine all-in-wonder radeon 7500 nicht...

Kommentieren



Anzeige

  1. Technischer Projekt Manager (m/w) Online Services
    Alltrucks GmbH und Co. KG über IRC International Recruitment Company Germany GmbH, München
  2. Datenbank Administrator (m/w)
    MicronNexus GmbH, Hamburg
  3. Netzwerktechniker (m/w)
    Funkwerk video systeme GmbH, Nürnberg, Frankfurt am Main
  4. SAP SD / CRM Inhouse Berater (m/w)
    Thalia Holding GmbH, Hagen

 

Detailsuche


Folgen Sie uns
       


  1. Spiele-API

    DirectX-11 wird parallel zu DirectX-12 weiterentwickelt

  2. Streaming-Box

    Netflix noch im Herbst für Amazons Fire TV

  3. Schnell, aber ungenau

    Roboter springt im Explosionsschritt

  4. Urteil

    Foxconn-Arbeiter wegen iPhone-6-Diebstahl verhaftet

  5. Weniger Consumer-Notebooks

    Toshiba baut 900 Arbeitsplätze in der PC-Sparte ab

  6. XSS

    Cross-Site-Scripting über DNS-Records

  7. Venue 8 7000

    6-mm-Tablet wird mit Dell Cast zum Desktop

  8. HTML5-Videostreaming

    Netflix arbeitet an Linux-Unterstützung

  9. iPhone 6 und iPhone 6 Plus im Test

    Aus klein mach groß und größer

  10. Cloudflare

    TLS-Verbindungen ohne Schlüssel sollen Banken schützen



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de



Netflix-Start in Deutschland: Der Kampf um den Video-on-Demand-Markt
Netflix-Start in Deutschland
Der Kampf um den Video-on-Demand-Markt

Alcatel Onetouch Fire E im Kurztest: Gutes Gehäuse, träges Betriebssystem
Alcatel Onetouch Fire E im Kurztest
Gutes Gehäuse, träges Betriebssystem
  1. Firefox-Nightly Web-IDE von Mozilla zum Testen bereit

Test Destiny: Schicksal voller Widersprüche
Test Destiny
Schicksal voller Widersprüche
  1. Destiny 500 Millionen US-Dollar Umsatz mit "steriler Welt"
  2. Destiny "Größter Unterschied sind sehr pixelige Schatten"
  3. Bungie Kostenloses Upgrade von Old- zu Current-Gen-Konsolen

    •  / 
    Zum Artikel