Anzeige

SVG-Unterstützung für Safari dank KDE

KDOM und KSVG2 als Basis für neue Safari-Funktionen

Apple will seinen Web-Browser Safari um Unterstützung von Vektor-Grafiken im SVG-Format erweitern und setzt dabei wieder einmal auf KDE-Techniken auf. In diesem Fall beteiligt sich Apple frühzeitig an KSVG2 und KDOM - zwei neue Technologien, die mit KDE 4 eingeführt werden sollen - und steuert eigenen Code bei.

Anzeige

Die KDE-Entwickler Nicolas Zimmermann und Rob Buis arbeiten bereits seit fast zwei Jahren an KSVG2 und KDOM, nun bekommen sie von Apple zusätzliche Unterstützung. Eine erste noch experimentelle SVG-Unterstützung wurde von Apple-Entwickler Eric Seidel in WebCore, die Basis von Apples Web-Browser Safari, integriert.

KSVG2 basiert auf der neuen DOM-Architektur KDOM, die Seidel in den letzten Monaten auf WebCore portiert hat, um KSVG2 und die Render-Tree-Bibliothek "KCanvas" zu nutzen. Nun wollen die Apple-Entwickler die weitere Integration von SVG-Unterstützung in Safari untersuchen. Dazu wurde auch eine spezielle Webseite eingerichtet, denn noch sei einige Arbeit zu leisten, so Seidel.

Mit KDOM arbeiten die KDE-Entwickler an einer neuen DOM-Implementierung für ihren Web-Browser Konqueror, die deutlich flexibler und leichter zu erweitern sein soll als die aktuelle DOM-Implementierung. Mit KDOM soll es möglich sein, nahezu jeden W3C-Standard über Erweiterungen zu integrieren, beispielsweise MathML.

Die Architektur von KSVG2, das KDOM nutzt, ähnelt so der bei der HTML-Rendering-Engine KHTML eingesetzten Technik, was es erlauben soll, SVG in HTML und HTML in SVG einzubetten, auch in mehreren Verschachtelungen. KDOM soll sich vor allem stärker an Standards halten und beispielsweise DOM Level 1 bis 3 unterstützen. Dabei kann auf diverse XML-Parser als Back-End zurückgegriffen werden. Zudem wird der CSS-Code in KDOM ausgelagert, so dass KHTML2, aber auch KSVG2 darauf zurückgreifen können. Möglichst große Teile der aktuellen DOM-Implementierung sollen aber übernommen werden. Auch die Unterstützung für EcmaScript/JavaScript wird im Hinblick auf KDOM überarbeitet.

Details zu KDOM finden sich im Subversion-Repository von KDE.


eye home zur Startseite
Stefan Steinecke 11. Jul 2005

Ja und? Meinst du, das stört mich?

Stefan Steinecke 11. Jul 2005

Verplempern. Die Zeit. Jawohl. Das stimmt.

MaX 11. Jul 2005

Und was hast du jetzt von deinem Getrolle? Bist du jetzt klüger als vorher? Oder...

MaX 11. Jul 2005

Ja, und? Was hat das jetzt mit dem Artikel zu tun? Apple hat doch noch garkein Produkt...

Stefan Steinecke 11. Jul 2005

Aber mit Apple trollt es sich doch so schön -man muß nicht mal den engen Pfad der...

Kommentieren



Anzeige

  1. Software Testingenieur (m/w) Fahrerassistenzsysteme
    Continental AG, Lindau
  2. IT Application Consultant (m/w) SAP FI/CO
    Viega GmbH & Co. KG, Attendorn
  3. Datenbank- und Business-Intelligence-Admini- stratoren (m/w)
    ARI Fleet Germany GmbH, Koblenz, Stuttgart oder Eschborn bei Frankfurt am Main
  4. First Level Support / User Help Desk (m/w)
    BAM Deutschland AG, Stuttgart

Detailsuche



Anzeige
Top-Angebote
  1. JETZT VERFÜGBAR: Overwatch - Origins Edition - [PC]
    59,00€
  2. JETZT VERFÜGBAR: Total War: WARHAMMER
    54,99€
  3. TIPP: Zotac Geforce GTX970
    259,00€ (Vergleichspreis: 290,04€)

Weitere Angebote


Folgen Sie uns
       


  1. Hyperloop

    HTT will seine Rohrpostzüge aus Marvel-Material bauen

  2. Smartwatches

    Pebble 2 und Pebble Time 2 mit Pulsmesser

  3. Kickstarter

    Pebble Core als GPS-Anhänger für Hacker und Sportler

  4. Virtual Reality

    Facebook kauft Two Big Ears für 360-Grad-Sound

  5. Wirtschaftsminister Olaf Lies

    Beirat der Bundesnetzagentur gegen exklusives Vectoring

  6. Smartphone-Betriebssystem

    Microsoft verliert stark gegenüber Google und Apple

  7. Onlinehandel

    Amazon startet eigenen Paketdienst in Berlin

  8. Pastejacking im Browser

    Codeausführung per Copy and Paste

  9. Manuela Schwesig

    Familienministerin will den Jugendschutz im Netz neu regeln

  10. Intels Compute Stick im Test

    Der mit dem Lüfter streamt (2)



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Doom im Test: Die beste blöde Ballerorgie
Doom im Test
Die beste blöde Ballerorgie
  1. id Software Doom wird Vulkan unterstützen
  2. Id Software PC-Spieler müssen 45 GByte von Steam laden
  3. id Software Dauertod in Doom

Darknet: Die gefährlichen Anonymitätstipps der Drogenhändler
Darknet
Die gefährlichen Anonymitätstipps der Drogenhändler
  1. Privatsphäre 1 Million Menschen nutzen Facebook über Tor
  2. Security Tor-Nutzer über Mausrad identifizieren

Privacy-Boxen im Test: Trügerische Privatheit
Privacy-Boxen im Test
Trügerische Privatheit
  1. Hack von Rüstungskonzern Schweizer Cert gibt Security-Tipps für Unternehmen
  2. APT28 Hackergruppe soll CDU angegriffen haben
  3. Veröffentlichung privater Daten AfD sucht mit Kopfgeld nach "Datendieb"

  1. Re: So müßte Open Pandora aussehen ...

    Lightkey | 03:10

  2. Re: Microsoft hat zwei Fehler gemacht

    berritorre | 03:09

  3. Re: Preisfrage

    kvoram | 03:00

  4. Re: Ich warte lieber auf die Pyra aus Ingolstadt

    Lightkey | 02:50

  5. Re: Wer von euch nutzt Actioncams?

    berritorre | 02:46


  1. 19:01

  2. 18:03

  3. 17:17

  4. 17:03

  5. 16:58

  6. 14:57

  7. 14:31

  8. 13:45


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel